- Bildquelle: Getty © Getty

München - Mit dem Duell von Super Bowl Champion Tampa Bay Buccaneers gegen Dallas Cowboys startet die NFL in die Spielzeit 2021 (in der Nacht auf den 10. September live auf ProSieben und im Livestream auf ran.de).

Dies kommunizierte die Liga am Donnerstag, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat die NFL den gesamten Spielplan veröffentlicht.

Tom Brady kehrt nach New England zurück

Dabei kommt es zu einigen Spitzen-Spielen. Tom Brady kehrt am 4. Spieltag erstmals als Mitglied der Tampa Bay Buccaneers nach New England zurück. Auch Patriots-Quarterback Cam Newton erwartet 2021 ein besonderes Spiel - am 9. Spieltag tritt New England bei Newtons ehemaligem Team, den Carolina Panthers, an.

Auch an Weihnachten gibt es wieder die volle Ladung Football: Am 25. Dezember (Samstag) finden zwei Spiele statt, ehe am 26. Dezember (Sonntag) sogar zwölf Spiele auf dem Programm stehen.

Eine Neuerung gibt es am 18. Spieltag der Regular Season: Erstmals finden nicht alle Spiele des letzten Spieltags am Sonntag statt, eine Division wird ihre Regular Season mit einem Double Header bereits am Samstag beenden. Welche Division das sein wird, steht noch nicht fest.

Zwei "International Games" in London geplant

Nachdem es 2020 infolge der Corona-Pandemie keine London-Spiele gab, kehren die "International Games" in der kommenden Saison zurück. Am 5. Spieltag (am 10. Oktober live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de) treffen die Atlanta Falcons auf die New York Jets, eine Woche später duellieren sich die Jacksonville Jaguars mit den Miami Dolphins (am 17. Oktober live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de). Beide Spiele finden im "Tottenham Hotspur Stadion statt".

Auch in diesem Jahr finden traditionell drei Spiele an Thanksgiving (25. November) statt. Die Detroit Lions empfangen zum Start die Chicago Bears, anschließend treffen die Dallas Cowboys auf die Las Vegas Raiders (ab 22:15 Uhr live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de) und die New Orleans Saints auf die Buffalo Bills (in der Nacht vom 25. auf den 26. November ab 02:15 Uhr live auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de)

Zudem wurde auch der Spielplan für die Preseason bekannt gegeben, bei dem jedes Team nur noch drei Partien absolviert. Den Auftakt bildet traditionell das Hall of Fame Game am 5. August zwischen den Pittsburgh Steelers und den Dallas Cowboys.

Wie gewohnt übertragen ProSieben MAXX und ran.de jeden Sonntag zwei Spiele live, außerdem seht Ihr jedes Playoff-Spiel inklusive Super Bowl live auf ProSieben.

Die Spielzeit 2021 ist die erste, in der 17 Regular-Season-Partien ausgetragen werden. Hier findet ihr die Übersicht, gegen wen welches Team spielen muss.

Der 1. Spieltag der NFL in der Übersicht

Donnerstag - Season Opener

2:20 Uhr Cowboys at Buccaneers

Sonntag

19:00 Uhr Steelers at Bills

19:00 Uhr Eagles at Falcons

19:00 Uhr Vikings at Bengals

19:00 Uhr Jets at Panthers

19:00 Uhr Jaguars at Texans

19:00 Uhr Cardinals at Titans

19:00 Uhr Chargers at Washington

19:00 Uhr 49ers at Lions

19:00 Uhr Seahawks at Colts

22:25 Uhr Broncos at Giants

22:25 Uhr Browns at Chiefs

22:25 Uhr Dolphins at Patriots

22:25 Uhr Packers at Saints

2:20 Uhr Bears at Rams

Montag

2:20 Uhr Ravens at Raiders

Kickoff der NFL Saison 2021 ist am 9. September. Mit dem Super Bowl am 13. Februar (live auf ProSieben und im Livestream auf ran.de) endet die Spielzeit.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.