• Darts
  • Tennis
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
vor saisonenfinale in bundesliga, pokal und europa league

Bayer Leverkusen: Manager-Ikone Reiner Calmund exklusiv: "Bayern München ist immer noch das Maß aller Dinge"

  • Aktualisiert: 02.04.2024
  • 10:53 Uhr
  • Tobias Wiltschek
Article Image Media
Anzeige

Reiner Calmund will Bayer Leverkusen bei ran noch nicht zum Titel gratulieren, schwärmt aber von Trainer Xabi Alonso. Den Bayern gibt er einen guten Rat.

Das Interview führte Tobias Wiltschek

Nach dem Last-Minute-Sieg gegen die TSG Hoffenheim und der gleichzeitigen Heimpleite des FC Bayern gegen Borussia Dortmund hat selbst Thomas Tuchel Bayer Leverkusen schon zur Meisterschaft gratuliert.

So weit wie der Bayern-Coach will Reiner Calmund noch nicht gehen. Die Manager-Legende des Werksklubs erklärt im ran-Interview: "Erst wenn es rechnerisch perfekt ist, sage ich: Glückwunsch!"

Der 75-Jährige, von 1976 bis 2004 bei Bayer Leverkusen tätig, spricht außerdem über ein "bescheuertes Paten", die großen Qualitäten von Xabi Alonso und die langfristige Hackordnung in der Bundesliga.

ran: Ist Bayer Leverkusen nach dem vergangenen Spieltag auch für Sie schon Deutscher Meister?

Reiner Calmund: Wenn du noch kein Spiel verloren hast und von den letzten sieben Spielen nur noch drei gewinnen musst, würde jeder normal denkende Mensch sagen: ja, die sind es! Wenn du aber selbst jahrelang Manager von Bayer Leverkusen warst und häufig in den letzten Sekunden den ein oder anderen Titel unglücklich verpasst hast, wirst du natürlich vorsichtig. Erst wenn es rechnerisch perfekt ist, sage ich: Glückwunsch! Dann bin ich sehr, sehr erleichtert. Ich bin nämlich noch genauso nervös wie früher.

Anzeige

Das Wichtigste zur Bundesliga in Kürze

  • Der Spielplan

  • Die Tabelle

ran: Was würde eine Meisterschaft für Sie als jahrzehntelange Gallionsfigur des Vereins persönlich bedeuten?

Calmund: Sehr viel. Bayer Leverkusen ist nach wie vor mein Verein. Ich kenne alle handelnden Personen. Sie sind sehr, sehr gut besetzt, genau wie wir damals. An der Spitze Fernando Carro, der schon beim Bertelsmann-Konzern als Finanzchef mit Millionen zu tun gehabt hat. Er ist ein ausgezeichneter Kaufmann, aber auch ein absoluter Fußball-Bekloppter. Dazu Simon Rolfes, er hat lange zentral im Mittelfeld von Leverkusen gespielt, ein intelligentes, aufgewecktes Kerlchen. Auch der aktuelle Vorsitzende des Gesellschafter-Ausschuss Werner Wenning ist zu nennen, er war lange der weltweite Bayer AG Chef und sitzt zum Glück auch heute noch in der Schaltzentrale von Bayer 04.

Du hast von Alonso kein Wort der Klage gehört

, Reiner Calmund

ran: Wie groß ist der Anteil von Xabi Alonso an der bislang so überragenden Saison?

Calmund: Xabi ist ganz, ganz große Klasse. Bei ihm fällt mir sein ganz besonderer Stil auf. Er ist aber nicht nur im sportlichen Sinne ein überragender Denker und Lenker. Zum Jahreswechsel hatten sie viele personelle Probleme, hatten vier, fünf Topspieler beim Afrika-Cup. Dazu kamen verletzte Leistungsträger wie der Torjäger Victor Boniface, oder der junge argentinischer Weltmeister Palacios. Und wissen Sie was? Du hast von Alonso kein Wort der Klage gehört. Er hat nicht nach Entschuldigungen gesucht und ist einfach weitermarschiert. Das ist eine absolute Ausnahme unter den Trainern. Die Krönung war für mich, wie er auch das Team hinter dem Team motiviert hat, wie er alle Leute nach dem Sieg gegen Bayern München mit in die Kurve zu den Fans genommen hat.

ran: Was bedeutet das Ende von "Vizekusen" für den Verein, der ja ein geschütztes Patent auf diese Marke hat?

Calmund: Dieses Patent halte ich für total bescheuert. Diejenigen, die das gemacht haben, mögen mir verzeihen. Grundsätzlich bin ich dagegen, diesen Vizetitel ins Lächerliche zu ziehen. Auch der Zweite, Dritte und Vierte, in der Bundesliga wie bei der Weltmeisterschaft, haben eine große Leistung vollbracht. Im absoluten Spitzensport hängt doch alles auch so viel mit Glück und Pech zusammen. Das darf man alles nicht vergessen.

ran: Ist in dieser Saison sogar der ganz große Wurf, sprich das Triple drin?

Calmund: Darüber fange ich erst gar nicht an zu philosophieren. Erstmal die Meisterschaft gewinnen, das ist für mich das A und O. Ich bin zwar jetzt in Pension. Aber ich stelle fest, dass mir schon bei den Spielen der Bundesliga dermaßen die Nerven flattern, das ist unglaublich. Deshalb sage ich: Schön bescheiden auf dem Boden bleiben. Für mich ist ganz wichtig, dass sie jetzt erstmal die Meisterschaft holen. Ich habe aber auch schon Pferde kotzen gesehen, und das vor der Apotheke. Natürlich bist du im Pokal auch im Heimspiel gegen Düsseldorf Favorit. Und wenn du dann im Endspiel im DFB-Pokal bist, kannst du dort und auch in der Europa League noch viel freier auftreten. Da kommen ja dann auch noch ein paar Granaten.

ran: Sehen Sie irgendein Anzeichen dafür, dass Bayer Leverkusen das Pokal-Halbfinale gegen Fortuna Düsseldorf verlieren kann?

Calmund: Ich hoffe, dass wir zu Hause unsere Favoritenrolle umsetzen. Aber auch das muss man erst gewinnen. Es ist alles möglich. Also schön die Bleischuhe anlassen.

ran: Und auf wen soll Bayer im Finale treffen - Saarbrücken oder Kaiserslautern?

Calmund: Ich werde mir das Spiel anschauen, ich wohne ja mit meiner Familie hier im Saarland. Man muss vor beiden Mannschaften Respekt haben. Natürlich ist Leverkusen in diesem Feld der Halbfinalisten Favorit und braucht vor keinem Angst zu haben. Ich drücke Saarbrücken im Halbfinale die Daumen. Aber wenn sie im Endspiel gegen Bayer Leverkusen spielen, würde ich ihnen da nicht die Daumen drücken.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Wenn sich die Bayern mal heiß abduschen würden...

Reiner Calmund

ran: Was kann der Verbleib von Xabi Alonso bewirken? Kann Bayer Leverkusen auch mittelfristig zu einer Macht werden und den Bayern weiterhin auf Augenhöhe begegnen?

Calmund: Was heißt große Macht? Du brauchst Kohle, Kohle, auch wenn Geld keine Tore schießt. Wenn Sie sich aber die Mannschaft von Bayern München anschauen, wird’s einem doch schwindelig. Wenn die sich mal heiß abduschen und dann noch mal eiskalt duschen, dann gehören die mit zu den Favoriten in der laufenden Champions League. Ich gönne denen zwar nicht die Meisterschaft, aber ich drücke ihnen alle Daumen und Zehen in der Champions League. Langfristig wird Bayern München immer oben mitspielen. Der Transferwert von Bayern liegt bei einer Milliarde Euro. Der von Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund und RB Leipzig liegt ungefähr bei 500 Millionen.

<strong>Bayer 04 Leverkusen: Alle späten Tore der Alonso-Elf</strong><br>Alleine in der Bundesliga konnte Bayer Leverkusen neun Punkte durch späte Treffer einfahren. Auch das Weiterkommen im Pokal und der Europa League gelang teilweise in letzter Minute. <strong><em>ran</em></strong> zeigt alle entscheidenden späten Tore der Bayer-Elf in der bisherigen Saison.
Bayer 04 Leverkusen: Alle späten Tore der Alonso-Elf
Alleine in der Bundesliga konnte Bayer Leverkusen neun Punkte durch späte Treffer einfahren. Auch das Weiterkommen im Pokal und der Europa League gelang teilweise in letzter Minute. ran zeigt alle entscheidenden späten Tore der Bayer-Elf in der bisherigen Saison.
© IMAGO/Uwe Kraft
<strong>FC Teutonia 05 Ottensen - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 0:8</strong><br>- Torschützen: Jonas Hofmann (81.) &amp; Adam Hlozek (90.)<br>- Wettbewerb: DFB-Pokal, 1. Runde (12.08.2023)
FC Teutonia 05 Ottensen - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 0:8
- Torschützen: Jonas Hofmann (81.) & Adam Hlozek (90.)
- Wettbewerb: DFB-Pokal, 1. Runde (12.08.2023)
© IMAGO/MIS
<strong>Bayer 04 Leverkusen - SV Darmstadt 98: Endstand 5:1</strong><br>- Torschütze: Adam Hlozek (83.)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 3. Spieltag (02.09.2024)
Bayer 04 Leverkusen - SV Darmstadt 98: Endstand 5:1
- Torschütze: Adam Hlozek (83.)
- Wettbewerb: Bundesliga, 3. Spieltag (02.09.2024)
© IMAGO/Beautiful Sports
<strong></strong><strong>FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:2</strong> <br>- Torschütze: Exequiel Palacios (90.+4)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 4. Spieltag (15.09.2023)<br>- Gewonnener Punkt: 1
FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:2
- Torschütze: Exequiel Palacios (90.+4)
- Wettbewerb: Bundesliga, 4. Spieltag (15.09.2023)
- Gewonnener Punkt: 1
© IMAGO/ActionPictures
<strong>Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Heidenheim 1846: Endstand 4:1</strong><br>- Torschütze: Amine Adli (82.)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 5. Spieltag (24.09.2023)
Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Heidenheim 1846: Endstand 4:1
- Torschütze: Amine Adli (82.)
- Wettbewerb: Bundesliga, 5. Spieltag (24.09.2023)
© IMAGO/Moritz Müller
<strong>SV Sandhausen - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:5</strong><br>- Torschützen: Adam Hlozek (85.) &amp; Amine Adli (88. &amp; 90.+2)<br>- Wettbewerb: DFB-Pokal, 2. Runde (01.11.2023)<br>- Weitergekommen durch die Tore
SV Sandhausen - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:5
- Torschützen: Adam Hlozek (85.) & Amine Adli (88. & 90.+2)
- Wettbewerb: DFB-Pokal, 2. Runde (01.11.2023)
- Weitergekommen durch die Tore
© IMAGO/Eibner
<strong>Qarabag FK - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 0:1</strong><br>- Torschütze: Victor Boniface (90.+4)<br>- Wettbewerb: Europa League - Gruppe H,&nbsp;4. Spieltag (09.11.2023)<br>- Gewonnene Punkte: 2
Qarabag FK - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 0:1
- Torschütze: Victor Boniface (90.+4)
- Wettbewerb: Europa League - Gruppe H, 4. Spieltag (09.11.2023)
- Gewonnene Punkte: 2
© IMAGO/Eibner
<strong>Bayer 04 Leverkusen - Union Berlin: Endstand 4:0</strong><br>- Torschütze: Nathan Tella (83.)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 11. Spieltag (12.11.2023)
Bayer 04 Leverkusen - Union Berlin: Endstand 4:0
- Torschütze: Nathan Tella (83.)
- Wettbewerb: Bundesliga, 11. Spieltag (12.11.2023)
© IMAGO/Team 2
<strong>Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07: Endstand 3:1</strong><br>- Torschütze: Patrik Schick (87.)<br>- Wettbewerb: DFB-Pokal,&nbsp;Achtelfinale (06.12.2023)
Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07: Endstand 3:1
- Torschütze: Patrik Schick (87.)
- Wettbewerb: DFB-Pokal, Achtelfinale (06.12.2023)
© IMAGO/Ulrich Hufnagel
<strong>FC Augsburg - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 0:1</strong><br>- Torschütze: Exequiel Palacios (90.+4)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 17. Spieltag (13.01.2024)<br>- Gewonnene Punkte: 2
FC Augsburg - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 0:1
- Torschütze: Exequiel Palacios (90.+4)
- Wettbewerb: Bundesliga, 17. Spieltag (13.01.2024)
- Gewonnene Punkte: 2
© IMAGO/MIS
<strong>RB Leipzig - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:3</strong><br>- Torschütze: Piero Hincapie (90.+1)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 18. Spieltag (20.01.2024)<br>- Gewonnene Punkte: 2
RB Leipzig - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:3
- Torschütze: Piero Hincapie (90.+1)
- Wettbewerb: Bundesliga, 18. Spieltag (20.01.2024)
- Gewonnene Punkte: 2
© IMAGO/Matthias Koch
<strong>Bayer 04 Leverkusen - VfB Stuttgart: Endstand 3:2</strong><br>- Torschütze:&nbsp; Jonathan Tah (90.)<br>- Wettbewerb: DFB-Pokal, Viertelfinale (06.02.2024)<br>- Weitergekommen durch Tor
Bayer 04 Leverkusen - VfB Stuttgart: Endstand 3:2
- Torschütze:  Jonathan Tah (90.)
- Wettbewerb: DFB-Pokal, Viertelfinale (06.02.2024)
- Weitergekommen durch Tor
© IMAGO/Kirchner-Media
<strong>Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern München: Endstand 3:0</strong><br>- Torschütze: Jeremy Frimpong (90.+5)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 21. Spieltag (10.02.2024)
Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern München: Endstand 3:0
- Torschütze: Jeremy Frimpong (90.+5)
- Wettbewerb: Bundesliga, 21. Spieltag (10.02.2024)
© IMAGO/osnapix
<strong>1. FC Heidenheim - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 1:2</strong><br>- Torschütze: Amine Adli - Treffer zum 0:2 (81.)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 22. Spieltag (17.02.2024)<br>- Gewonnene Punkte: 2
1. FC Heidenheim - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 1:2
- Torschütze: Amine Adli - Treffer zum 0:2 (81.)
- Wettbewerb: Bundesliga, 22. Spieltag (17.02.2024)
- Gewonnene Punkte: 2
© IMAGO/Sven Simon
<strong>Qarabag FK - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:2</strong><br>- Torschütze: Patrik Schick (90.+2)<br>- Wettbewerb: Europa League, Achtelfinale Hinspiel (07.03.2024)
Qarabag FK - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:2
- Torschütze: Patrik Schick (90.+2)
- Wettbewerb: Europa League, Achtelfinale Hinspiel (07.03.2024)
© IMAGO/Xinhua
<strong>Bayer 04 Leverkusen - VfL Wolfsburg: Endstand 2:0</strong><br>- Torschütze: Florian Wirtz (86.)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 25. Spieltag (10.03.2024)
Bayer 04 Leverkusen - VfL Wolfsburg: Endstand 2:0
- Torschütze: Florian Wirtz (86.)
- Wettbewerb: Bundesliga, 25. Spieltag (10.03.2024)
© IMAGO/Moritz Müller
<strong>Bayer 04 Leverkusen - Qarabag FK: Endstand 3:2</strong><br>- Torschütze: Patrik Schick (90.+3 &amp; 90.+7)<br>- Wettbewerb: Europa League, Achtelfinale Rückspiel (14.03.2024)<br>- Weitergekommen durch die beiden Tore
Bayer 04 Leverkusen - Qarabag FK: Endstand 3:2
- Torschütze: Patrik Schick (90.+3 & 90.+7)
- Wettbewerb: Europa League, Achtelfinale Rückspiel (14.03.2024)
- Weitergekommen durch die beiden Tore
© IMAGO/Uwe Kraft
<strong>Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim: Endstand 2:1</strong><br>- Torschützen: Robert Andrich (88.) &amp; Patrick Schick (90.+1)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 27. Spieltag (30.03.2024)<br>- Gewonnene Punkte: 2
Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim: Endstand 2:1
- Torschützen: Robert Andrich (88.) & Patrick Schick (90.+1)
- Wettbewerb: Bundesliga, 27. Spieltag (30.03.2024)
- Gewonnene Punkte: 2
© IMAGO/Team 2
<strong>Bayer 04 Leverkusen: Alle späten Tore der Alonso-Elf</strong><br>Alleine in der Bundesliga konnte Bayer Leverkusen neun Punkte durch späte Treffer einfahren. Auch das Weiterkommen im Pokal und der Europa League gelang teilweise in letzter Minute. <strong><em>ran</em></strong> zeigt alle entscheidenden späten Tore der Bayer-Elf in der bisherigen Saison.
<strong>FC Teutonia 05 Ottensen - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 0:8</strong><br>- Torschützen: Jonas Hofmann (81.) &amp; Adam Hlozek (90.)<br>- Wettbewerb: DFB-Pokal, 1. Runde (12.08.2023)
<strong>Bayer 04 Leverkusen - SV Darmstadt 98: Endstand 5:1</strong><br>- Torschütze: Adam Hlozek (83.)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 3. Spieltag (02.09.2024)
<strong></strong><strong>FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:2</strong> <br>- Torschütze: Exequiel Palacios (90.+4)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 4. Spieltag (15.09.2023)<br>- Gewonnener Punkt: 1
<strong>Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Heidenheim 1846: Endstand 4:1</strong><br>- Torschütze: Amine Adli (82.)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 5. Spieltag (24.09.2023)
<strong>SV Sandhausen - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:5</strong><br>- Torschützen: Adam Hlozek (85.) &amp; Amine Adli (88. &amp; 90.+2)<br>- Wettbewerb: DFB-Pokal, 2. Runde (01.11.2023)<br>- Weitergekommen durch die Tore
<strong>Qarabag FK - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 0:1</strong><br>- Torschütze: Victor Boniface (90.+4)<br>- Wettbewerb: Europa League - Gruppe H,&nbsp;4. Spieltag (09.11.2023)<br>- Gewonnene Punkte: 2
<strong>Bayer 04 Leverkusen - Union Berlin: Endstand 4:0</strong><br>- Torschütze: Nathan Tella (83.)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 11. Spieltag (12.11.2023)
<strong>Bayer 04 Leverkusen - SC Paderborn 07: Endstand 3:1</strong><br>- Torschütze: Patrik Schick (87.)<br>- Wettbewerb: DFB-Pokal,&nbsp;Achtelfinale (06.12.2023)
<strong>FC Augsburg - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 0:1</strong><br>- Torschütze: Exequiel Palacios (90.+4)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 17. Spieltag (13.01.2024)<br>- Gewonnene Punkte: 2
<strong>RB Leipzig - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:3</strong><br>- Torschütze: Piero Hincapie (90.+1)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 18. Spieltag (20.01.2024)<br>- Gewonnene Punkte: 2
<strong>Bayer 04 Leverkusen - VfB Stuttgart: Endstand 3:2</strong><br>- Torschütze:&nbsp; Jonathan Tah (90.)<br>- Wettbewerb: DFB-Pokal, Viertelfinale (06.02.2024)<br>- Weitergekommen durch Tor
<strong>Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern München: Endstand 3:0</strong><br>- Torschütze: Jeremy Frimpong (90.+5)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 21. Spieltag (10.02.2024)
<strong>1. FC Heidenheim - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 1:2</strong><br>- Torschütze: Amine Adli - Treffer zum 0:2 (81.)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 22. Spieltag (17.02.2024)<br>- Gewonnene Punkte: 2
<strong>Qarabag FK - Bayer 04 Leverkusen: Endstand 2:2</strong><br>- Torschütze: Patrik Schick (90.+2)<br>- Wettbewerb: Europa League, Achtelfinale Hinspiel (07.03.2024)
<strong>Bayer 04 Leverkusen - VfL Wolfsburg: Endstand 2:0</strong><br>- Torschütze: Florian Wirtz (86.)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 25. Spieltag (10.03.2024)
<strong>Bayer 04 Leverkusen - Qarabag FK: Endstand 3:2</strong><br>- Torschütze: Patrik Schick (90.+3 &amp; 90.+7)<br>- Wettbewerb: Europa League, Achtelfinale Rückspiel (14.03.2024)<br>- Weitergekommen durch die beiden Tore
<strong>Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim: Endstand 2:1</strong><br>- Torschützen: Robert Andrich (88.) &amp; Patrick Schick (90.+1)<br>- Wettbewerb: Bundesliga, 27. Spieltag (30.03.2024)<br>- Gewonnene Punkte: 2

ran: Hat die Zusage von Alonso auch Auswirkungen auf die Zukunft von Jungstars wie Wirtz oder Frimpong?

Calmund: Natürlich hat sie das, auch für andere Top-Spieler, die nicht in Leverkusen sind. Alonso hat den ganzen Verein zu einem Markenartikel gemacht, der außergewöhnliche Spitzenklasse darstellt. Das wird Leverkusen dabei helfen, sich da oben zu etablieren. Andererseits ist er ja schon ein internationaler Spitzenverein, auch früher schon gewesen – nur eben Vizekusen. Leverkusen hat ein gutes Scouting, eine gute Gesamtbetreuung der Mannschaft.

ran: Wie groß ist Ihre Sorge, dass Leverkusen in der kommenden Saison in ein Loch fällt?

Calmund: In ein Loch fallen sie nicht. Sie werden nicht direkt Favorit auf die Meisterschaft sein, aber sie werden wieder da oben mitspielen. Man muss natürlich sehen, dass sie dann in der Champions League spielen, wo heiß getanzt wird. Sie gehen als Mitfavorit in die Meisterschaft, aber Bayern München ist immer noch das Maß aller Dinge. Schluss, Aus, Nikolaus.

Galerien zum Fussball
Titelrennen in Europas Topligen

Vorentscheidung in England! Die Meisterrennen Europas

  • Galerie
  • 15.04.2024
  • 07:43 Uhr
Mehr News und Videos

© 2024 Seven.One Entertainment Group