Alles zur Europa League

UEFA: Verfahren gegen Atletico und Marseille

Die UEFA hat Disziplinarverfahren gegen die Europa-League-Finalisten Atletico Madrid und Olympique Marseille nach dem Finale in Lyon eingeleitet.

Alles zur Europa League

Griezmann spricht nach EL-Sieg nicht über Zukunft

Matchwinner Antoine Griezmann hat auch nach dem Finalsieg in der Europa League seine Zukunft offen gelassen.

Alles zur Europa League

Luiz Gustavo nach Final-Pleite: "Kommen zurück"

Der frühere Bundesligaprofi Luiz Gustavo hat die Final-Pleite in der Europa League mit Olympique Marseille schnell abgehakt.

Alles zur Europa League

Dank Griezmann! Atletico holt Europa-League-Titel

Der überragende Antoine Griezmann hat Atletico Madrid mit einer perfekten Show den ersehnten Triumph in der Europa League beschert.

Alles zur Europa League

Simeone und Burgos: Atleticos "Good Fellas"

Im Europa-League-Finale am Mittwoch gegen Marseille muss Assistent German Burgos Atleticos Trainer Simeone ersetzen. Das wird er problemlos. Keine Frage.

Alles zur Europa League

Dank Werner: Leipzig schlägt Olympique Marseille

Dank Nationalstürmer Timo Werner hat RB Leipzig beste Chancen auf die Vorschlussrunde in der Europa League. Die Sachsen bleiben gegen Olympique Marseille ohne Gegentor.

Alles zur Europa League

Özil als Vorlagenkönig bei Arsenal-Festival

Angeführt von Mesut Özil hat der FC Arsenal seine letzte Chance auf die Champions-League-Teilnahme offen gehalten. Die "Gunners" feiern einen klaren Sieg gegen ZSKA Moskau.

Alles zur Europa League

Leipzig mit Werner und Augustin gegen Marseille

Im Hinspiel des Viertelfinals empfängt RB Leipzig den französischen Klub Olympique Marseille. ran.de zeigt, wo ihr die Partie am 5. April 2018 ab 21:05 Uhr, live verfolgen könnt.

Alles zur Europa League

Marseille: Mandanda und Rami fehlen gegen Leipzig

Den französischen Fußball-Erstligisten Olympique Marseille plagen vor dem Viertelfinal-Hinspiel der Euro League bei RB Leipzig Verletzungssorgen.

Alles zur Europa League

Rassismusvorwürfe: Bergamo-Verfahren eingestellt

Die Europäische Fußball-Union UEFA hat die Untersuchung von Rassismusvorwürfen von Borussia Dortmunds Michy Batshuayi eingestellt.