• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NHL LIVE AUF PROSIEBEN MAXX UND RAN.DE

Nach Horrorstart in die Saison: Edmonton Oilers feuern Head Coach Woodcroft

  • Aktualisiert: 12.11.2023
  • 20:02 Uhr
  • Chris Lugert
Anzeige

Der desaströse Saisonstart der Edmonton Oilers hat Konsequenzen. Head Coach Jay Woodcroft ist seinen Job los. Auch sein Assistent muss gehen.

Von Chris Lugert

Die Edmonton Oilers haben auf den schwachen Saisonstart in der NHL reagiert und Head Coach Jay Woodcroft entlassen. Das teilte das Team um den deutschen Topstar Leon Draisaitl am Sonntag mit. Neben Woodcroft muss auch dessen Assistent Dave Manson seinen Stuhl räumen.

Als Nachfolger für Woodcroft installierten die Kanadier Kris Knoblauch, der bisher beim AHL-Team Hartford Wolf Pack Hauptübungsleiter gewesen war. Paul Coffey wird sein Assistent.

Woodcroft hatte die Oilers nach der Entlassung seines Vorgängers Dave Tippett übernommen. In den Playoffs 2022 schaffte Edmonton danach unter seiner Regie erstmals seit 2006 wieder den Einzug ins Halbfinale. Der Vertrag des 47 Jahre alten Kanadiers beim früheren Klub von Eishockey-Ikone Wayne Gretzky lief noch bis 2025.

Die Oilers, die als Mitfavorit auf den Stanley Cup in die Saison gegangen waren, gehören in der noch recht jungen Spielzeit zu den größten Enttäuschungen. Von bislang 13 Spielen konnten die Oilers nur drei gewinnen, Tiefpunkt war eine Niederlage am Donnerstag gegen die San Jose Sharks um Nico Sturm. Die Sharks sind das bislang schlechteste Team der Liga.

Anzeige

Das Wichtigste zur NHL

  • Der Spielplan

  • Die Tabellen

Diese Pleite war den Verantwortlichen offenbar zu viel, auch ein 4:1-Auswärtssieg bei den Seattle Kraken am Samstag konnte Woodcroft nicht mehr retten.

Auch Draisaitl spielt eine Saison weit unter seinen Möglichkeiten. Mit fünf Toren und zehn Assists rangiert er in der Scorerliste der Liga nur auf dem geteilten 28. Platz.

Mehr News und Videos
2158190266
News

Kommentar: Der Playoff-MVP steht schon fest!

  • 21.06.2024
  • 13:15 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group