• Darts
  • Tennis
  • Alle Sportarten

  • ran Shop
Anzeige
Anzeige
dritter spieltag

Europa League: Liverpool weiter souverän - Ajax-Krise immer schlimmer

Anzeige

Teammanager Jürgen Klopp stürmt mit dem FC Liverpool in der Europa League unaufhaltsam Richtung K.o.-Phase. Gegen den FC Toulouse gewannen die Reds am Donnerstag mit 5:1 (3:1) und fuhren so ihren dritten Sieg im dritten Gruppenspiel ein.

Diogo Jota (9.), der Ex-Stuttgarter Wataru Endo (30.), Darwin Nunez (34.), der frühere Münchner Ryan Gravenberch (65.) und Mohamed Salah (90.+3) trafen für Liverpool, Thijs Dallinga (16.) glich zwischenzeitlich aus.

In der Gruppe E liegt das Klopp-Team als Spitzenreiter fünf Punkte vor Union Saint-Gilloise und Toulouse (je vier Zähler). Die Belgier sicherten sich gegen das punktlose Schlusslicht Linzer ASK einen späten 2:1 (0:1)-Sieg.

Anzeige

Alles rund um die Europa League

  • Die aktuellsten News

  • Der Spielplan

  • Die Tabellen aller Gruppen

Derweil hielt die Krise von Ajax Amsterdam an. Beim englischen Klub Brighton & Hove Albion um Nationalspieler Pascal Groß verloren die strauchelnden Niederländer mit 0:2 (0:1). Auch nach der Trennung von Trainer Maurice Steijn am vergangenen Montag blieb Ajax im neunten Pflichtspiel in Folge ohne Sieg. Nach dem Absturz auf einen Abstiegsrang in der Eredivisie droht auch das Europa-League-Aus.

Historischer Sieg für Färöer-Team

Brightons Joao Pedro (42.) und Ansu Fati (53.) verschlimmerten mit ihren Toren Amsterdams Negativserie. Nach zwei Remis zum Auftakt ist Ajax, das in Brighton vom bisherigen Assistenten Hedwiges Maduro betreut wurde, Tabellenletzter der Gruppe B. Ein Lichtblick: Die Engländer auf Rang zwei sind nur zwei Zähler entfernt.

Einen historischen Moment gab es indessen in der Conference League. Die Amateurkicker des KI Klaksvik feierten beim 3:0 (2:0) gegen Olimpija Ljubljana den ersten Sieg einer Mannschaft von den Färöern in einer Europapokal-Gruppenphase. Das Team aus dem 5000-Einwohner-Städtchen Klaksvik darf in der Gruppe A vom Weiterkommen träumen.

Europa League Auslosung
News

EL-Achtelfinale: Bayer mit Losglück - Freiburg nach England

  • 01.03.2024
  • 15:29 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group