• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Europameisterschaft 2024

EM 2024: Spanien-Trainer Luis de la Fuente schlägt Regel-Revolution vor

  • Veröffentlicht: 09.07.2024
  • 12:25 Uhr
  • Mike Stiefelhagen
Anzeige

Vor dem Halbfinal-Spiel gegen Frankreich bevorzugt Luis de la Fuente eine Regeländerung. Der Spanien-Trainer möchte den Einsatz einer Verlängerung verändern.

von Mike Stiefelhagen

Im Viertelfinale zog Spanien gegen Deutschland durch ein spätes 2:1 in der Verlängerung erst in das Halbfinale der Europameisterschaft ein.

Vor dem Duell gegen Frankreich (ab 21 Uhr im Liveticker) schlägt Luis de la Fuente davon ungeachtet eine Regel-Revolution vor.

Der spanische Nationaltrainer ist scheinbar kein Fan der aktuellen Anwendung einer Verlängerung, ehe es zum Elfmeterschießen kommt.

Wenn es in der K.o.-Phase nach 90 Minuten Unentschieden steht, gibt es eine zwei Mal 15-minütige Verlängerung. Sollte dann noch kein Sieger gefunden sein, geht es in das bekannte Elfmeterschießen-Format. Eine Abhandlung vor Ereignissen, die de la Fuente (teils) verändern möchte.

Anzeige
Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

De La Fuente möchte Verlängerung teils abschaffen

"Bei so einem Turnier wie der EM, die so viel fordert, könnte man vielleicht die Verlängerung abschaffen," wagte de la Fuente auf der Pressekonferenz vor dem Frankreich-Spiel einen plötzlichen Vorstoß in die Regeln des Turniers.

Der Spanier weiter: "Vielleicht nicht in einem Halbfinale oder einem Finale, aber vielleicht in den vorherigen Runden. Das würde auch der Show helfen, denn die Spieler wären viel frischer und würden die späteren Runden in einem frischeren Zustand absolvieren."

Vielleicht kam dem 63-Jährigen der Gedanke auch, da seine Spanier nach dem anstrengenden Spiel gegen Deutschland Ermüdungserscheinungen aufzeigen. Zumal Robin Le Normand und Dani Carvajal gesperrt sind und ersetzt werden müssen.

Im Grunde ist seine Idee die Spielweise bei der aktuellen Copa America. Im Viertelfinale, im Halbfinale und im Spiel um Platz 3 gibt es dort keine Verlängerung. Wenn es nach der regulären Spielzeit keinen Sieger gibt, wird direkt ein Elfmeterschießen veranlasst. Somit wäre nur im Finale eine Verlängerung möglich. Das würde der Fitness der Spieler im gesamten Turnier entgegenkommen und auch Zeit sparen.

Mehr zur EM
Einer von sechs Torschützenkönigen: Jamal Musiala
News

Mit fünf anderen Spielern: Musiala EM-Torschützenkönig

  • 15.07.2024
  • 00:39 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group