• Darts
  • Tennis
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NBA live auf ProSieben MAXX und auf ran.de

NBA: Kobe Bryants Championship-Ring für unglaubliche Summe versteigert

  • Veröffentlicht: 03.04.2024
  • 10:33 Uhr
  • Moritz König
Anzeige

Vor elf Jahre versteigerte Kobe Bryants Vater, Joe Bryant, einen NBA-Meisterschaftsring der Los Angeles Lakers aus dem Jahr 2000, den ihm sein Sohn geschenkt hatte. Nun wurde der Ring vom selben Auktionshaus für mehr als das Fünffache verkauft: 927.200 Dollar.

Vier Jahre nach dem tragischen Tod Kobe Bryants wurde sein Championship-Ring von 2000 verteigert. Das Höchstgebot lag bei 760.000 Dollar, der Rest entfiel auf die Käuferprämie, die vom Auktionshaus Goldin erhoben wurde.

Die Identität des Käufers und des Verkäufers wurde vom Auktionshaus nicht bekannt gegeben. Es ist also nicht bekannt, ob Bryants Ehefrau Vanessa Bryant den Ring gekauft hat, um an die Familie zurückzugeben.

Der Preis von fast einer Million Dollar ist ein Rekord für einen NBA-Meisterschaftsring. Bisher lag der Höchstpreis bei 705.000 Dollar für den Ring des Hall of Fame-Centers Bill Russell aus dem Jahr 1957. Das berichtet die "Los Angeles Times".

Anzeige

Mehr NBA-Themen

  • NBA: Joel Embiid mit starkem Comeback, Curry schlägt Doncic

  • NBA: Diese Teams sind für die Postseason qualifiziert

Vor rund vier Jahren war die Lakers-Legende Kobe Bryant bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen.

Mit ihm im Helikopter saß unter anderem seine Tochter Gianna Bryant. Auch sie überlebte den Unfall nicht.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

"Black Mamba" spielte in seiner NBA-Karriere ausschließlich für die Franchise aus Los Angeles. In diesen 20 Jahren gewann er fünf NBA-Championships, wurde MVP und unter anderem vier Mal Scoring Champ.

Über seine Karriere hinweg legte Kobe durchschnittlich 25 Punkte, 5,2 Rebounds und 1,4 Steals auf. Inzwischen steht vor der Halle der Lakers eine Statue der Ikone. Auch seine Rückennummern 8 und 24 werden nicht mehr vergeben.

Mehr News und Videos zur NBA
2104

NBA: Jokic sorgt mit Gru-Outfit für Lacher

  • Video
  • 01:29 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group