• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Kuntz bestätigte bei ran austausch

HSV-Beben: Stefan Kuntz beerbt Jonas Boldt als Sportvorstand

  • Aktualisiert: 21.05.2024
  • 17:43 Uhr
  • Mike Stiefelhagen
Anzeige

Stefan Kuntz wird Nachfolger von Jonas Boldt als Sportvorstand beim HSV. Der 61-Jährige hatte den Kontakt zu den Norddeutschen zuvor in der ran Bundesliga Webshow bestätigt.

von Mike Stiefelhagen

Der Hamburger SV reagiert auf den erneuten vierten Platz in der 2. Bundesliga.

Sportvorstand Jonas Boldt wird durch Stefan Kuntz ersetzt. Dies machten die Hamburger am Dienstagabend offiziell.

"Wir haben unseren sehr detaillierten Analyseprozess abgeschlossen und sind zur Entscheidung gekommen, dass wir nach dem sechsten verpassten Aufstieg in Folge einen neuen sportlichen Impuls brauchen und wollen", sagte Aufsichtsratschef Michael Papenfuß.

Kuntz komme "aus dem Fußball, hat Management-Erfahrung und wird hier aufgebaute Strukturen und Verantwortlichkeiten finden und soll diese fokussiert weiterentwickeln".

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

HSV: Kuntz für Boldt

Am vergangenen Donnerstag traf sich der HSV-Aufsichtsrat bereits mit Stefan Kuntz: "Es gab Kontakt, es geht um die Position des Vorstandes", verriet Kuntz in der ran Bundesliga Webshow.

Offenbar traf sich der Aufsichtsrat am gleichen Tag auch nochmal mit Boldt für einen weiteren Austausch. Der sagte nach dem 4:1-Sieg gegen den 1. FC Nürnberg am 34. Spieltag, dass er von seiner Weiterbeschäftigung ausgehe.

Bei der Frage, ob es mit Baumgart als HSV-Trainer weitergehen würde, ruderte Boldt wieder zurück: "Es ist entscheidend, dass die Bausteine nacheinander gelegt werden." Offenbar ist seine Entlassung einer dieser Bausteine, der nun gelegt wurde.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

HSV: Kuntz hat reichlich Erfahrung

Kuntz, welcher zuletzt Nationaltrainer der Türkei war und vorher zwei Mal mit der deutschen U21 Europameister wurde, war zwischen 2006 und 2008 Sportlicher Leiter beim VfL Bochum. Die Position des Vorstandsvorsitzenden begleitete er zwischen 2008 und 2016 beim 1. FC Kaiserslautern und weist damit reichlich Erfahrung in der Klubführung vor.

Pikanterweise soll Kuntz zuvor auch als möglicher Walter-Nachfolger im Gespräch gewesen sein, wie der "kicker" berichtete. Damals im Austausch mit jenem Boldt, den er nun beerbt.

Kuntz ist auch als ran-Experte bei den Relegationsspielen (Bochum gegen Düsseldorf: Donnerstag, den 23. Mai 2024 ab 19:50 Uhr live in Sat.1, ran.de und auf JOYN) aktiv und versprach zuvor in der ran Bundesliga Webshow ein baldiges Update zu seiner Zukunft: "Niemand ist in den nächsten Tagen näher dran als ihr."

Mehr News und Videos
Will mit dem FC wieder hoch: Luca Waldschmidt
News

"Bewusste Entscheidung": Waldschmidt bleibt in Köln

  • 19.06.2024
  • 16:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group