• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Bundesliga Live in SAT.1 und auf ran.de

Deniz Undav: Aus Geldnot aß er früher wochenlang Krautsalat und Toast

  • Aktualisiert: 07.02.2024
  • 16:45 Uhr
  • Christoph Gailer
Article Image Media
Anzeige

Stuttgarts Torjäger Deniz Undav ist aufgrund seiner Topleistungen für den VfB auf dem Weg in die Nationalmannschaft. In der Vergangenheit musste er aber sehr harte Zeiten überstehen.

Mit 14 Toren und fünf Vorlagen bei 20 Pflichtspiel-Einsätzen ist Deniz Undav bislang eine der Entdeckungen der bisherigen Saison 2023/24. 

Berichten zufolge hat der Stürmer des VfB Stuttgart daher beste Chancen, bei den Länderspielen im März erstmals im Kreis der deutschen Nationalmannschaft mit dabei zu sein. 

So erfolgreiche Zeiten hatte Undav in seinem Leben jedoch nicht immer. Der 27-Jährige hatte in der Vergangenheit auch schon mit Geldnot zu kämpfen.

"Wenn ich mal draußen mit Mannschaftskollegen gegessen habe, tat das schon weh im Geldbeutel. Aber ich wollte nicht immer absagen", erklärte Undav, der daher in Sachen Ernährung Einbußen hinnahm, der "Sportbild".

"Ab der zweiten oder dritten Woche gab es dann häufig nur noch Toast und Krautsalat und ab und zu Mayonnaise, wenn ich einen guten Monat hatte. Davon habe ich mich teilweise zwei Wochen ernährt", sagte das frühere Nachwuchstalent von Werder Bremen. 

Anzeige

Das Wichtigste zur Bundesliga in Kürze

  • Spielplan

  • Tabelle

Da es für ihn aber nicht direkt für den Profifußball reichte, musste er nicht nur sportlich zu Beginn der Karriere kleinere Brötchen backen, sondern natürlich auch finanziell. Während Undavs Ausbildung zum Maschinenführer hatte der heutige Stürmerstar laut eigener Aussage nur 120 Euro im Monat zur Verfügung. 

"Meine Eltern haben meine Miete gezahlt, das Bahnticket musste ich selbst zahlen. Ich musste mit 100 Euro jeden Monat klarkommen", erinnerte er sich an seine Jugend und ist sich daher trotz des aktuellen Höhenfluges sicher: "Jetzt ist es eine ganz andere Welt, dennoch verliere ich den Bezug zu Geld nicht."

Pokal-Drama in Leverkusen: Netz ist stark gespalten

Bei Werder wurde Undav einst im Nachwuchs aussortiert, arbeitete sich anschließend über mehrere Jahre im Amateurfußball nach oben. Von 2018 bis 2020 gelang ihm dann beim Drittligisten SV Meppen der Durchbruch. 

Über den belgischen Klub Union Saint-Gilloise landete Undav in weiterer Folge bei Premier-League-Klub Brighton. Von den Engländern ist er aktuell an den VfB ausgeliehen. Die Schwaben können den möglicherweise baldigen Nationalspieler per Kaufoption fest verpflichten.

Mehr News und Videos
Aris Bayindir
News

Transfer fix! Schalke schnappt sich RB-Youngster

  • 18.06.2024
  • 18:51 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group