• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NHL live auf ProSieben MAXX, Joyn, ran.de

NHL: Tim Stützle geht mit Ottawa baden - Winnipeg in Playoffs dabei

Article Image Media
© GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/CHRIS TANOUYE/FREESTYLE PHOTO
Anzeige

Eine heftige Abreibung kassierte die Ottawa Senators um Tim Stützle gegen die Florida Panthers. Besonders torreich ging es in Nashville und in Montreal zu. Winnipeg löst das Playoff-Ticket.

Für Eishockey-Vizeweltmeister Tim Stützle und die Ottawa Senators sind die Playoffs in der NHL nach einer bitteren Pleite in weite Ferne gerückt. Gegen die Florida Panthers setzte es ein 0:6, schon nach 97 Sekunden stand es 0:2. Für die Panthers war es die schnellste 2:0-Führung der Teamgeschichte.

Die Winnipeg Jets qualifizierten sich derweil für die Playoffs. Mann des Tages beim 5:2 gegen die Calgary Flames war Gabriel Vilardi mit drei Toren.

NHL immer sonntags live auf ProSieben MAXX, ran.de und Joyn

Die Tampa Bay Lightning fuhren ein 7:4 bei den Montreal Canadiens ein. Steven Stamkos und Nick Paul trafen für das Team aus Florida doppelt, Joel Armia für die Kanadier.

Einen deutlichen Heimsieg feierten die Nashville Predators mit dem 6:3 über die St. Louis Blues. Hier steuerte Filip Forsberg einen Doppelpack bei.

Mehr aus der NHL
Draisaitl
News

Draisaitl vor der Krönung: Erst Pokal, dann Mega-Vertrag?

  • 24.06.2024
  • 21:23 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group