• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball-EM 2024 in Deutschland

Niclas Füllkrug und Antonio Rüdiger mit hitzigem Streit im DFB-Training

  • Aktualisiert: 11.06.2024
  • 09:57 Uhr
  • ran.de
Anzeige

Im Training des DFB-Teams kommt es zwischen Niclas Füllkrug und Antonio Rüdiger zu einem hitzigen Moment.

Energetische Trainingseinheit bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Beim öffentlichen Training vor rund 4.000 Fans, an dem auch ran teilnahm, sind mit Niclas Füllkrug und Antonio Rüdiger zwei Nationalspieler kurz aneinander geraten.

Bei einer Flanken-Übung im Sechzehner, bei der die Spieler in mehreren Teams aufgeteilt waren, behakten sich die beiden 31-Jährigen wieder und wieder.

Nach einem Zweikampf fand sich der BVB-Stürmer schließlich am Boden wieder, rief in Richtung von Standard-Trainer Mads Buttgereit: "Pfeif doch mal endlich!"

Assistenztrainer Sandro Wagner ging in der Folge auf beide zu. Real-Star Rüdiger näherte sich daraufhin dem Angreifer, Füllkrug war jedoch an keinem Austausch interessiert.

Anzeige

Bayern-Star heiratet und lässt Hochzeitsfeier sausen

Übrigens: Eigentlich verstehen sich beide richtig gut, kennen sich bereits aus den U-Nationalmannschaften.

So zählte Füllkrug Rüdiger erst am Montagmittag bei den Spielern auf, mit denen er sich am besten versteht.

Mehr Fußball-News
imago images 1046603102
News

X-Faktor als Schlüssel? Darauf muss Nagelsmann achten

  • 23.06.2024
  • 00:51 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group