• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
DIE DTM LIVE AUF PROSIEBEN, BEI JOYN UND AUF RAN.DE

DTM - 2. Qualifying auf dem Norisring: Erste Pole für Thiim - Rast am Ende des Feldes

Anzeige

Beim Sonntags-Qualifying der DTM auf dem Norisring behält Nicki Thiim trotz feuchter Bedingungen die Nerven und schnappt sich die Pole Position.

Immer wieder leichte Regentropfen beim Sonntags-Qualifying der DTM auf dem Norisring, doch Nicki Thiim behielt die Nerven: Der SSR-Lamborghini-Pilot, der in der zweiten Qualifying-Gruppe startete, holte in 48.758 Sekunden die Poleposition und startet vor seinem SSR-Teamkollegen Mirko Bortolotti.

Der Italiener hatte davor in der in der ersten Qualifying-Gruppe in 48.892 Bestzeit gefahren, wird aber auf Platz zwei gereiht, weil Thiim die schnellere Rundenzeit fuhr. Hinter den schnellsten Piloten jeder Startgruppe werden die beiden Startgruppen abwechselnd in die Startaufstellung einsortiert.

Das Sonntags-Rennen gibt es ab 13 Uhr LIVE auf ProSieben, bei JOYN und im Stream auf ran.de und in der ran-App zu sehen.

Auf Platz drei landete Winward-Mercedes-Pilot Maro Engel, der in der zweiten Startgruppe Zweiter war und vor seinem 100. DTM-Rennen steht, von Platz vier fährt Abt-Audi-Pilot Kelvin van der Linde, Zweitschnellster der ersten Startgruppe, los.

Anzeige
Anzeige

Enttäuschung für Rene Rast

Erneut nicht nach Wunsch lief das Qualifying für die Manthey-EMA-Porsche-Piloten: Titelverteidiger Thomas Preining kam nicht über den zwölften Platz hinaus, Teamkollege Ayhancan Güven wurde 14. Beide hatten den Nachteil, dass sie in der ersten Startgruppe fuhren, als das Gripniveau noch geringer war.

Besonders enttäuschend verlief das Qualifying für Samstag-Sieger Rene Rast. Der Schubert-BMW-Pilot verzockte sich in der ersten Startgruppe und wechselte erst spät auf den frischen Reifensatz. Am Ende reichte es nur für den 18. Startplatz - vor dem beiden Dörr-McLaren-Piloten.

Weitere DTM-News
Kelvin van der Linde hat einen prominenten Instagram-Follower
News

Max Verstappen und Kelvin van der Linde - eine besondere Freundschaft

  • 14.07.2024
  • 13:13 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group