• Darts
  • Tennis
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
AMERICAN FOOTBALL LIVE AUF PROSIEBEN MAXX, JOYN UND RAN.DE

NFL - Kansas City Chiefs: Marihuana im Unfallauto von Rashee Rice gefunden

  • Aktualisiert: 07.04.2024
  • 11:10 Uhr
  • ran.de
Anzeige

Der Ärger für Rashee Rice rund um den schweren Verkehrsunfall in Dallas geht weiter. Nun wurde in seinem Lamborghini wohl Marihuana gefunden.

Dem Wide Receiver der Kansas City Chiefs droht rund um den schweren Verkehrsunfall in Dallas noch mehr Ärger. Nach Angaben der Polizei von Dallas wurden in dem Lamborghini, den Rice fuhr, 10,8 Gramm Marihuana gefunden.

Laut der Polizei von Dallas ist dies in Texas eine Menge, die mit einer Gefängnisstrafe geahndet wird. Von dem Crash selbst mal ganz abgesehen.

Über seinen Anwalt hatte Rice am Mittwoch bekanntgegeben, dass er einer der Fahrer im Rahmen des Unfalls war. Zuvor hatte sich der Super-Bowl-Sieger der Polizei gestellt - und sich bei den Opfern des Unfalls entschuldigt.

Im Zusammenhang mit dem Unfall am Samstagabend in Dallas hatte die Polizei nach Rice gesucht. Am Mittwoch äußerte sich Rice erstmals in einem Statement in den sozialen Medien - und räumte darin seine Verwicklung in den Unfall ein, nachdem zuvor bereits Videomaterial zum Unfall öffentlich geworden war.

Anzeige

Das Wichtigste zur NFL

  • Alle News

  • Die größten Draft-Busts

"Heute habe ich mich mit den Ermittlern der Polizei von Dallas bezüglich des Unfalls vom Samstag getroffen", schreibt Rice: "Ich übernehme die volle Verantwortung für meine Rolle in dieser Angelegenheit und werde weiterhin mit den Behörden kooperieren. Ich entschuldige mich aufrichtig bei allen, die vom Unfall am Samstag betroffen sind."

Eine Corvette lieferte sich der Polizei zufolge ein Straßenrennen mit einem Lamborghini. Dabei war es gegen 18:20 Uhr am Samstagabend zu einem Unfall auf dem North Central Expressway mit insgesamt sechs involvierten Fahrzeugen gekommen.

Über seinen Anwalt hat Rice nun bekanntgegeben, dass er der Fahrer des Lamborghini war.

Laut Polizeibericht flüchteten Rice und der Fahrer der Corvette von der Unfallstelle.

Wie "WFAA" berichtet, befindet sich "mindestens eine Person" im Krankenhaus. Der lokale TV-Sender zeigte außerdem Bilder von den Auswirkungen des Unfalls.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Flüchtete Rice mit einer Waffe vom Unfallort?

Opfer des von Rice vermeintlich verursachten Unfalls erhoben schwere Vorwürfe gegen den NFL-Star. Demnach wird in Berichten eine Mutter namens Kayla Quinn zitiert, die mit ihrem vierjährigen Sohn in den Unfall verwickelt gewesen sei und die sich über das angeblich fehlende Mitgefühl des vom Unfallort geflüchteten Football-Stars beschwerte.

Weiter wird berichtet, dass die für den Unfall verantwortlichen Männer, zu denen Rice gehören soll, vor Verlassen der Unfallstelle Waffen und Taschen aus den beschädigten Fahrzeugen genommen hätten, bevor sie geflüchtet seien. 

Die 27-jährige Quinn gab an, dass sie davon ausgehe, die fünf Männer seien zunächst zu einem nahe der Unfallstelle gelegenen Bahnhof geflüchtet, um sich von dort weiter vom Ort des Geschehens absetzen zu können.

Quinns Hyundai Accent wurde beim Unfall mit einer Corvette und einem Lamborghini beschädigt, ihr Sohn blieb unverletzt, wurde noch am Unfallort von Sanitätern untersucht. 

Mehr NFL-News
May 20, 2024: Baltimore Ravens running back Derrick Henry talks with the media about the teamâ€⠢s offseason workout program at the Under Armour Performance center. - ZUMAm67_ 0479277307st Copy...
News

Derrick Henry: Ravens-Coach hat gewagten Plan

  • 24.05.2024
  • 22:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group