• Darts
  • Tennis
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Ex-Bundestrainer weiterhin interessiert

FC Barcelona: Hansi Flick wartet offenbar auf Entscheidung - Bleibt Xavi doch Trainer?

  • Veröffentlicht: 19.04.2024
  • 11:09 Uhr
  • Chris Lugert
Anzeige

Der FC Barcelona hat noch keine Entscheidung getroffen, wer in der kommenden Saison Trainer der Katalanen sein wird. Hansi Flick hofft einem Bericht zufolge weiterhin auf den Zuschlag.

von Chris Lugert

Wird Hansi Flick neuer Trainer des FC Barcelona? Bereits vor Monaten gab es erste Gerüchte, wonach der ehemalige Bundestrainer und Bayern-Coach bei den Katalanen auf der Liste stehen soll.

Flick selbst hat die Hoffnung auf ein Engagement in Katalonien offenbar noch nicht aufgegeben. Wie die "Mundo Deportivo" berichtet, warte der 59-Jährige weiterhin auf eine Entscheidung des Klubs.

Barca sei für Flick demnach die bevorzugte Option, denn er wolle dem Bericht zufolge kein anderes Angebot annehmen, bis eine Zu- oder Absage des spanischen Klubs vorliegt.

Allerdings präferiert der Verein um DFB-Kapitän Ilkay Gündogan inzwischen wohl eine andere Lösung. So wolle Barca-Präsident Joan Laporta den aktuellen Trainer Xavi davon überzeugen, seinen angekündigten Abschied noch einmal zu überdenken.

Anzeige

Das Wichtigste zur spanischen Liga

  • Der Spielplan

  • Die Tabelle

Sollten diese Versuche nicht von Erfolg gekrönt sein, gilt der frühere Abwehrstar Rafael Marquez als heißer Kandidat auf die Nachfolge von Xavi.

Der 45 Jahre alte Mexikaner trainiert derzeit die zweite Mannschaft von "Barca" in der dritten Liga Spaniens.

Mehr News und Videos
Clips 26.05

Mbappe über PSG-Zeit: „Kann ich jedem empfehlen“

  • Video
  • 01:28 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group