Wo wird die U21-EM übertragen?

Alle Spiele der U21-EM gibt es live und exklusiv auf ProSieben, ProSieben MAXX und ran.de. Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft gibt es live auf ProSieben, ausgewählte Top-Spiele auf ProSieben MAXX. Im kostenlosen Livestream auf ran.de gibt es alle Spiele des Turniers zu sehen.


Wann spielt die deutsche Mannschaft bei der U21-EM?

Bisher stehen nur die Vorrunden-Duelle fest. Diese sind am 24. März gegen Ungarn (ab 20:15 Uhr live auf ProSieben), am 27. März gegen die Niederlande (ab 20:15 Uhr live auf ProSieben) und am 30. März gegen Rumänien (ab 17:30 Uhr live auf ProSieben).


Wie ist der Spielplan der EM?


Wo findet die U21-EM statt?

Die U21-Europameisterschaft wird in Rumänien und Slowenien ausgetragen.


Wie ist der Modus der U21-EM?

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die EM diesmal auf zwei Zeiträume aufgeteilt. Die Vorrunde wird in vier Vierergruppen gespielt. Die beiden bestplatzierten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die Viertelfinals ab dem 31. Mai, das Finale findet am 6. Juni in Ljubljana statt.


Was heißt U21 im Fußball?

Das U21 steht für "unter 21-Jährige". Bei der U21-EM sind aber auch Spieler über 21 Jahren dabei. Der Grund: Meldeberechtigt sind all jene Spieler, die zu Beginn der Qualifikationsphase für die Endrunde unter 21 Jahre alt waren.