• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NFL in Deutschland

NFL-Tickets für das Munich Game 2024: Wie man noch an Tickets kommen könnte

  • Aktualisiert: 26.06.2024
  • 12:29 Uhr
  • ran.de
Anzeige

Beim Munich Game 2024 treffen die Carolina Panthers und die New York Giants aufeinander. Der Vorverkauf fand am Dienstag statt.

NFL-Fans konnten am Dienstag, den 25. Juni Tickets für das Munich Game 2024 ergattern.

Am 10. November treffen in der Allianz Arena in München ab 15:30 Uhr die Carolina Panthers und die New York Giants aufeinander.

Die Preise lagen dabei bei 41,75 Euro für unter 16-Jährige und gehen hoch auf 207 Euro in der ersten Kategorie.

Doch es gibt immer noch Möglichkeiten an Karten zu kommen, wenn man den nötigen Kleinbeutel hat.

Anzeige
Anzeige

Ticket-Angebote im Netz immer dreister


                <strong>Die dreistesten eBay-Angebote zum NFL-Deutschland-Spiel</strong><br>
                Das beiden Deutschland-Spiel der NFL zwischen den Kansas City Chiefs und den Miami Dolphins sowie den New England Patriots und Indianapolis Colts sind restlos ausverkauft. Natürlich bringen sich auch bereits dreiste Reseller in Stellung, um horrende Angebote auf den Weg zu bringen. ran hat die dreistesten Inserate zusammengefasst.
Die dreistesten eBay-Angebote zum NFL-Deutschland-Spiel
Das beiden Deutschland-Spiel der NFL zwischen den Kansas City Chiefs und den Miami Dolphins sowie den New England Patriots und Indianapolis Colts sind restlos ausverkauft. Natürlich bringen sich auch bereits dreiste Reseller in Stellung, um horrende Angebote auf den Weg zu bringen. ran hat die dreistesten Inserate zusammengefasst.
© Imago

                <strong>Disclaimer: Kauft NICHT bei Drittanbietern!</strong><br>
                Der strikte Hinweis vorneweg: Diese Galerie soll nicht dazu animieren, solche Tickets von Drittanbietern zu kaufen, sondern dient lediglich zur Unterhaltung. Die Angebote kommen häufig von Betrügern, die gegen die Regeln ganz klar verstoßen. Bereits 2022 verloren tausende Fans eine Menge Geld, weil sie Betrügern auf den Leim gingen.
Disclaimer: Kauft NICHT bei Drittanbietern!
Der strikte Hinweis vorneweg: Diese Galerie soll nicht dazu animieren, solche Tickets von Drittanbietern zu kaufen, sondern dient lediglich zur Unterhaltung. Die Angebote kommen häufig von Betrügern, die gegen die Regeln ganz klar verstoßen. Bereits 2022 verloren tausende Fans eine Menge Geld, weil sie Betrügern auf den Leim gingen.
© Imago

                <strong>Nicht 7.000, sondern 6.999,95!</strong><br>
                Dieser Scammer verlangt nicht etwa 7.000 Euro, sondern nur 6.999,95! Und auch noch Gratis Versand!? Shut up and take my money!
Nicht 7.000, sondern 6.999,95!
Dieser Scammer verlangt nicht etwa 7.000 Euro, sondern nur 6.999,95! Und auch noch Gratis Versand!? Shut up and take my money!
© eBay

                <strong>Fast schon günstig</strong><br>
                Das hier sind nicht etwa zwei stinknormale Tickets, sondern zwei *VIP*-Tickets. Man wäre dumm, bei diesem tollen Angebot nicht zuzuschlagen!
Fast schon günstig
Das hier sind nicht etwa zwei stinknormale Tickets, sondern zwei *VIP*-Tickets. Man wäre dumm, bei diesem tollen Angebot nicht zuzuschlagen!
© eBay

                <strong>Brad Pitt, brauchst du Geld?</strong><br>
                Der Anbieter dieses Inserats heißt übrigens Brad Pitt. Ob der Hollywood-Star mittlerweile so viel Unterhalt an Angelina Jolie bezahlen muss, dass er mit eBay-Scams Geld verdienen muss?
Brad Pitt, brauchst du Geld?
Der Anbieter dieses Inserats heißt übrigens Brad Pitt. Ob der Hollywood-Star mittlerweile so viel Unterhalt an Angelina Jolie bezahlen muss, dass er mit eBay-Scams Geld verdienen muss?
© eBay

                <strong>Leichte Preissteigerung...</strong><br>
                Tickets für "Kategorie 2" kosteten im normalen Verkauf 178 Euro. Da sind 1.500 Euro pro Karte doch fast fair...
Leichte Preissteigerung...
Tickets für "Kategorie 2" kosteten im normalen Verkauf 178 Euro. Da sind 1.500 Euro pro Karte doch fast fair...
© eBay

                <strong>Selbst der ran-Praktikant zweifelt</strong><br>
                8000 Euro für vier Tickets? Das kann sich nicht mal der ran-Praktikant von seinem Gehalt leisten. Wie soll das dann ein Normalsterblicher schaffen?
Selbst der ran-Praktikant zweifelt
8000 Euro für vier Tickets? Das kann sich nicht mal der ran-Praktikant von seinem Gehalt leisten. Wie soll das dann ein Normalsterblicher schaffen?
© eBay

                <strong>Stattlicher Preis für zwei Tickets ...</strong><br>
                Aber hey, immerhin auf Verhandlungsbasis! Vielleicht kann man da also noch ein bisschen runterhandeln!
Stattlicher Preis für zwei Tickets ...
Aber hey, immerhin auf Verhandlungsbasis! Vielleicht kann man da also noch ein bisschen runterhandeln!
© eBay

                <strong>"Vertrau mir, Bruder!"</strong><br>
                Dieser Verkäufer gibt an, höchst seriös zu sein. Man möge doch bitte auf seine anderen Bewertungen aus früheren Verkäufen schauen. Logisch. Deshalb war die Auktion auch schon drei Minuten vor dem offiziellen Verkaufsstart online.
"Vertrau mir, Bruder!"
Dieser Verkäufer gibt an, höchst seriös zu sein. Man möge doch bitte auf seine anderen Bewertungen aus früheren Verkäufen schauen. Logisch. Deshalb war die Auktion auch schon drei Minuten vor dem offiziellen Verkaufsstart online.
© eBay

                <strong>Schnäppchen-Alarm!</strong><br>
                Immerhin hat sich dieser Verkäufer die Mühe gemacht, nicht einfach den Screenshot seiner Google-Suche als Artikelbild zu verwenden. Frech ist das Angebot trotzdem.
Schnäppchen-Alarm!
Immerhin hat sich dieser Verkäufer die Mühe gemacht, nicht einfach den Screenshot seiner Google-Suche als Artikelbild zu verwenden. Frech ist das Angebot trotzdem.
© eBay

                <strong>Der Ticket-CODE für 1.000 Euro?!</strong><br>
                Noch frecher ist allerdings dieses Angebot. Hier werden für stattliche 1.000 Euro nicht etwa Tickets verkauft, sondern lediglich der Zugangscode für den Verkauf.
Der Ticket-CODE für 1.000 Euro?!
Noch frecher ist allerdings dieses Angebot. Hier werden für stattliche 1.000 Euro nicht etwa Tickets verkauft, sondern lediglich der Zugangscode für den Verkauf.
© eBay

                <strong>Auch Viagogo läuft heiß</strong><br>
                Natürlich läuft auch die berühmt-berüchtigte Plattform "Viagogo" heiß. Nochmal unsere dringliche Bitte: Kauft keine Tickets von Resellern, damit schadet ihr jedem außer den korrupten Weiterverkäufern!
Auch Viagogo läuft heiß
Natürlich läuft auch die berühmt-berüchtigte Plattform "Viagogo" heiß. Nochmal unsere dringliche Bitte: Kauft keine Tickets von Resellern, damit schadet ihr jedem außer den korrupten Weiterverkäufern!
© viagogo.com

                <strong>Die dreistesten eBay-Angebote zum NFL-Deutschland-Spiel</strong><br>
                Das beiden Deutschland-Spiel der NFL zwischen den Kansas City Chiefs und den Miami Dolphins sowie den New England Patriots und Indianapolis Colts sind restlos ausverkauft. Natürlich bringen sich auch bereits dreiste Reseller in Stellung, um horrende Angebote auf den Weg zu bringen. ran hat die dreistesten Inserate zusammengefasst.

                <strong>Disclaimer: Kauft NICHT bei Drittanbietern!</strong><br>
                Der strikte Hinweis vorneweg: Diese Galerie soll nicht dazu animieren, solche Tickets von Drittanbietern zu kaufen, sondern dient lediglich zur Unterhaltung. Die Angebote kommen häufig von Betrügern, die gegen die Regeln ganz klar verstoßen. Bereits 2022 verloren tausende Fans eine Menge Geld, weil sie Betrügern auf den Leim gingen.

                <strong>Nicht 7.000, sondern 6.999,95!</strong><br>
                Dieser Scammer verlangt nicht etwa 7.000 Euro, sondern nur 6.999,95! Und auch noch Gratis Versand!? Shut up and take my money!

                <strong>Fast schon günstig</strong><br>
                Das hier sind nicht etwa zwei stinknormale Tickets, sondern zwei *VIP*-Tickets. Man wäre dumm, bei diesem tollen Angebot nicht zuzuschlagen!

                <strong>Brad Pitt, brauchst du Geld?</strong><br>
                Der Anbieter dieses Inserats heißt übrigens Brad Pitt. Ob der Hollywood-Star mittlerweile so viel Unterhalt an Angelina Jolie bezahlen muss, dass er mit eBay-Scams Geld verdienen muss?

                <strong>Leichte Preissteigerung...</strong><br>
                Tickets für "Kategorie 2" kosteten im normalen Verkauf 178 Euro. Da sind 1.500 Euro pro Karte doch fast fair...

                <strong>Selbst der ran-Praktikant zweifelt</strong><br>
                8000 Euro für vier Tickets? Das kann sich nicht mal der ran-Praktikant von seinem Gehalt leisten. Wie soll das dann ein Normalsterblicher schaffen?

                <strong>Stattlicher Preis für zwei Tickets ...</strong><br>
                Aber hey, immerhin auf Verhandlungsbasis! Vielleicht kann man da also noch ein bisschen runterhandeln!

                <strong>"Vertrau mir, Bruder!"</strong><br>
                Dieser Verkäufer gibt an, höchst seriös zu sein. Man möge doch bitte auf seine anderen Bewertungen aus früheren Verkäufen schauen. Logisch. Deshalb war die Auktion auch schon drei Minuten vor dem offiziellen Verkaufsstart online.

                <strong>Schnäppchen-Alarm!</strong><br>
                Immerhin hat sich dieser Verkäufer die Mühe gemacht, nicht einfach den Screenshot seiner Google-Suche als Artikelbild zu verwenden. Frech ist das Angebot trotzdem.

                <strong>Der Ticket-CODE für 1.000 Euro?!</strong><br>
                Noch frecher ist allerdings dieses Angebot. Hier werden für stattliche 1.000 Euro nicht etwa Tickets verkauft, sondern lediglich der Zugangscode für den Verkauf.

                <strong>Auch Viagogo läuft heiß</strong><br>
                Natürlich läuft auch die berühmt-berüchtigte Plattform "Viagogo" heiß. Nochmal unsere dringliche Bitte: Kauft keine Tickets von Resellern, damit schadet ihr jedem außer den korrupten Weiterverkäufern!

Natürlich war der Andrang der deutschen Fans wieder immens und nicht jeder kam an ein Ticket. Doch die Hoffnung muss noch nicht aufgegeben werden.

Heute, am 26. Juni um 12:00 Uhr, wird die NFL eine offizielle Ticketbörse einrichten. Auf dieser Plattform können Ticketinhaber ihre Tickets zum Originalpreis abgeben, wenn sie verhindert sein sollten. So möchte man den Schwarzmarktpreisen einen Riegel vorsetzen, auch wenn das ein utopischer Gedanke wohl ist.

Der Erwerb von Tickets auf inoffiziellen Seiten birgt neben den horrenden Preisen auch die Gefahr, gefälschte Varianten zu bekommen. Zudem könnten diese Tickets auch ohne Vorwarnung storniert werden. Ohne Rückerstattung.

Vereinzelt bieten Fans ihre Tickets auch schon über Social Media an oder suchen via Social Media und hoffen auf eine Übereinkunft. Die Preise bei eBay und Co. gehen auch schon in den tiefen vierstelligen Bereich für gewisse Tickets.

Das Wichtigste in Kürze

  • Alle Infos zur NFL

  • Wucher bei den Patriots! Die Ticketpreise pro Heimsieg

  • Ex-Profi schießt gegen Belichick: "Das ist ekelhaft"

Übrigens: Die Premium-Pakete, besser bekannt als Hospitality Packages, sind schon weg. Diese wurden bereits am vergangenen Dienstag verkauft.

"Wir blicken mit Spannung und Vorfreude auf den Ticketverkauf. Die stetig wachsende Zahl an NFL-Fans und das wachsende Interesse an der NFL in Deutschland und Europa, stimmen mich sehr positiv und wir erwarten wieder einen großen Ansturm auf die Tickets“, hatte Alexander Steinfort, der General Manager der NFL Deutschland bereits im Vorfeld gesagt.

Für das erste NFL-Spiel in München hätten 2022 drei Millionen Tickets verkauft werden können.

Mehr NFL-News
1790583676
News

Rodgers über Adams: "Kann es kaum erwarten"

  • 12.07.2024
  • 11:08 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group