• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Leak zeigt Neues Bayern-Trikot

Bundesliga - FC Bayern: Wird das neue Auswärts-Trikot ein Schuss ins Schwarze?

  • Aktualisiert: 29.05.2024
  • 12:07 Uhr
  • Dominik Hager
Anzeige

Das Heim-Trikot der Bayern für die Saison 2024/25 hat bereits gegen den VfL Wolfsburg Premiere gefeiert und eine Protestaktion der Bayern-Anhänger heraufbeschworen. Nun wurde offenbar das Auswärts-Trikot für die kommende Spielzeit geleakt.

Der FC Bayern läuft in der Spielzeit 2024/25 offenbar auswärts in dunklen Trikots auf. Dies berichtet zumindest die Plattform “Footy Headlines“. Die Bilder auf dem Portal zeigen ein Trikot, das mehrheitlich in Schwarz gehalten ist und eine auffällige Musterung besitzt.

Das Trikot ist zu Ehren der Bavaria Statue, der Schutzpatronin des bayerischen Staates, konzipiert. Die 18 Meter hohe Statue steht am Rande der Theresienwiese und besitzt als ikonisches Symbol Bayerns eine hohe kulturelle Bedeutung.

Das Wahrzeichen dient als Vorlage für die ungewöhnlichen Farbakzente des Trikots, die sich an der Beleuchtung der Statue orientieren. Demnach sind die Verzierungen an der Seite in einem türkisfarbenen Rostdesign gehalten.

Das Wappen enthält ebenfalls türkisfarbene Akzente, schimmert aber ansonsten wie auch die Logos der Telekom und von Adidas in einem Kupferrost-Farbton. Es ist zudem naheliegend, dass Rückennummer und Spielername ebenfalls in einem kupferfarbenen Ton gehalten sind.

Anzeige

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Neues Bayern-Trikot mit Parallelen und Gegensätzen

Noch ist das Trikot-Design aber nicht offiziell bestätigt, weshalb Änderungen noch möglich sind. Klarheit dürfte jedoch schon bald herrschen, ehe der Verkauf der neuen Shirts voraussichtlich im Juli anläuft. 

Das geleakte Trikot besitzt gleichermaßen Ähnlichkeiten und Gegensätze zum Auswärtstrikot der Bayern in der abgelaufenen Saison. Dieses war schließlich auch mehrheitlich in Schwarz gehalten. Allerdings prägte das Trikot eine Verzierung im Form einer Weltkarte, wohingegen das neue Shirt der bayerischen Heimat gewidmet ist. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Lahm traut Kompany Trainer-Job zu

  • Spanischer Nationalspieler im Anflug auf Leverkusen

Ob der FC Bayern mit einem solchen Trikot die zum Teil wütenden Anhänger besänftigen kann, ist unklar. Diese hatten bereits vor den Spielen gegen Real Madrid und den VfL Wolfsburg gegen das “Triple-Red“-Heimtrikot protestiert. Der Vorwurf lautete dabei, dass die Vereinsfarben Rot und Weiß seien und die Farbe Weiß auf dem Trikot fehle. Sollte das Auswärts-Trikot dem Leak entsprechen, wird auch hier keine weiße Farbe zu sehen sein. 

Mehr News und Videos zum Fußball
Musiala im März gegen die Niederlande
News

Kader der Niederlande für die EM 2024: Wer ist bei Holland mit dabei? Und wer fehlt?

  • 13.06.2024
  • 08:18 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group