Patrick Mahomes unterschreibt einen neuen Mega-Vertrag. - Bildquelle: gettyPatrick Mahomes unterschreibt einen neuen Mega-Vertrag. © getty

München/Kansas City - Es ist passiert! Die Kansas City Chiefs haben den Vertrag von Patrick Mahomes vorzeitig um zehn Jahre verlängert. Da Mahomes ohnehin noch zwei Jahre Vertrag hatte, steht der Superstar-Quarterback jetzt insgesamt zwölf Jahre in den Vertragsbüchern der Chiefs. Der Quartberack hat die Verlängerung auf Twitter bestätigt!

Demnach soll Mahomes insgesamt 503 Millionen Dollar durch den neuen Zehnjahresvertrag verdienen. In den kommenden zwei Saisons ständen dem Chiefs-Superstar rund 27 Millionen Dollar zu, so belaufen sich die konkreten Zahlen auf bis zu 530 Millionen Dollar in den nächsten zwölf Jahren. Damit ist es der größte Vertrag in der Geschichte des Sports.

Sollte Mahomes sich verletzen und seine Karriere womöglich nicht fortführen können, stehen dem Quarterback mindestens 140 Millionen Dollar zu.

Das Gehalt orientiert sich nicht wie zunächst berichtet am Cap Space der nächsten Jahre. Egal, wie hoch die Gehaltsobergrenze steigt, Mahomes' Vertrag steht.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News