• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Fußball EM Fußball

Coup gegen Deutschland? Ferguson traut Schotten "einiges" zu

Article Image Media
© AFP/SID/DARREN STAPLES
Anzeige

Die schottische Trainerlegende Sir Alex Ferguson (82) traut ihrem Heimatland im EM-Eröffnungsspiel gegen Gastgeber Deutschland eine Überraschung zu.

Schottlands Mannschaft sei "jederzeit in der Lage, über sich hinauszuwachsen. Mit diesen fantastischen Fans im Rücken ist uns einiges zuzutrauen", sagte der langjährige Coach von Manchester United im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

In Schottland sei "eine neue Generation mit interessanten Talenten herangewachsen", dazu die Qualifikation "äußerst vielversprechend" verlaufen. Das Team habe "Charakter", sagte Ferguson, der auf den Heimsieg gegen Spanien (2:0) im Vorjahr hinwies. Im Angriff sehe er zwar Schwächen, ansonsten sei die Mannschaft "aber gut aufgestellt und tritt stabil auf".

Im EM-Auftaktspiel am Abend (ab 21 Uhr im Liveticker) in München erwarte er dennoch, "dass Deutschland mit seinem großen Potenzial sehr selbstbewusst auftreten wird. Der Heimvorteil wird sie mit hoher Wahrscheinlichkeit beflügeln", sagte Ferguson, der das DFB-Team "zu den heißesten Titelanwärtern" zählt. Nach schwierigen Jahren könne die EM im eigenen Land "genau zur richtigen Zeit kommen".

Weitere News, Galerien und Videos
17.07. 2

GTA lässt grüßen: Burnleys Social-Media-Team haut einen raus

  • Video
  • 01:13 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group