- Bildquelle: Getty © Getty

Auch 2020 gibt es wieder Rugby live auf ProSieben MAXX und ran.de. Alle Übertragungen im Überblick.

Rugby Six Nations live auf P7 MAXX und ran.de

Aufgrund des Corona-Virus ist auch die letzte anstehende Partie der Six Nations abgesagt worden. Damit endet vorerst die Übertragung der Six Nations auf ProSieben MAXX und ran.de.

Wann die Partien nachgeholt werden, steht noch nicht fest. Ihr werdet aber hier darüber informiert!

Absage wegen Corona-Virus:
Sa., 14. März: Italien vs. England
Sa., 14. März: Wales vs. Schottland
Sa., 14. März: Frankreich vs. Irland

World Rugby 7s Series live auf ran.de

ran.de überträgt die World Rugby 7s Series. Die Teilnehmer bestehen aus 15 Kernteams, darunter Neuseeland, Südafrika und Australien und einem eingeladenen Team. Deutschland ist zum Turnier in England und Frankreich geladen.

Der Zeitplan der World Rugby 7s Series 2020 im Überblick (die genauen Sendetermine für die Turniere werden noch bekanntgegeben):

London, Twickenham

Samstag, 23. Mai im Livestream auf ran.de

Mit dabei u.a.: Neuseeland, Samoa, Australien, USA, Fidschi, Argentinien, England, Südafrika, Japan, Schottland, Irland, Spanien, Kenia, Frankreich.

Sonntag, 24. Mai im Livestream auf ran.de

Mit dabei u.a.: Neuseeland, Samoa, Australien, USA, Fidschi, Argentinien, England, Südafrika, Japan, Schottland, Irland, Spanien, Kenia, Frankreich.

Die nächsten Turniere:

Frankreich: Sa., 30. Mai bis So., 31. Mai
Singapur: Sa., 10. Oktober bis So., 11. Oktober
Hong Kong: Fr., 16. Oktober bis So., 18. Oktober

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien