• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
nach top-leistung gegen die usa

DFB-Team: Pascal Groß verweigert Kampfansage an Joshua Kimmich

Anzeige

Trotz seiner starken Leistung im Testspiel gegen die USA bleibt Pascal Groß bescheiden. 

Herausforderer Pascal Groß hat eine Kampfansage an Platzhirsch Joshua Kimmich nach seiner starken Vorstellung gegen die USA (3:1) verweigert.

"Nee", sagte der Profi von Brighton & Hove Albion auf die Frage, ob es in Richtung EM auf ein Duell zwischen dem erkrankt abgereisten Kimmich und ihm um den Platz neben Kapitän Ilkay Gündogan hinauslaufen könnte.

Warum so bescheiden? "Weil ich meine Rolle kenne. Es war schön, heute zu spielen. Ich freue mich, dass wir gewonnen haben." Aber ein Duell mit Kimmich? "Nee!", unterstrich er.

Laut Bundestrainer Julian Nagelsmann hat der frühere Ingolstädter (30) aber alle Möglichkeiten, seinen Platz zu behalten. "Die Chance hat jeder, es gilt das Leistungsprinzip", sagte er und lobte: "Pascal hat es sehr gut gemacht, er hat in Brighton einen sehr guten Trainer, der ihm viel mitgibt. Er ist sehr schlau im Raum, im Binden von Gegenspielern, ist mutig und hat ein gutes Gegenpressing, kann viele Positionen spielen."

Dabei lief Groß, der seit 2017 in England spielt, in Deutschland "seit Jahren ein bisschen unterm Radar", wie Nagelsmann anmerkte. Dessen Vorgänger Hansi Flick holte Groß im September erstmals zur DFB-Auswahl. "Er hat das Leuchten in den Augen, für ihn ist die Nationalmannschaft was Besonderes, er brennt", schwärmte Nagelsmann: "Er ist ein sehr schlauer und intelligenter Fußballer."

Anzeige

Das Wichtigste zum DFB-Team in Kürze

  • Kommentar: Es riecht nach Aufbruch

  • Nagelsmann-Debüt geglückt: Deutschland besiegt die USA

Und er harmonierte gut mit Gündogan, der neben ihm seine Stärken voll zur Entfaltung bringen konnte. Doch Groß sah es eher so, dass er von Gündogan profitiert habe, nicht anders herum. "Ilkay gibt jedem Spieler ein gutes Gefühl, er ist ein absoluter Topspieler, der eine unfassbare Spielintelligenz und Ballsicherheit hat. Ich habe mich wohl gefühlt auf dem Platz, wir haben es gut gemacht."

Mehr Galerien
Fans Belgien

Bilder vom neunten EM-Tag: "Rote Teufel" stürmen Köln

  • Galerie
  • 22.06.2024
  • 21:12 Uhr
Mehr News und Videos

© 2024 Seven.One Entertainment Group