• Darts
  • Tennis
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Team reicht Antrag auf Abschaffung ein

VAR-Abschaffung in der Premier League? Klubs stimmen ab

  • Veröffentlicht: 15.05.2024
  • 20:32 Uhr
Anzeige

Der Videobeweis steht in der englischen Premier League auf der Kippe. Die Wolverhampton Wanderers haben Medienberichten zufolge einen offiziellen Antrag zur Abschaffung eingereicht. Im Juni entscheiden die Klubs in einer Abstimmung.

Seit der Saison 2019/2020 gibt es in der Premier League den Videobeweis. Doch wohl noch nie war er so umstritten wie in der laufenden Saison, nachdem trotz Einsatz des Videobeweises eklatante Fehlentscheidungen getroffen wurden.

Nun haben die Wolverhampton Wanderers laut "The Athletic" einen Antrag zur Abschaffung des VAR für die kommende Saison eingereicht.

Am 6. Juni werden Repräsentanten der 20 Premier-League-Klubs bei der jährlichen Generalversammlung in Harrogate darüber abstimmen. Für einen Erfolg des Antrags auf Abschaffung wäre eine Zweidrittelmehrheit mit mindestens 14 von 20 Stimmen notwendig.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Premier League: Der Spielplan

  • Premier League: Die Tabelle

  • Premier League: Die Top-Torjäger

Mehr News und Videos
2305

Alisha Lehmann sendet brasilianische Bikini-Grüße

  • Video
  • 01:05 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group