• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NFL

Nachfolger von Kirk Cousins bei den Vikings: Diese Lösung deutet sich an

  • Aktualisiert: 13.06.2024
  • 07:51 Uhr
  • Andreas Reiners
Anzeige

Wer wird bei den Minnesota Vikings der Nachfolger von Kirk Cousins? Nach den vergangenen Wochen kristallisiert sich eine Lösung heraus.

Die Minnesota Vikings setzen in der neuen NFL-Saison auf der wichtigsten Position sehr wahrscheinlich auf Erfahrung.

Die Franchise hat beim NFL Draft zwar hochgetradet, um J.J. McCarthy an zehnter Stelle zu holen, doch der Rookie soll keine kurzfristige Lösung als Nachfolger für Kirk Cousins werden, der in der Offseason zu den Atlanta Falcons gewechselt ist.

Stattdessen deutet vieles auf Sam Darnold hin, der von den Vikings mit einem Einjahresvertrag ausgestattet wurde. Wie ESPN berichtet, erhielt der frühere Nummer-drei-Pick in der Vorbereitung in den vergangenen Wochen fast alle Reps mit dem ersten Team.

Außerdem wird Darnold beim anstehenden Camp weiterhin die Nummer eins sein, kündigte Kevin O'Connell an. Eine Depth Chart gebe es nicht, "aber ich würde sagen, dass Sam derjenige ist, auf den man achten sollte, basierend auf dem Frühling, den er hatte, und wo er in seiner Karriere und seiner Quarterback-Reise steht, und was er in der Lage war, zu tun, als er hierher kam und die Situation zu seinem Vorteil nutzte."

Ein Freibrief ist das allerdings nicht, O'Connell will den Konkurrenzkampf weiter antreiben. Neben Darnold und McCarthy stehen auch Nick Mullens und Jaren Hall im Kader.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Alle Infos zur NFL

  • Ekel-Aussagen: Seifenfirma bietet Kelce Care-Paket an

  • Diggs schwärmt über Texans-Trade: "Es ist einzigartig"

Vikings von Darnold überzeugt

Wie "The Athletic" berichtet, wollen es die Coaches bei McCarthy "langsam angehen lassen", wie es heißt. "Sie wollen ihm helfen, Vertrauen zu entwickeln. Sie wollen ihm erlauben, Würfe zu probieren, Fehler zu machen und zu lernen. Cheftrainer Kevin O'Connell und sein Stab glauben, dass dies der beste Weg zu langfristigem Erfolg ist, und alle scheinen an Bord zu sein."

Die Quarterback-Situationen der NFL-Teams im Überblick.

Das bedeutet allerdings nicht, dass der Starterplatz für McCarthy zum Saisonstart komplett ausgeschlossen ist. Vielmehr soll die Entwicklung seriös und nicht übereilt vorangetrieben werden.

Gleichzeitig sind die Vikings davon überzeugt, mit Darnold einen Spielmacher gefunden zu haben, der das Team in der Zwischenzeit konkurrenzfähig machen kann.

Darnold wurde 2018 in der ersten Runde des Drafts an der dritten Stelle von den New York Jets ausgewählt. Zuletzt spielte der 26-Jährige bei den San Francisco 49ers, wo er als Backup von Brock Purdy fungierte. Insgesamt kommt Darnold in seiner Karriere auf 56 Starts für die Jets, Carolina Panthers und 49ers.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

NFL - Quarterback-Situationen 2024: Seahawks holen P.J. Walker

<strong>Die Quarterback-Situationen der NFL-Teams</strong><br>Die Free Agency ist durch, der NFL Draft in den Geschichtsbüchern. Die NFl-Teams richten ihre Aufmerksamkeit auf die kommende Spielzeit. Besonders wichtig: Die Quarterback-Position.&nbsp;<strong style="font-style: italic;">ran</strong> zeigt die Quarterback-Situationen aller 32 Teams in der Übersicht. (Stand: 12. Juni)
Die Quarterback-Situationen der NFL-Teams
Die Free Agency ist durch, der NFL Draft in den Geschichtsbüchern. Die NFl-Teams richten ihre Aufmerksamkeit auf die kommende Spielzeit. Besonders wichtig: Die Quarterback-Position. ran zeigt die Quarterback-Situationen aller 32 Teams in der Übersicht. (Stand: 12. Juni)
© imago images/UPI Photo
<strong>Seattle Seahawks<br></strong>Die Seattle Seahawks haben P.J. Walker verpflichtet. Der 29-Jährige soll im Minicamp den Konkurrenzkampf zwischen Geno Smith und Sam Howell befeuern. An der Hierarchie der Hawks ändert das jedoch nichts. Dafür wurde Defensive Tackle Buddha Jones entlassen.<br>• Starter: Geno Smith<br>• Backup: Sam Howell, P.J. Walker (im Bild)
Seattle Seahawks
Die Seattle Seahawks haben P.J. Walker verpflichtet. Der 29-Jährige soll im Minicamp den Konkurrenzkampf zwischen Geno Smith und Sam Howell befeuern. An der Hierarchie der Hawks ändert das jedoch nichts. Dafür wurde Defensive Tackle Buddha Jones entlassen.
• Starter: Geno Smith
• Backup: Sam Howell, P.J. Walker (im Bild)
© Newscom World
<strong>Denver Broncos</strong><br>Bo Nix, Jarrett Stidham und Zach Wilson kämpfen um den Job des Starters bei den Denver Broncos. Aktuell ist das Rennen offen, auch wenn Head Coach Sean Payton vor allem Nix zuletzt mehrfach lobte. "Sie sind alle verwaiste Hunde. Sie sind von irgendwoher gekommen, aber sie machen sich gut. Es ist ein guter Raum", sagte Payton. "Wir versuchen, ihnen so viele Reps wie möglich zu geben. Wir rotieren."<br>• Starter: Bo Nix (im Bild)<br>• Backup: Jarrett Stidham, Zach Wilson
Denver Broncos
Bo Nix, Jarrett Stidham und Zach Wilson kämpfen um den Job des Starters bei den Denver Broncos. Aktuell ist das Rennen offen, auch wenn Head Coach Sean Payton vor allem Nix zuletzt mehrfach lobte. "Sie sind alle verwaiste Hunde. Sie sind von irgendwoher gekommen, aber sie machen sich gut. Es ist ein guter Raum", sagte Payton. "Wir versuchen, ihnen so viele Reps wie möglich zu geben. Wir rotieren."
• Starter: Bo Nix (im Bild)
• Backup: Jarrett Stidham, Zach Wilson
© ZUMA Wire
<strong>New York Giants</strong><br>Daniel Jones oder doch Drew Lock? Von wegen! Für Tommy DeVito ist die Debatte noch nicht zu Ende. Auch er wirft seinen Hut in die Verlosung. Der letztjährige Rookie überraschte in sechs Einsätzen und gibt sich vor der Saison kämpferisch: "Ich kenne jetzt die Offensive und möchte erneut zeigen, was ich draufhabe", sagte er gegenüber "ESPN".
New York Giants
Daniel Jones oder doch Drew Lock? Von wegen! Für Tommy DeVito ist die Debatte noch nicht zu Ende. Auch er wirft seinen Hut in die Verlosung. Der letztjährige Rookie überraschte in sechs Einsätzen und gibt sich vor der Saison kämpferisch: "Ich kenne jetzt die Offensive und möchte erneut zeigen, was ich draufhabe", sagte er gegenüber "ESPN".
© ZUMA Wire
<strong>New York Giants</strong><br>Der letztjährige Rookie gehe davon aus, dass seine Formkurve steil nach oben zeigen werde. Vor ihm stehen allerdings aktuell andere.<br>• Starter: Daniel Jones<br>• Backups: Drew Lock, Tommy DeVito, Nathan Rourke
New York Giants
Der letztjährige Rookie gehe davon aus, dass seine Formkurve steil nach oben zeigen werde. Vor ihm stehen allerdings aktuell andere.
• Starter: Daniel Jones
• Backups: Drew Lock, Tommy DeVito, Nathan Rourke
© Shutterstock
<strong>Chicago Bears</strong><br>Caleb Williams ist jetzt schon offiziell der neue Starting Quarterback der Bears. Das bestätigte Head Coach Matt Eberfluss am Rande des Rookie Minicamps. "Keine Diskussion, er ist der Starter", sagte Eberfluss.<br>• Starter: Caleb Williams (im Bild)<br>• Backups: Tyson Bagent, Brett Rypien, Austin Reed
Chicago Bears
Caleb Williams ist jetzt schon offiziell der neue Starting Quarterback der Bears. Das bestätigte Head Coach Matt Eberfluss am Rande des Rookie Minicamps. "Keine Diskussion, er ist der Starter", sagte Eberfluss.
• Starter: Caleb Williams (im Bild)
• Backups: Tyson Bagent, Brett Rypien, Austin Reed
© 2024 Getty Images
<strong>Arizona Cardinals</strong><br>• Starter: Kyler Murray (im Bild)<br>• Backup: Desmond Ridder, Clayton Tune
Arizona Cardinals
• Starter: Kyler Murray (im Bild)
• Backup: Desmond Ridder, Clayton Tune
© USA TODAY Network
<strong>Atlanta Falcons</strong><br>• Starter: Kirk Cousins (im Bild)<br>• Backup: Michael Penix Jr., Taylor Heinicke, John Paddock
Atlanta Falcons
• Starter: Kirk Cousins (im Bild)
• Backup: Michael Penix Jr., Taylor Heinicke, John Paddock
© USA TODAY Network
<strong>Baltimore Ravens<br></strong>• Starter: Lamar Jackson (im Bild)<br>• Backups: Josh Johnson, Devin Leary, Jones Emory
Baltimore Ravens
• Starter: Lamar Jackson (im Bild)
• Backups: Josh Johnson, Devin Leary, Jones Emory
© ZUMA Wire
<strong>Buffalo Bills</strong><br>• Starter: Josh Allen<br>• Backups: Mitch Trubisky (im Bild), Shane Buechele
Buffalo Bills
• Starter: Josh Allen
• Backups: Mitch Trubisky (im Bild), Shane Buechele
© USA TODAY Network
<strong>Carolina Panthers</strong><br>• Starter: Bryce Young (im Bild)<br>• Backup: Andy Dalton, Jack Plummer
Carolina Panthers
• Starter: Bryce Young (im Bild)
• Backup: Andy Dalton, Jack Plummer
© 2024 Getty Images
<strong>Cincinnati Bengals</strong><br>• Starter: Joe Burrow (im Bild)<br>• Backups: Jake Browning, Logan Woodside, Rocky Lombardi
Cincinnati Bengals
• Starter: Joe Burrow (im Bild)
• Backups: Jake Browning, Logan Woodside, Rocky Lombardi
© Icon Sportswire
<strong>Cleveland Browns</strong><br>• Starter: Deshaun Watson (im Bild)<br>• Backups: Jameis Winston, Tyler Huntley, Dorian Thompson-Robinson
Cleveland Browns
• Starter: Deshaun Watson (im Bild)
• Backups: Jameis Winston, Tyler Huntley, Dorian Thompson-Robinson
© ZUMA Wire
<strong>Dallas Cowboys</strong><br>
                • Starter: Dak Prescott (im Bild)<br>• Backups: Cooper Rush, Trey Lance
Dallas Cowboys
• Starter: Dak Prescott (im Bild)
• Backups: Cooper Rush, Trey Lance
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Detroit Lions</strong><br>
                • Starter: Jared Goff (im Bild)<br>• Backups: Hendon Hooker, Nate Sudfeld
Detroit Lions
• Starter: Jared Goff (im Bild)
• Backups: Hendon Hooker, Nate Sudfeld
© Getty Images
<strong>Green Bay Packers</strong><br>• Starter: Jordan Love (im Bild)<br>• Backups: Sean Clifford, Michael Pratt, Alex McGough
Green Bay Packers
• Starter: Jordan Love (im Bild)
• Backups: Sean Clifford, Michael Pratt, Alex McGough
© Icon Sportswire
<strong>Houston Texans</strong><br>• Starter: C.J. Stroud (im Bild)<br>• Backups: Davis Mills, Case Keenum, Tim Boyle
Houston Texans
• Starter: C.J. Stroud (im Bild)
• Backups: Davis Mills, Case Keenum, Tim Boyle
© 2023 Getty Images
<strong>Indianapolis Colts</strong><br>• Starter: Anthony Richardson (im Bild)<br>• Backups: Joe Flacco, Sam Ehlinger, Kedon Slovis,
Indianapolis Colts
• Starter: Anthony Richardson (im Bild)
• Backups: Joe Flacco, Sam Ehlinger, Kedon Slovis,
© 2023 Getty Images
<strong>Jacksonville Jaguars</strong><br>• Starter: Trevor Lawrence (im Bild)<br>• Backups: Mac Jones, C.J. Beathard
Jacksonville Jaguars
• Starter: Trevor Lawrence (im Bild)
• Backups: Mac Jones, C.J. Beathard
© Icon Sportswire
<strong>Kansas City Chiefs<br></strong>• Starter: Patrick Mahomes (im Bild)<br>• Backups: Carson Wentz, Chris Oladokun, Ian Book
Kansas City Chiefs
• Starter: Patrick Mahomes (im Bild)
• Backups: Carson Wentz, Chris Oladokun, Ian Book
© Icon Sportswire
<strong>Las Vegas Raiders</strong><br>• Starter:&nbsp;Aidan O'Connell<br>• Backups: Gardner Minshew (im Bild), Anthony Brown, Carter Bradley
Las Vegas Raiders
• Starter: Aidan O'Connell
• Backups: Gardner Minshew (im Bild), Anthony Brown, Carter Bradley
© 2024 Getty Images
<strong>Los Angeles Chargers</strong><br>• Starter: Justin Herbert (im Bild, zurzeit verletzt)<br>• Backups: Easton Stick, Max Duggan, Casey Bauman
Los Angeles Chargers
• Starter: Justin Herbert (im Bild, zurzeit verletzt)
• Backups: Easton Stick, Max Duggan, Casey Bauman
© Getty
<strong>Los Angeles Rams<br></strong>• Starter: Matthew Stafford (im Bild)<br>• Backups: Jimmy Garoppolo (zurzeit gesperrt), Stetson Bennett, Dresser Winn
Los Angeles Rams
• Starter: Matthew Stafford (im Bild)
• Backups: Jimmy Garoppolo (zurzeit gesperrt), Stetson Bennett, Dresser Winn
© IMAGO/USA TODAY Network
<strong>Miami Dolphins</strong><br>• Starter: Tua Tagovailoa (im Bild)<br>• Backups: Mike White, Skylar Thompson, Gavub Hardison
Miami Dolphins
• Starter: Tua Tagovailoa (im Bild)
• Backups: Mike White, Skylar Thompson, Gavub Hardison
© USA TODAY Network
<strong>Minnesota Vikings</strong><br>• Starter: Sam Darnold (im Bild)<br>• Backups: J.J. McCarthy, Nick Mullens, Jaren Hall
Minnesota Vikings
• Starter: Sam Darnold (im Bild)
• Backups: J.J. McCarthy, Nick Mullens, Jaren Hall
© Icon Sportswire
<strong>New England Patriots</strong><br>• Starter: Jacoby Brissett<br>• Backups: Drake Maye (im Bild), Bailey Zappe, Joe Milton
New England Patriots
• Starter: Jacoby Brissett
• Backups: Drake Maye (im Bild), Bailey Zappe, Joe Milton
© USA TODAY Network
<strong>New Orleans Saints</strong><br>• Starter: Derek Carr (im Bild)<br>• Backups: Spencer Rattler, Taysom Hill, Nathan Peterman
New Orleans Saints
• Starter: Derek Carr (im Bild)
• Backups: Spencer Rattler, Taysom Hill, Nathan Peterman
© ZUMA Wire
<strong>New York Jets</strong><br>• Starter: Aaron Rodgers (im Bild)<br>• Backups: Tyrod Taylor, Jordan Travis, Andrew Peasley, Colby Suits
New York Jets
• Starter: Aaron Rodgers (im Bild)
• Backups: Tyrod Taylor, Jordan Travis, Andrew Peasley, Colby Suits
© 2024 Getty Images
<strong>Philadelphia Eagles</strong><br>
                • Starter: Jalen Hurts (im Bild)<br>• Backups: Tanner McKee, Kenny Pickett, Will Grier
Philadelphia Eagles
• Starter: Jalen Hurts (im Bild)
• Backups: Tanner McKee, Kenny Pickett, Will Grier
© 2023 Getty Images
<strong>Pittsburgh Steelers</strong><br>• Starter: Russell Wilson (im Bild, r.)<br>• Backups: Justin Fields, Kyle Allen, John Rhys Plumlee
Pittsburgh Steelers
• Starter: Russell Wilson (im Bild, r.)
• Backups: Justin Fields, Kyle Allen, John Rhys Plumlee
© USA TODAY Network
<strong>San Francisco 49ers</strong><br>• Starter: Brock Purdy (im Bild)<br>• Backups: Joshua Dobbs, Brandon Allen, Tanner Mordecai
San Francisco 49ers
• Starter: Brock Purdy (im Bild)
• Backups: Joshua Dobbs, Brandon Allen, Tanner Mordecai
© 2024 Getty Images
<strong>Tampa Bay Buccaneers</strong><br>• Starter: Baker Mayfield (im Bild)<br>• Backups: Kyle Trask, John Wolford, Tack Annexstad
Tampa Bay Buccaneers
• Starter: Baker Mayfield (im Bild)
• Backups: Kyle Trask, John Wolford, Tack Annexstad
© ZUMA Wire
<strong>Tennessee Titans</strong><br>• Starter: Will Levis (zurzeit verletzt, im Bild)<br>• Backups: Mason Rudolph, Malik Willis
Tennessee Titans
• Starter: Will Levis (zurzeit verletzt, im Bild)
• Backups: Mason Rudolph, Malik Willis
© ZUMA Wire
<strong>Washington Commanders</strong><br>• Starter: Jayden Daniels (im Bild)<br>• Backup: Marcus Mariota, Jeff Driskel, Jake Fromm, Sam Hartman
Washington Commanders
• Starter: Jayden Daniels (im Bild)
• Backup: Marcus Mariota, Jeff Driskel, Jake Fromm, Sam Hartman
© Icon Sportswire
<strong>Die Quarterback-Situationen der NFL-Teams</strong><br>Die Free Agency ist durch, der NFL Draft in den Geschichtsbüchern. Die NFl-Teams richten ihre Aufmerksamkeit auf die kommende Spielzeit. Besonders wichtig: Die Quarterback-Position.&nbsp;<strong style="font-style: italic;">ran</strong> zeigt die Quarterback-Situationen aller 32 Teams in der Übersicht. (Stand: 12. Juni)
<strong>Seattle Seahawks<br></strong>Die Seattle Seahawks haben P.J. Walker verpflichtet. Der 29-Jährige soll im Minicamp den Konkurrenzkampf zwischen Geno Smith und Sam Howell befeuern. An der Hierarchie der Hawks ändert das jedoch nichts. Dafür wurde Defensive Tackle Buddha Jones entlassen.<br>• Starter: Geno Smith<br>• Backup: Sam Howell, P.J. Walker (im Bild)
<strong>Denver Broncos</strong><br>Bo Nix, Jarrett Stidham und Zach Wilson kämpfen um den Job des Starters bei den Denver Broncos. Aktuell ist das Rennen offen, auch wenn Head Coach Sean Payton vor allem Nix zuletzt mehrfach lobte. "Sie sind alle verwaiste Hunde. Sie sind von irgendwoher gekommen, aber sie machen sich gut. Es ist ein guter Raum", sagte Payton. "Wir versuchen, ihnen so viele Reps wie möglich zu geben. Wir rotieren."<br>• Starter: Bo Nix (im Bild)<br>• Backup: Jarrett Stidham, Zach Wilson
<strong>New York Giants</strong><br>Daniel Jones oder doch Drew Lock? Von wegen! Für Tommy DeVito ist die Debatte noch nicht zu Ende. Auch er wirft seinen Hut in die Verlosung. Der letztjährige Rookie überraschte in sechs Einsätzen und gibt sich vor der Saison kämpferisch: "Ich kenne jetzt die Offensive und möchte erneut zeigen, was ich draufhabe", sagte er gegenüber "ESPN".
<strong>New York Giants</strong><br>Der letztjährige Rookie gehe davon aus, dass seine Formkurve steil nach oben zeigen werde. Vor ihm stehen allerdings aktuell andere.<br>• Starter: Daniel Jones<br>• Backups: Drew Lock, Tommy DeVito, Nathan Rourke
<strong>Chicago Bears</strong><br>Caleb Williams ist jetzt schon offiziell der neue Starting Quarterback der Bears. Das bestätigte Head Coach Matt Eberfluss am Rande des Rookie Minicamps. "Keine Diskussion, er ist der Starter", sagte Eberfluss.<br>• Starter: Caleb Williams (im Bild)<br>• Backups: Tyson Bagent, Brett Rypien, Austin Reed
<strong>Arizona Cardinals</strong><br>• Starter: Kyler Murray (im Bild)<br>• Backup: Desmond Ridder, Clayton Tune
<strong>Atlanta Falcons</strong><br>• Starter: Kirk Cousins (im Bild)<br>• Backup: Michael Penix Jr., Taylor Heinicke, John Paddock
<strong>Baltimore Ravens<br></strong>• Starter: Lamar Jackson (im Bild)<br>• Backups: Josh Johnson, Devin Leary, Jones Emory
<strong>Buffalo Bills</strong><br>• Starter: Josh Allen<br>• Backups: Mitch Trubisky (im Bild), Shane Buechele
<strong>Carolina Panthers</strong><br>• Starter: Bryce Young (im Bild)<br>• Backup: Andy Dalton, Jack Plummer
<strong>Cincinnati Bengals</strong><br>• Starter: Joe Burrow (im Bild)<br>• Backups: Jake Browning, Logan Woodside, Rocky Lombardi
<strong>Cleveland Browns</strong><br>• Starter: Deshaun Watson (im Bild)<br>• Backups: Jameis Winston, Tyler Huntley, Dorian Thompson-Robinson
<strong>Dallas Cowboys</strong><br>
                • Starter: Dak Prescott (im Bild)<br>• Backups: Cooper Rush, Trey Lance
<strong>Detroit Lions</strong><br>
                • Starter: Jared Goff (im Bild)<br>• Backups: Hendon Hooker, Nate Sudfeld
<strong>Green Bay Packers</strong><br>• Starter: Jordan Love (im Bild)<br>• Backups: Sean Clifford, Michael Pratt, Alex McGough
<strong>Houston Texans</strong><br>• Starter: C.J. Stroud (im Bild)<br>• Backups: Davis Mills, Case Keenum, Tim Boyle
<strong>Indianapolis Colts</strong><br>• Starter: Anthony Richardson (im Bild)<br>• Backups: Joe Flacco, Sam Ehlinger, Kedon Slovis,
<strong>Jacksonville Jaguars</strong><br>• Starter: Trevor Lawrence (im Bild)<br>• Backups: Mac Jones, C.J. Beathard
<strong>Kansas City Chiefs<br></strong>• Starter: Patrick Mahomes (im Bild)<br>• Backups: Carson Wentz, Chris Oladokun, Ian Book
<strong>Las Vegas Raiders</strong><br>• Starter:&nbsp;Aidan O'Connell<br>• Backups: Gardner Minshew (im Bild), Anthony Brown, Carter Bradley
<strong>Los Angeles Chargers</strong><br>• Starter: Justin Herbert (im Bild, zurzeit verletzt)<br>• Backups: Easton Stick, Max Duggan, Casey Bauman
<strong>Los Angeles Rams<br></strong>• Starter: Matthew Stafford (im Bild)<br>• Backups: Jimmy Garoppolo (zurzeit gesperrt), Stetson Bennett, Dresser Winn
<strong>Miami Dolphins</strong><br>• Starter: Tua Tagovailoa (im Bild)<br>• Backups: Mike White, Skylar Thompson, Gavub Hardison
<strong>Minnesota Vikings</strong><br>• Starter: Sam Darnold (im Bild)<br>• Backups: J.J. McCarthy, Nick Mullens, Jaren Hall
<strong>New England Patriots</strong><br>• Starter: Jacoby Brissett<br>• Backups: Drake Maye (im Bild), Bailey Zappe, Joe Milton
<strong>New Orleans Saints</strong><br>• Starter: Derek Carr (im Bild)<br>• Backups: Spencer Rattler, Taysom Hill, Nathan Peterman
<strong>New York Jets</strong><br>• Starter: Aaron Rodgers (im Bild)<br>• Backups: Tyrod Taylor, Jordan Travis, Andrew Peasley, Colby Suits
<strong>Philadelphia Eagles</strong><br>
                • Starter: Jalen Hurts (im Bild)<br>• Backups: Tanner McKee, Kenny Pickett, Will Grier
<strong>Pittsburgh Steelers</strong><br>• Starter: Russell Wilson (im Bild, r.)<br>• Backups: Justin Fields, Kyle Allen, John Rhys Plumlee
<strong>San Francisco 49ers</strong><br>• Starter: Brock Purdy (im Bild)<br>• Backups: Joshua Dobbs, Brandon Allen, Tanner Mordecai
<strong>Tampa Bay Buccaneers</strong><br>• Starter: Baker Mayfield (im Bild)<br>• Backups: Kyle Trask, John Wolford, Tack Annexstad
<strong>Tennessee Titans</strong><br>• Starter: Will Levis (zurzeit verletzt, im Bild)<br>• Backups: Mason Rudolph, Malik Willis
<strong>Washington Commanders</strong><br>• Starter: Jayden Daniels (im Bild)<br>• Backup: Marcus Mariota, Jeff Driskel, Jake Fromm, Sam Hartman
Mehr News und Videos
Bill Belichick Jordon Hudson
News

Beziehung mit Belichick: Ex von Jordon Hudson packt aus

  • 22.06.2024
  • 21:46 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group