• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Einzelkritik: Die Noten der Stars des FC Bayern München in Hoffenheim

<strong>Die Noten der Bayern-Stars</strong><br>Der FC Bayern München verliert am letzten Spieltag einer enttäuschenden Saison mit 2:4 in Hoffenheim und verspielt die Vize-Meisterschaft. <strong><em>ran</em></strong> hat die Mannschaft in der Einzelkritik bewertet.
Die Noten der Bayern-Stars
Der FC Bayern München verliert am letzten Spieltag einer enttäuschenden Saison mit 2:4 in Hoffenheim und verspielt die Vize-Meisterschaft. ran hat die Mannschaft in der Einzelkritik bewertet.
© 2024 Getty Images
<strong>Manuel Neuer</strong> <br>Das 1:2 leitet der Nationaltorwart mit einem katastrophalen Fehlpass ein. Auch danach wirkt er in einigen Situationen unsicher. In der Drangphase der Hoffenheimer ist er dann wieder der Herr über seinen Strafraum. Pariert nach gute einer Stunde richtig stark gegen Kramaric. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 4
Manuel Neuer
Das 1:2 leitet der Nationaltorwart mit einem katastrophalen Fehlpass ein. Auch danach wirkt er in einigen Situationen unsicher. In der Drangphase der Hoffenheimer ist er dann wieder der Herr über seinen Strafraum. Pariert nach gute einer Stunde richtig stark gegen Kramaric. ran-Note: 4
© Michael Weber
<strong>Joshua Kimmich</strong><br>Als rechter Schienenspieler zeigt sich der Nationalspieler gewohnt häufig in der Offensive. Seine Flanken fehlt es aber überwiegend an Präzision. In der Defensive hat er einige Mühe. Vertändelt vor dem 2:2 unnötig den Ball. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 5
Joshua Kimmich
Als rechter Schienenspieler zeigt sich der Nationalspieler gewohnt häufig in der Offensive. Seine Flanken fehlt es aber überwiegend an Präzision. In der Defensive hat er einige Mühe. Vertändelt vor dem 2:2 unnötig den Ball. ran-Note: 5
© Jan Huebner
<strong>Dayot Upamecano</strong><br>Ein konzentriertes Spiel des Franzosen. Robust in den Zweikämpfen und sicher im Aufbauspiel knüpft er in der Rolle des linken Innenverteidigers an die ordentliche Leistung aus dem Wolfsburg-Spiel an. Geht am Ende auch mit unter. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 4
Dayot Upamecano
Ein konzentriertes Spiel des Franzosen. Robust in den Zweikämpfen und sicher im Aufbauspiel knüpft er in der Rolle des linken Innenverteidigers an die ordentliche Leistung aus dem Wolfsburg-Spiel an. Geht am Ende auch mit unter. ran-Note: 4
© Eibner
<strong>Eric Dier</strong><br>Muss als Mittelmann der Dreierabwehrreihe Schwerstarbeit verrichten. Vor allem in der Schlussphase hat er dabei wenig Glück.  <em><strong>ran</strong></em>-Note: 4
Eric Dier
Muss als Mittelmann der Dreierabwehrreihe Schwerstarbeit verrichten. Vor allem in der Schlussphase hat er dabei wenig Glück. ran-Note: 4
© Lackovic
<strong>Matthijs de Ligt</strong><br>Der Niederländer hat mit dem Tempo der Hoffenheimer Angreifer so seine Mühe. In einigen Situationen nicht ganz sicher. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 4
Matthijs de Ligt
Der Niederländer hat mit dem Tempo der Hoffenheimer Angreifer so seine Mühe. In einigen Situationen nicht ganz sicher. ran-Note: 4
© Michael Weber
<strong>Alphonso Davies</strong><br>Vor allem zu Beginn ein sehr beherzter Auftritt des Kanadiers. Mit seinen Tempoläufen sorgt er für ordentlich Verwirrung in der Hoffenheimer Abwehr. Danach ist Davies überwiegend mit Defensivaufgaben beschäftig. Die erledigt er zuverlässig, wenn auch nicht fehlerfrei. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 3
Alphonso Davies
Vor allem zu Beginn ein sehr beherzter Auftritt des Kanadiers. Mit seinen Tempoläufen sorgt er für ordentlich Verwirrung in der Hoffenheimer Abwehr. Danach ist Davies überwiegend mit Defensivaufgaben beschäftig. Die erledigt er zuverlässig, wenn auch nicht fehlerfrei. ran-Note: 3
© Michael Weber
<strong>Konrad Laimer</strong><br>Der zentrale Defensivmann vor der Abwehr zeigt einmal mehr seine Zweikampfqualitäten. Beim Österreicher wirkt jedes Duell eins gegen eins so, als hätte er riesige Freude daran. <em><strong>ran</strong></em>-Note:&nbsp; 3
Konrad Laimer
Der zentrale Defensivmann vor der Abwehr zeigt einmal mehr seine Zweikampfqualitäten. Beim Österreicher wirkt jedes Duell eins gegen eins so, als hätte er riesige Freude daran. ran-Note:  3
© Jan Huebner
<strong>Aleksandar Pavlovic</strong><br>Muss nach 34 Minuten verletzt vom Platz. Bis dahin zeigt er mit umsichtigen Aktionen im Aufbauspiel, warum er mit zur EM fährt. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 3
Aleksandar Pavlovic
Muss nach 34 Minuten verletzt vom Platz. Bis dahin zeigt er mit umsichtigen Aktionen im Aufbauspiel, warum er mit zur EM fährt. ran-Note: 3
© Eibner
<strong>Leon Goretzka</strong><br>Dass ihn Nationaltrainer Julian Nagelsmann nicht mit zur EM nimmt, hat keinerlei Auswirkung auf seine Leistung. Goretzka haut sich in jeden Zweikampf und bringt sich auch ins Offensivspiel ein. Kann die Niederlage am Ende aber nicht verhindern.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em>-Note: 3
Leon Goretzka
Dass ihn Nationaltrainer Julian Nagelsmann nicht mit zur EM nimmt, hat keinerlei Auswirkung auf seine Leistung. Goretzka haut sich in jeden Zweikampf und bringt sich auch ins Offensivspiel ein. Kann die Niederlage am Ende aber nicht verhindern. ran-Note: 3
© Sven Simon
<strong>Thomas Müller</strong><br>Das 1:0 bereitet der Routinier klasse vor. Als Anspielstation im offensiven Mittelfeld beweist Müller oft seine Klasse. Hat Pech mit einem Abschluss in der 60. Minute. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 3
Thomas Müller
Das 1:0 bereitet der Routinier klasse vor. Als Anspielstation im offensiven Mittelfeld beweist Müller oft seine Klasse. Hat Pech mit einem Abschluss in der 60. Minute. ran-Note: 3
© MIS
<strong>Mathys Tel</strong><br>Bereits nach 45 Sekunden hat der Vertreter von Harry Kane die große Chance zum 1:0. Da scheitert er noch knapp. Drei Minuten später ist der Franzose dann zur Stelle. Auch die Vorlage zum 2:0 geht auf sein Konto. Insgesamt ein guter Auftritt des Angreifers. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 2
Mathys Tel
Bereits nach 45 Sekunden hat der Vertreter von Harry Kane die große Chance zum 1:0. Da scheitert er noch knapp. Drei Minuten später ist der Franzose dann zur Stelle. Auch die Vorlage zum 2:0 geht auf sein Konto. Insgesamt ein guter Auftritt des Angreifers. ran-Note: 2
© Jan Huebner
<strong>Lovro Zvonarek</strong><br>Kommt für den verletzten Pavlovic ins Spiel und fügt sich gut ein. In einigen Szenen lässte er seine technischen Qualitäten aufblitzen. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 3
Lovro Zvonarek
Kommt für den verletzten Pavlovic ins Spiel und fügt sich gut ein. In einigen Szenen lässte er seine technischen Qualitäten aufblitzen. ran-Note: 3
© MIS
<strong>Bryan Zaragoza</strong><br>Kommt nach 81 Minuten für Tel ins Spiel und geht mit unter. <em><strong>ran</strong></em>-Note: <strong>ohne Bewertung</strong>
Bryan Zaragoza
Kommt nach 81 Minuten für Tel ins Spiel und geht mit unter. ran-Note: ohne Bewertung
© Jan Huebner
<strong>Die Noten der Bayern-Stars</strong><br>Der FC Bayern München verliert am letzten Spieltag einer enttäuschenden Saison mit 2:4 in Hoffenheim und verspielt die Vize-Meisterschaft. <strong><em>ran</em></strong> hat die Mannschaft in der Einzelkritik bewertet.
<strong>Manuel Neuer</strong> <br>Das 1:2 leitet der Nationaltorwart mit einem katastrophalen Fehlpass ein. Auch danach wirkt er in einigen Situationen unsicher. In der Drangphase der Hoffenheimer ist er dann wieder der Herr über seinen Strafraum. Pariert nach gute einer Stunde richtig stark gegen Kramaric. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 4
<strong>Joshua Kimmich</strong><br>Als rechter Schienenspieler zeigt sich der Nationalspieler gewohnt häufig in der Offensive. Seine Flanken fehlt es aber überwiegend an Präzision. In der Defensive hat er einige Mühe. Vertändelt vor dem 2:2 unnötig den Ball. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 5
<strong>Dayot Upamecano</strong><br>Ein konzentriertes Spiel des Franzosen. Robust in den Zweikämpfen und sicher im Aufbauspiel knüpft er in der Rolle des linken Innenverteidigers an die ordentliche Leistung aus dem Wolfsburg-Spiel an. Geht am Ende auch mit unter. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 4
<strong>Eric Dier</strong><br>Muss als Mittelmann der Dreierabwehrreihe Schwerstarbeit verrichten. Vor allem in der Schlussphase hat er dabei wenig Glück.  <em><strong>ran</strong></em>-Note: 4
<strong>Matthijs de Ligt</strong><br>Der Niederländer hat mit dem Tempo der Hoffenheimer Angreifer so seine Mühe. In einigen Situationen nicht ganz sicher. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 4
<strong>Alphonso Davies</strong><br>Vor allem zu Beginn ein sehr beherzter Auftritt des Kanadiers. Mit seinen Tempoläufen sorgt er für ordentlich Verwirrung in der Hoffenheimer Abwehr. Danach ist Davies überwiegend mit Defensivaufgaben beschäftig. Die erledigt er zuverlässig, wenn auch nicht fehlerfrei. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 3
<strong>Konrad Laimer</strong><br>Der zentrale Defensivmann vor der Abwehr zeigt einmal mehr seine Zweikampfqualitäten. Beim Österreicher wirkt jedes Duell eins gegen eins so, als hätte er riesige Freude daran. <em><strong>ran</strong></em>-Note:&nbsp; 3
<strong>Aleksandar Pavlovic</strong><br>Muss nach 34 Minuten verletzt vom Platz. Bis dahin zeigt er mit umsichtigen Aktionen im Aufbauspiel, warum er mit zur EM fährt. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 3
<strong>Leon Goretzka</strong><br>Dass ihn Nationaltrainer Julian Nagelsmann nicht mit zur EM nimmt, hat keinerlei Auswirkung auf seine Leistung. Goretzka haut sich in jeden Zweikampf und bringt sich auch ins Offensivspiel ein. Kann die Niederlage am Ende aber nicht verhindern.&nbsp;<em><strong>ran</strong></em>-Note: 3
<strong>Thomas Müller</strong><br>Das 1:0 bereitet der Routinier klasse vor. Als Anspielstation im offensiven Mittelfeld beweist Müller oft seine Klasse. Hat Pech mit einem Abschluss in der 60. Minute. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 3
<strong>Mathys Tel</strong><br>Bereits nach 45 Sekunden hat der Vertreter von Harry Kane die große Chance zum 1:0. Da scheitert er noch knapp. Drei Minuten später ist der Franzose dann zur Stelle. Auch die Vorlage zum 2:0 geht auf sein Konto. Insgesamt ein guter Auftritt des Angreifers. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 2
<strong>Lovro Zvonarek</strong><br>Kommt für den verletzten Pavlovic ins Spiel und fügt sich gut ein. In einigen Szenen lässte er seine technischen Qualitäten aufblitzen. <em><strong>ran</strong></em>-Note: 3
<strong>Bryan Zaragoza</strong><br>Kommt nach 81 Minuten für Tel ins Spiel und geht mit unter. <em><strong>ran</strong></em>-Note: <strong>ohne Bewertung</strong>
Bayern-Präsident Herbert Hainer
News

Bayern-Präsident Hainer fordert Haltung gegen AfD

  • 13.06.2024
  • 06:06 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group