• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
6. Spieltag der Königsklasse

Manchester United - FC Bayern München: Übertragung heute live im TV, kostenlosen Stream und Liveticker – Endstand 0:1

  • Aktualisiert: 17.12.2023
  • 17:59 Uhr
  • ran.de
Anzeige

Der FC Bayern München tritt am 6. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase bei Manchester United an. So verfolgt ihr die Partie live im TV, Livestream und Liveticker.

Update vom 17. Dezember 2023: FC Bayern München - VfB Stuttgart: So seht Ihr die Bundesliga heute live im Free-TV, im kostenlosen Livestream und im Liveticker.

Anzeige

Update, 12. Dezember, 22:57 Uhr: FC Bayern schlägt United mit 1:0

Mit 1:0 gewinnen die Bayern auch aufgrund einer konzentrierten und weitestgehend fehlerfreien Defensivarbeit bei Manchester United. Die Red Devils kamen zu kaum einem nennenswerten Abschluss und agierten über weite Strecken der Partie irgendwie gehemmt und mit angezogener Handbremse.

Die Münchner wiederum brauchten keineswegs einen Sahnetag, sondern konnten mit einer soliden Leistung und einem stark vorgetragenen Angriff, den Coman nach Kane-Vorlage verwertete (70.), den Sieg im Theatre of Dreams einfahren.

Damit scheidet der englische Rekordmeister als Gruppenletzter aus der Königsklasse aus und erlebt einen weiteren Tiefpunkt in einer höchst komplizierten Saison.

Update, 12. Dezember, 21:49 Uhr: FCB mit torlosem Remis zur Halbzeit

Zur Pause steht es zwischen Manchester United und Bayern München noch 0:0. Kein Team wollte dem Kontrahenten ins offene Messer laufen, wodurch ein insgesamt sehr chancenarmes, aber dennoch ansehnliches Spiel herauskam.

Während die Red Devils nur sehr tief pressten und nie ohne defensive Absicherung angriffen, wodurch es zu keinen nennenswerten Überzahlsituationen kam, fehlte dem deutschen Rekordmeister zumeist beim finalen Pass die nötige Präzision.

Die Roten sahen sich überdies zumeist mit zugestellten Anspielpositionen und einem verdichteten Zentrum konfrontiert und wollten nicht mit dem Kopf durch die Wand. Über kurz oder lang muss jedoch von United mehr kommen. Das 0:0 hilft den Gastgebern nicht.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Update, 12. Dezember, 19:55: Aufstellung des FC Bayern bei Manchester United ist da

Manchester United: Onana - Diogo Dalot, Varane, Maguire, Shaw - Amrabat, McTominay, Antony, Bruno Fernandes, Garnacho - Höjlund

FC Bayern München: Neuer - Mazraoui, Upamecano, Kim, Davies - Kimmich, Goretzka - Coman, Musiala, Sané - Kane

Champions League heute live: So seht ihr den FCB

Der FC Bayern hat nach dem vergangenen Wochenende einiges gutzumachen. Mit 1:5 gingen die Münchner in Frankfurt unter und zeigten eine der schwächsten Saisonleistungen.

"Da muss eine Reaktion folgen, da muss der Wut-Motor angehen - aber wir dürfen nicht den Kopf verlieren", forderte Thomas Müller im Anschluss, bevor er ergänzte: "Wir werden zurückschlagen und zurückkommen, aber wir haben nicht viel Zeit."

Ob diese gereicht hat, zeigt sich am Dienstagabend (12. Dezember) ab 21 Uhr. Dann geht es für den deutschen Rekordmeister am 6. Spieltag der Champions League im altehrwürdigen Old Trafford gegen Manchester United (im Liveticker auf ran.de und in der ran-App).

Anders als der FCB geht es bei den "Red Devils", die am Wochenende mit 0:3 gegen Bournemouth den Kürzeren zogen, noch um den Einzug in das Achtelfinale. Aufgrund der Konstellation in Gruppe A müssen die Engländer sogar gewinnen, um überhaupt noch eine Chance zu haben. Zudem sind sie auch vom Ausgang des Parallelspiels zwischen Kopenhagen und Galatasaray anhängig (im Liveticker auf ran.de und in der ran-App).

Welche Teams sich für die Runde der letzten 16 qualifizieren, könnt ihr mit unserem Champions-League-Tabellenrechner durchtippen. Alle Neuigkeiten rund um die Königsklasse gibt auf unserer Übersichtsseite.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

Anzeige

Manchester United vs. FC Bayern live im TV, Livestream und Liveticker: Datum, Uhrzeit, Anstoß

FC Bayern zu Gast bei ManUnited live: Läuft die Champions League im Free-TV?

Eine Partie - und zwar das Finale. Alle anderen Spiele sind nicht im frei empfangbaren Fernsehen verfügbar.

Dort könnt ihr aber schon bald wieder den FC Bayern sehen, nämlich am kommenden Sonntag. Ab 19 Uhr überträgt SAT.1 den Kracher gegen den VfB Stuttgart live, zudem läuft die Partie auch im Livestream auf ran.de, in der ran-App sowie auf Joyn.

Manchester United vs. FC Bayern München: Läuft das Spiel im Pay-TV?

Nein, auch im Pay-TV könnt ihr das Kräftemessen der beiden Traditionsklubs nicht sehen.

Champions League live: FC Bayern gastiert bei Manchester United - Wo läuft die Partie im Livestream?

Bei Amazon Prime Video, jeweils eine Begegnung am Dienstag wird vom Streamingdienst des Versandriesen gezeigt. Dafür braucht ihr aber ein kostenpflichtiges Prime-Abo.

Anzeige
Anzeige

Manchester United vs. FC Bayern: Gibt es einen kostenlosen Livestream?

Für Amazon Prime ist normalerweise ein kostenpflichtiges Abo notwendig. Für Neukunden gibt es allerdings die Möglichkeit, das Angebot im Rahmen eines kostenlosen Probemonats zu testen. Direkt nach Abschluss des Probemonats, kann man sein Abo auch wieder zum Ende des Probemonats kündigen, um etwaige Kosten zu vermeiden.

FCB zu Gast bei Manchester United live: Wo gibt es einen Liveticker zur Champions League?

Entweder auf ran.de oder in der ran-App (zum Download im Apple- und Android-Store). Wollt ihr auch bei den anderen Spielen auf dem neuesten Stand bleiben, legen wir euch unsere Live-Konferenz ans Herz.

Anzeige
Anzeige

ManUnited vs. FC Bayern München im TV, Livestream und Liveticker: Übertragung in der Übersicht

  • Spiel: Manchester United gegen FC Bayern München
  • Datum und Uhrzeit: 12. Dezember 2023, 21 Uhr
  • Trainer: Erik ten Hag (Manchester), Thomas Tuchel (München)
  • Free-TV: keine Übertragung
  • Pay-TV: keine Übertragung
  • Livestream: Amazon Prime Video
  • Liveticker: ran.de, ran-App
Mehr News, Galerien und Videos
Manchester City v BSC Young Boys: Group G - UEFA Champions League 2023/24

Champions League 2024/25: Diese Teams sind fix dabei

  • Galerie
  • 03.06.2024
  • 17:52 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group