• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
formel e live auf prosieben

Formel E in London: Jake Dennis krönt sich zum Weltmeister

  • Veröffentlicht: 29.07.2023
  • 20:05 Uhr
Article Image Media

Die Formel E in London

  • Dennis ist Weltmeister - das Rennergebnis

  • Die Fahrerwertung der Formel E

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Krimi in London: Mitch Evans gewinnt, Sebastian Buemi versaut Teamkollege Nick Cassidy die letzte Titelchance - und Jake Dennis krönt sich am Ende zum Weltmeister 2023.

Jake Dennis ist der neue Weltmeister in der Formel E!

Ein zweiter Platz im ersten Rennen in London reichte dem Andretti-Piloten, um sich vorzeitige die Meisterschaft zu sichern. Den Sieg in einem chaotischen Rennen sicherte sich Jaguar-Pilot Mitch Evans. Sebastien Buemi (Envision) komplettierte das Podium.

"Ich habe gar keine Worte dafür, es sind unglaubliche Gefühle", jubelt Dennis nach der Zieldurchfahrt am ran-Mikrofon. "Ich hatte in diesem Jahr ein unglaubliches Auto, vielen Dank an das ganze Team. Das morgige Rennen kann ich ganz ohne Druck genießen und ich werde heute Nacht gut schlafen."

Nick Cassidy, der von der Pole gestartet war und als WM-Zweiter noch alle Hoffnungen auf den Titel hatte, musste das Rennen nach einer Kollision mit seinem Envision-Teamkollegen Buemi beenden.

Alles zur Formel E
Pascal Wehrlein wurde in London Zweiter
News

Wehrlein erster deutscher Formel-E-Weltmeister

  • 21.07.2024
  • 19:42 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group