• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Fußball, Liebe, Baller League: Der Kosmos von Alisha Lehmann

<strong>Fußball, Liebe, Baller League: Der Kosmos von Alisha Lehmann<br></strong>Alisha Lehmann ist eine der schillerndsten Figuren des Frauenfußballs. Die Schweizerin glänzt dabei nicht nur auf dem Rasen, sondern ist vor allem auch abseits davon ein absolutes Phänomen. <em><strong>ran</strong></em> beleuchtet den Kosmos der England-Legionärin genauer.
Fußball, Liebe, Baller League: Der Kosmos von Alisha Lehmann
Alisha Lehmann ist eine der schillerndsten Figuren des Frauenfußballs. Die Schweizerin glänzt dabei nicht nur auf dem Rasen, sondern ist vor allem auch abseits davon ein absolutes Phänomen. ran beleuchtet den Kosmos der England-Legionärin genauer.
© PA Images
<strong>Profi bei Aston Villa</strong><br>Die 25-Jährige spielt seit 2018 im Mutterland des Fußballs, zuvor ging sie ihre ersten Schritte als Fußballerin in der Schweizer Heimat. Seit 2021 steht die Stürmerin bei Aston Villa unter Vertrag. In der Saison 2022/23 kam Lehmann in 22 Spielen auf fünf Tore und vier Vorlagen. Beim Klub aus Birmingham soll sie ein Jahresgehalt in Höhe von 160.000 Pfund (187.000 Euro) verdienen.
Profi bei Aston Villa
Die 25-Jährige spielt seit 2018 im Mutterland des Fußballs, zuvor ging sie ihre ersten Schritte als Fußballerin in der Schweizer Heimat. Seit 2021 steht die Stürmerin bei Aston Villa unter Vertrag. In der Saison 2022/23 kam Lehmann in 22 Spielen auf fünf Tore und vier Vorlagen. Beim Klub aus Birmingham soll sie ein Jahresgehalt in Höhe von 160.000 Pfund (187.000 Euro) verdienen.
© 2023 Getty Images
<strong>Social-Media-Superstar</strong><br>Lehmann ist ein absoluter Superstar auf Social Media. Allein auf Instagram folgen der Schweizerin mehr als 16 Millionen Menschen. Damit lässt sie nicht nur mit riesigem Abstand alle anderen Fußballerinnen hinter sich, sondern auch viele prominente männliche Kollegen.
Social-Media-Superstar
Lehmann ist ein absoluter Superstar auf Social Media. Allein auf Instagram folgen der Schweizerin mehr als 16 Millionen Menschen. Damit lässt sie nicht nur mit riesigem Abstand alle anderen Fußballerinnen hinter sich, sondern auch viele prominente männliche Kollegen.
© instagram/alishalehmann7
<strong>Engagement in der Baller League<br></strong>Lehmann ist eines der Gründungsmitglieder der revolutionären Baller League (<a href="https://www.ran.de/sports/fussball/ballerleague/news/baller-league-live-im-free-tv-auf-prosieben-maxx-und-im-kostenlosen-livestream-ergebnisse-des3-spieltags-eintracht-spandau-gruesst-von-der-tabellenspitze-342176">jeden Montag live auf ProSieben MAXX, auf Joyn und auf ran.de</a>). Gemeinsam mit Lukas Podolski besitzt sie das Team "Streets United", das als erstes Team überhaupt präsentiert wurde.
Engagement in der Baller League
Lehmann ist eines der Gründungsmitglieder der revolutionären Baller League (jeden Montag live auf ProSieben MAXX, auf Joyn und auf ran.de). Gemeinsam mit Lukas Podolski besitzt sie das Team "Streets United", das als erstes Team überhaupt präsentiert wurde.
© instagram/alishalehmann7
<strong>Eigener Kalender</strong><br>Seit 2023 bringt Lehmann einen eigenen Kalender heraus. Auf den Fotos zeigt sie sich durchaus freizügig, Fans stehen für den Kalender inzwischen Schlange.
Eigener Kalender
Seit 2023 bringt Lehmann einen eigenen Kalender heraus. Auf den Fotos zeigt sie sich durchaus freizügig, Fans stehen für den Kalender inzwischen Schlange.
© instagram/alishalehmann7
<strong>Lehmann steht auf Männer und Frauen<br></strong>Lehmann ist bisexuell und war sowohl bereits mit einer Kollegin und mit einem Kollegen aus der Fußballbranche zusammen. So war sie einst mit Nationalmannschaftskollegin Ramona Bachmann (r.) liiert, danach war sie mit dem Brasilianer Douglas Luiz zusammen. Nach der Trennung 2022 fanden beide inzwischen wieder zueinander.
Lehmann steht auf Männer und Frauen
Lehmann ist bisexuell und war sowohl bereits mit einer Kollegin und mit einem Kollegen aus der Fußballbranche zusammen. So war sie einst mit Nationalmannschaftskollegin Ramona Bachmann (r.) liiert, danach war sie mit dem Brasilianer Douglas Luiz zusammen. Nach der Trennung 2022 fanden beide inzwischen wieder zueinander.
© Sports Press Photo
<strong>Gefragter Star bei EA Sports FC</strong><br>Seit der aktuellen Ausgabe von EA Sports FC (früher FIFA) können Frauen auch beim beliebten Modus Ultimate Team gespielt werden. Die Folge: Lehmann ist ein Must-have in fast jedem Team! Schon kurz nach Release des Spiels war sie die beliebteste Spielerin - sogar noch vor Cristiano Ronaldo.
Gefragter Star bei EA Sports FC
Seit der aktuellen Ausgabe von EA Sports FC (früher FIFA) können Frauen auch beim beliebten Modus Ultimate Team gespielt werden. Die Folge: Lehmann ist ein Must-have in fast jedem Team! Schon kurz nach Release des Spiels war sie die beliebteste Spielerin - sogar noch vor Cristiano Ronaldo.
© 2023 Getty Images
<strong>Fußball, Liebe, Baller League: Der Kosmos von Alisha Lehmann<br></strong>Alisha Lehmann ist eine der schillerndsten Figuren des Frauenfußballs. Die Schweizerin glänzt dabei nicht nur auf dem Rasen, sondern ist vor allem auch abseits davon ein absolutes Phänomen. <em><strong>ran</strong></em> beleuchtet den Kosmos der England-Legionärin genauer.
<strong>Profi bei Aston Villa</strong><br>Die 25-Jährige spielt seit 2018 im Mutterland des Fußballs, zuvor ging sie ihre ersten Schritte als Fußballerin in der Schweizer Heimat. Seit 2021 steht die Stürmerin bei Aston Villa unter Vertrag. In der Saison 2022/23 kam Lehmann in 22 Spielen auf fünf Tore und vier Vorlagen. Beim Klub aus Birmingham soll sie ein Jahresgehalt in Höhe von 160.000 Pfund (187.000 Euro) verdienen.
<strong>Social-Media-Superstar</strong><br>Lehmann ist ein absoluter Superstar auf Social Media. Allein auf Instagram folgen der Schweizerin mehr als 16 Millionen Menschen. Damit lässt sie nicht nur mit riesigem Abstand alle anderen Fußballerinnen hinter sich, sondern auch viele prominente männliche Kollegen.
<strong>Engagement in der Baller League<br></strong>Lehmann ist eines der Gründungsmitglieder der revolutionären Baller League (<a href="https://www.ran.de/sports/fussball/ballerleague/news/baller-league-live-im-free-tv-auf-prosieben-maxx-und-im-kostenlosen-livestream-ergebnisse-des3-spieltags-eintracht-spandau-gruesst-von-der-tabellenspitze-342176">jeden Montag live auf ProSieben MAXX, auf Joyn und auf ran.de</a>). Gemeinsam mit Lukas Podolski besitzt sie das Team "Streets United", das als erstes Team überhaupt präsentiert wurde.
<strong>Eigener Kalender</strong><br>Seit 2023 bringt Lehmann einen eigenen Kalender heraus. Auf den Fotos zeigt sie sich durchaus freizügig, Fans stehen für den Kalender inzwischen Schlange.
<strong>Lehmann steht auf Männer und Frauen<br></strong>Lehmann ist bisexuell und war sowohl bereits mit einer Kollegin und mit einem Kollegen aus der Fußballbranche zusammen. So war sie einst mit Nationalmannschaftskollegin Ramona Bachmann (r.) liiert, danach war sie mit dem Brasilianer Douglas Luiz zusammen. Nach der Trennung 2022 fanden beide inzwischen wieder zueinander.
<strong>Gefragter Star bei EA Sports FC</strong><br>Seit der aktuellen Ausgabe von EA Sports FC (früher FIFA) können Frauen auch beim beliebten Modus Ultimate Team gespielt werden. Die Folge: Lehmann ist ein Must-have in fast jedem Team! Schon kurz nach Release des Spiels war sie die beliebteste Spielerin - sogar noch vor Cristiano Ronaldo.
Alles zur Baller League
Baller League
News

Ex-Bayern-Juwel dabei! Die Stars der neuen Baller-League-Spielzeit

  • 17.07.2024
  • 15:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group