Datencenter
5. Spieltag
24.10.2020 / 15:30 Uhr
Beendet
Bayern München
5:0
Eintracht Frankfurt
Bayern
2:0
Frankfurt
Stadion
Allianz Arena
Schiedsrichter
Markus Schmidt
10.
2020-10-24T13:39:43Z
26.
2020-10-24T13:55:28Z
60.
2020-10-24T14:49:45Z
72.
2020-10-24T15:02:03Z
90.
2020-10-24T15:19:41Z
17.
2020-10-24T13:47:39Z
45.
2020-10-24T14:17:12Z
46.
2020-10-24T14:36:33Z
3.
2020-10-24T13:34:00Z
68.
2020-10-24T14:57:05Z
68.
2020-10-24T14:57:32Z
68.
2020-10-24T14:57:51Z
73.
2020-10-24T15:03:42Z
46.
2020-10-24T14:35:13Z
46.
2020-10-24T14:35:43Z
71.
2020-10-24T15:01:30Z
71.
2020-10-24T15:01:47Z
74.
2020-10-24T15:04:08Z
1.
2020-10-24T13:30:12Z
45.
2020-10-24T14:18:11Z
46.
2020-10-24T14:34:36Z
90.
2020-10-24T15:20:58Z

Aktivste Spieler

Kimmich
  • Torschüsse
    1
    1
  • Pässe Gesamt
    72
    50
  • Zweikämpfe
    21
    17
  • Ballkontakte
    92
    64
Rode

Liveticker

90
17:27
Fazit:
Die Bayern sind nicht zu stoppen! Nach dem 4:0 gegen Atlético Madrid lässt der Rekordmeister die nächste Gala folgen und schießt Eintracht Frankfurt mit 5:0 aus der Allianz-Arena! Den Grundstein legte einmal mehr Tormaschine Robert Lewandowski mit einem Dreierpack. Zehn Tore nach fünf Spielen sind Bundesligarekord für den Polen. In der zweiten Hälfte war die Eintracht kurz dran am Anschluss, dann übernahmen die Hausherren wieder das Kommando und Leroy Sané sorgte bei seinem Comeback für die Entscheidung, bevor der junge Musiala den Schlusspunkt setzte. Einziger Wermutstropfen für den FCB: Alphonso Davies musste schon früh mit einer vermeintlich schwereren Knöchelverletzung runter. Lange verschnaufen können die Bayern nicht. Schon am Dienstag steht das nächste Champions-League-Duell bei Lok Moskau an. Die Eintracht hingegen hat eine ganze Woche Zeit, um sich auf das Heimspiel gegen Werder Bremen vorzubereiten. Tschüss aus München und noch einen schönen Samstag!
90
17:20
Spielende
90
17:19
Jamal Musiala
Tooor für Bayern München, 5:0 durch Jamal Musiala
Nummer fünf! Kimmich führt den Ball an den Strafraum und schickt Sané perfekt in die Gasse. Der bedient im Zusammenspiel der Ex-Schalker in der Mitte Goretzka, der den Ball aus acht Metern nicht im Tor unterbringt, aber Musiala ins Spiel bringt. Der 17-Jährige netzt aus neun Metern linker Position mit rechts lässig zum Endstand ein.
88
17:19
Schon wieder muss Trapp in höchster Not retten! Mittlerweile können die Frankfurter froh sein, dass sie hier nicht wie jüngst Schalke oder früher regelmäßig der HSV abgeschossen werden.
86
17:17
Ganz so einfach geht es dann doch nicht. Bayern kontert über rechts und nach feinem Pass in die Mitte läuft Goretzka mutterseelenallein auf Trapp zu. Der Münchner Mittelfeldmotor kann sich offenbar nicht entscheiden, wie er den Ball versenken soll und probiert es letztlich mit einem nicht sonderlich überzeugend ausgeführten Heber. Trapp reißt den Arm hoch und pariert locker.
83
17:15
München hat jetzt gleich zwei Gänge zurückgeschaltet und überlässt das Spiel den Gästen. Jedes gesparte Korn kann wichtig sein, denn schon am Dienstag müssen die Bayern in Moskau wieder ran.
81
17:13
Fast sorgen die Bayern selbst für den Frankfurter Ehrentreffer! Sarr köpft zurück Richtung Neuer, der aber von Dost irritiert wird und einfach am Ball vorbeirennt. Der Ball trudelt aufs Tor zu und ist bereits Zentimeter vor der Linie als der Bayern-Keeper ihn einholt und per Grätsche aus der Gefahrenzone befördert.
78
17:09
Frankfurt zeigt sich nochmal vorne und kombiniert auch ordentlich, doch Younes steht beim Zuspiel von Barkok letztlich im Abseits. Der Neuzugang aus Neapel hat dem Spiel der Gäste im zweiten Durchgang dennoch gut getan.
76
17:07
Die letzte Viertelstunde ist angebrochen und die Frankfurter müssen aufpassen, dass sie hier keine richtige Packung bekommen. Die Bayern haben noch Bock und drängen auf den nächsten Treffer.
74
17:04
Djibril Sow
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Djibril Sow
74
17:04
Stefan Ilsanker
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Stefan Ilsanker
73
17:03
Jamal Musiala
Einwechslung bei Bayern München: Jamal Musiala
73
17:03
Kingsley Coman
Auswechslung bei Bayern München: Kingsley Coman
72
17:02
Leroy Sané
Tooor für Bayern München, 4:0 durch Leroy Sané
So kann man sich mal zurückmelden! Leroy Sané bekommt die Pille in der Nähe der Mittellinie und rast dann die rechte Seitenlinie runter. 20 Meter vor dem Tor zieht der deutsche Nationalspieler nach innen und schlenzt das Leder aus vollem Lauf herrlich ins lange Eck!
71
17:01
Aymane Barkok
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Aymane Barkok
71
17:01
Almamy Touré
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Almamy Touré
71
17:01
Danny da Costa
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Danny da Costa
71
17:01
André Silva
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: André Silva
70
17:01
Coman will Tuta im Strafraum per Übersteiger verladen, vertut sich dabei aber leicht und knallt voll mit dem SGE-Abwehrmann zusammen. Beide bleiben mit schmerzverzerrtem Gesicht liegen. Allerdings ist offenbar nichts Schlimmes passiert.
68
16:59
Hansi Flick will offenbar den Torrekord von Gerd Müller schützen und nimmt Robert Lewandowski nach 68 Minuten vol Feld. Mit enttäuschter Miene schleicht der Pole gemeinsam mit Müller und Costa vom Platz. Choupo-Moting, Javi Martínez und Sané übernehmen.
68
16:57
Leroy Sané
Einwechslung bei Bayern München: Leroy Sané
68
16:57
Douglas Costa
Auswechslung bei Bayern München: Douglas Costa
68
16:57
Javi Martínez
Einwechslung bei Bayern München: Javi Martínez
68
16:57
Thomas Müller
Auswechslung bei Bayern München: Thomas Müller
68
16:57
Eric Maxim Choupo-Moting
Einwechslung bei Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting
68
16:56
Robert Lewandowski
Auswechslung bei Bayern München: Robert Lewandowski
65
16:56
Im sechsten Pflichtspiel in Folge haben die Bayern jetzt mindestens drei Tore erzielt. Und das reicht ihnen noch lange nicht. Jeder will jetzt mal, Sarr feuert aus der Distanz klar drüber.
63
16:54
Das muss das 4:0 sein! Nach einer abgewehrten Eintracht-Ecke kontern die Bayern und Coman läuft über links allen davon. Die flache Hereingabe des Franzosen ist mustergültig, allerdings ist in der Mitte nicht Lewandowski, sondern diesmal Hernández mitgelaufen. Und der jagt den Ball aus neun Metern nicht ins, sondern übers Tor.
61
16:49
Robert Lewandowski
Tooor für Bayern München, 3:0 durch Robert Lewandowski
Da ist die Vorentscheidung! Und das Tor dürfte hier einigen bekannt vorkommen. Diesmal ist es nicht Coman, sondern Douglas Costa, der 30 Meter vor der Kiste Zeit und Platz hat und in den Lauf von Lewandowski passt. Der Pole hat genau wie beim 1:0 zwischen Hasebe und Tuta lockere fünf Meter Raum für sich, legt sich den Ball noch einmal vor und netzt aus 14 Metern mit rechts unten rechts ein. Zehntes Tor im fünften Spiel für Lewandowski - Neuer Bundesligarekord!
60
16:49
Mal wieder die Eintracht. Ilsanker schickt Chandler mit einem langen Ball auf den Flügel und dessen Flanke landet am Sechzehner bei Touré. Der Franzose zieht mit links aus der Drehung ab und verfehlt das Tor klar.
57
16:46
Ähnlich wie im ersten Durchgang haben die Bayern gut zehn Minuten gebraucht, um das Kommando zu übernehmen. Nun sieht das alles wieder rund aus beim Meister und das 3:0 scheint nur eine Frage der Zeit zu sein.
55
16:45
Wenig später hat Coman auf rechts zu viel Platz und zieht nach innen. Einen Verteidiger lässt der Franzose aussteigen und feuert dann aus 17 Metern mit links auf die Kiste. Trapp lenkt den Ball mit den Fingerspitzen über die Latte, es gibt erstaunlicherweise aber Abstoß.
54
16:44
Gute Möglichkeit! Hernández spielt am Fünfer einen Doppelpass mit Müller und zieht aus spitzem Winkel ab. Trapp macht die kurze Ecke zu und pariert sicher.
52
16:42
Man kann Adi Hütter wirklich nicht vorwerfen, hier das Risiko zu scheuen. Frankfurt will hier nochmal zurückkommen und agiert extrem offensiv. Allerdings ist das natürlich ein Spiel mit dem Feuer und die Bayern bekommen weiter ihre Chancen.
49
16:39
Wie in Hälfte eins beginnen die Gäste mutig, verteidigen sehr hoch und setzen die Bayern unter Druck. Dadurch ergeben sich aber auch Räume, die die Bayern fast zur nächsten Großchance nutzen. Lewandowski schickt Müller in die Box, der den Ball aber nicht ganz sauber mitnimmt und noch gestellt wird.
47
16:37
Der fällige Freistoß kommt von links als Flanke nach innen und landet bei Touré, der deutlich links vorbeiköpft.
46
16:36
Joshua Kimmich
Gelbe Karte für Joshua Kimmich (Bayern München)
Younes gewinnt gleich mal hoch den Ball und wird dann von Kimmich klar gehalten.
46
16:36
Mit frischem Personal gehts weiter. Younes und Chandler übernehmen bei der Eintracht für Kanada und Zuber.
46
16:35
Amin Younes
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Amin Younes
46
16:35
Daichi Kamada
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Daichi Kamada
46
16:35
Timothy Chandler
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Timothy Chandler
46
16:35
Steven Zuber
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Steven Zuber
46
16:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:22
Halbzeitfazit:
Der Bayern-Express rollt unaufhaltsam auf den nächsten Erfolg zu! Zur Pause führt der Rekordmeister gegen Eintracht Frankfurt mit 2:0. Für die beiden Treffer war einmal mehr Robert Lewandowski verantwortlich, der nun bereits bei neun Saisontoren steht und sein zehntes sogar noch hätte nachlegen können. Die Bayern zeigten offensiv eine weitere beeindruckende Leistung und fanden immer wieder Lücken in der sonst so soliden Eintracht-Abwehr. Auch Müller, Goretzka und Kimmich hätten erhöhen können. Auf der anderen Seite zeigte die SGE gegen eine nicht immer sattelfest wirkende Abwehr der Hausherren einige gute Ansätze, machte auch aus diversen Überzahlsituationen aber viel zu wenig. Manuel Neuer musste nicht ein einziges Mal wirklich eingreifen. Gleich gehts weiter mit der zweiten Hälfte in der Allianz-Arena!
45
16:18
Ende 1. Halbzeit
45
16:17
Jérôme Boateng
Gelbe Karte für Jérôme Boateng (Bayern München)
Boateng unterbindet einen möglichen Frankfurter Konter an der Mittellinie mit einem robusten Körpereinsatz.
45
16:17
Von Frankfurt kommt offensiv gar nichts mehr. Die Gäste wollen sich nur noch irgendwie mit dem 0:2 in die Kabine retten.
45
16:16
Drei Minuten gibts obendrauf. Nach einem Videobeweis und der Verletzung von Davies geht das voll in Ordnung.
45
16:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
44
16:14
Die Bayern machen jetzt nochmal richtig Dampf und belagern den Frankfurter Strafraum fast durchgehend. Hansi Flick will unbedingt noch vor der Pause den vorentscheidenden dritten Treffer sehen.
41
16:13
Kein Elfer! Hasebe war im Duell mit Douglas Costa zur Grätsche runter gegangen und hatte die Kugel dann leicht an den Oberarm bekommen. Schiri Schmidt schaut sich die Bilder an und lässt dann zum Glück ohne Elfer weiterlaufen. Da war weder Absicht noch eine unnatürliche Armstellung beim Japaner zu erkennen.
40
16:11
Videobeweis! Nach einem vermeintlichen Handspiel von Frankfurts Hasebe im eigenen Strafraum kommt der VAR zu keinem entscheidenden Urteil und schickt Schiri Schmidt an den Bildschirm.
38
16:09
Was war denn das? Nach einem hohen Ball in den SGE-Strafraum behindern sich zwei Frankfurter gegenseitig und stolpern den Ball aus drei Metern zurück zu Trapp, der den Ball mit der Hand aufnimmt. Da kann man ganz sicher einen indirekten Freistoß am Fünfer geben, Schmidt lässt aber laufen.
36
16:07
Jetzt geht Frankfurt erstmals in Pressing und erzwingt gleich einen Ballverlust von Müller tief in der eigenen Hälfte. Zuber flankt von links, Hernández klärt zur Ecke. Diese bringt aber keine Torgefahr.
34
16:04
Nächste dicke Chance für den FCB! Der bis dato unglücklich agierende Douglas Costa zieht mal an und lässt zwei Frankfurter stehen, bevor er am Strafraum Müller bedient. Der legt perfekt ab für seinen kongenialen Partner Lewandowski, der das Tor aus 17 Metern freistehend erstaunlich weit verfehlt. Das hätte Saisontor Nummer zehn sein können!
32
16:02
Der fällige Freistoß kommt als Flanke von links nach innen, Touré kommt am ersten Pfosten mit dem Kopf ran und verfehlt die Kiste klar.
31
16:02
Auch Leon Goretzka ist das hier scheinbar etwas zu langweilig und er meckert nach einer harten Entscheidung gegen ihn bei Schiri Schmidt lautstark. Muss man nicht machen, wenn man schon Gelb gesehen hat.
30
16:00
Bouna Sarr will der Eintracht einen Elfmeter schenken und rennt André Silva nach einer hohen Hereingabe im Strafraum einfach über den Haufen. Schiri Schmidt pfeift auch, allerdings keinen Elfer, sondern Abseits. André Silva war mit dem Fuß ein paar Zentimeter zu weit vorne.
28
15:59
Gerade als die Gäste sich einigermaßen stabilisiert haben, gibt es den Gegentreffer nach einem ruhenden Ball. So leicht darf man die Tore natürlich nicht hergeben, wenn man in MÜnchen bestehen will.
26
15:55
Robert Lewandowski
Tooor für Bayern München, 2:0 durch Robert Lewandowski
Eine Standardsituation bringt den Bayern das 2:0! Kimmich serviert eine Ecke von rechts mit Schnitt an den Elfer und findet exakt den Kopf von Lewandowski. Ilsanker geht zwar mit hoch, stört den Polen aber nicht wirklich und so netzt der per Aufsetzer neben den linken Pfosten ein. Trapp hat den Ball spät gesehen und reagiert gar nicht erst.
23
15:53
Defensiv haben die Hessen sich nur einigermaßen gefunden und lassen sich von den Bällen aus dem Münchner Mittelfeld nicht mehr so leicht überrumpeln. Dennoch bleibt der FCB stets gefährlich und sucht die entscheidende Lücke.
20
15:51
Die Gäste haben nach vorne nach wie vor ganz gute Ansätze, weil die Bayern nicht besonders konsequent nach hinten arbeiten. Bei einer 5-gegen-4-Überzahl ist ein Pass auf den im Abseits stehenden Kollegen dann aber einfach nicht die beste Wahl.
19
15:49
Wieder kreieren die Hausherren eine Überzahl am Strafraum der SGE! Sarr setzt sich rechts durch und serviert perfekt für den aufrückenden Goretzka. Aus 18 Metern will der Ex-Schalker mit der rechten Innenseite einschieben, schießt aber einen Frankfurter an.
17
15:47
Leon Goretzka
Gelbe Karte für Leon Goretzka (Bayern München)
Goretzka grätscht 40 Meter vor dem Tor ohne große Not von hinten in die beine von Zuber und sieht die erste Karte der Partie.
15
15:46
Die Eintracht leistet sich in dieser Phase zu viele Fehler im Spielaufbau und ist dann gegen schnell umschaltende Bayern unsortiert. Nach Kimmichs Diagonalball in die Box ist Douglas Costa auf Höhe des linken Pfostens ziemlich frei, kann den Ball aber nicht ordentlich kontrollieren und wird von Tuta noch abgegrätscht.
12
15:44
Der FCB macht gleich weiter Druck und will den zweiten Treffer nachlegen. Coman, der heute vorwiegend über rechts kommt, legt zurück auf Kimmich, der mit seiner Hereingabe Hernández sucht. Trapp ist aber hellwach, kommt weit raus und pflückt die Kugel runter.
10
15:39
Robert Lewandowski
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Robert Lewandowski
Die Führung für die Hausherren! Ein langer Ball von Keeper Trapp wird an der Mittellinie abgefangen und die Bayern machen sofort Tempo. Coman spielt 25 Meter vor dem Tor einen kurzen Doppelpass mit Müller und bedient dann Lewandowski. Der Pole hat 16 Meter vor dem Tor zwischen Hasebe und Tuta viel zu viel Platz und schiebt mit links eiskalt flach ins rechte Eck ein.
9
15:39
Und schon sind wieder die Bayern dran! Müller wird steil geschickt und will per Hacke vor Trapp auf Lewandowski querlegen, schießt sich dabei aber selbst an.
8
15:39
Beide spielen hier mit offenem Visier! Zunächst tankt sich Coman in die Box durch, legt sich dann aber in aussichtsreicher Position den Ball zu weit vor. Auf der anderen Seite überläuft André Silva einfach die gesamte Bayernabwehr und legt quer für den nächsten schwachen Eintracht-Abschluss durch Kamada.
5
15:35
Die Gäste spielen in diesen ersten Minuten mutig nach vorne und finden gegen eine unsortierte Bayern-Abwehr einige Lücken. Zuber wird am Sechzehner zum Abschluss eingeladen, macht das aber noch schlechter als Touré eben und zirkelt den Ball meterweit vorbei.
3
15:34
Lucas Hernández
Einwechslung bei Bayern München: Lucas Hernández
3
15:33
Alphonso Davies
Auswechslung bei Bayern München: Alphonso Davies
2
15:33
In der Folge fährt Eintracht Frankfurt dann auch noch einen vielversprechenden Konter, der abschließende 18-Meter-Schuss von Almamy Touré ist aber zu harmlos.
2
15:32
Nach einer Minuten hallt ein schmerzerfüllter Schrei durchs Stadion! Alphonso Davies ist im Mittelfeld ohne Einwirkung eines Gegenspielers übel umgeknickt und signalisiert sofort, dass es nicht weitergeht. Ist das bitter!
1
15:31
Der Ball rollt! Die Bayern stoßen komplett in rot gekleidet an, Frankfurt trägt weiß.
1
15:30
Spielbeginn
15:28
Zuschauer sind in München heute einmal mehr nicht zugelassen. Die Teams haben derweil den Weg auf den Rasen gefunden und machen sich zum Anstoß bereit. Schiedsrichter der Partie ist Markus Schmidt und in wenigen Minuten gehts rund!
14:49
Eintracht-Coach Adi Hütter belässt es nach dem Remis in Köln bei einer Änderung. Kapitän David Abraham kann wegen Kniebeschwerden nicht auflaufen, seinen Platz in der Abwehrkette übernimmt Tuta. Amin Younes hat unter der Woche wieder mit der Mannschaft trainiert und ist ein Kandidat für eine Einwechslung. Mit zwei echten Stürmern und drei weiteren Offensiven gehen die Gäste die Aufgabe beim Meister durchaus mutig an. "Wir wollen unangenehm sein, unsere Identität einbringen und Nadelstiche setzen. Wir können nicht nur verteidigen", stellte Hütter klar.
14:42
Hansi Flick nimmt nach dem furiosen Erfolg am Mittwoch einige personelle Änderungen vor. Während Serge Gnabry aufgrund seiner Covid-19-Erkrankung weiterhin fehlt, rotieren Niklas Süle, Benjamin Pavard und Lucas Hernández auf die Bank. Corentin Tolisso fehlt nach seiner Roten Karte in Bielefeld komplett. Die drei vakanten Positionen in der Viererkette übernehmen Alphonso Davies, Jérôme Boateng und Bouna Sarr. Für Tolisso rückt Douglas Costa in die Startformation und geht auf den Flügel, Müller dürfte dafür wieder zentraler spielen. Leroy Sané ist nach überstandener Verletzung wieder im Kader und sitzt auf der Bank.
14:39
Auch die Eintracht ist stark in die neue Spielzeit gestartet und als eines von vier Teams bisher noch ungeschlagen. Nach den zwei Erfolgen in Berlin und gegen Hoffenheim gab es zuletzt allerdings einen kleinen Dämpfer für die Hessen. Beim kriselnden 1. FC Köln kam Frankfurt trotz Führung nicht über ein 1:1 hinaus. Die Bayern konnte die Hütter-Truppe in der jüngeren Vergangenheit zwar durchaus öfter mal ärgern – etwa beim Pokalsieg 2018 oder dem 5:1-Ligaerfolg im Vorjahr - auswärts in München verlor man aber in den letzten Jahren immer mit mindestens drei Toren.
14:35
Nach dem etwas holprigen Saisonstart mit der Niederlage in Hoffenheim und dem wilden 4:3 über die Hertha haben die Bayern in den letzten Wochen Fahrt aufgenommen. Auf den lockeren Pokalsieg in Düren und das souveräne 4:1 in Bielefeld folgte unter der Woche in der Königsklasse die erste echte Machtdemonstration der Saison. Mit 4:0 fegte der FCB den zweimaligen Champions-League-Finalisten Atlético Madrid vom Feld und sendete damit auch ein klares Zeichen an die nationale Konkurrenz: Die Bayern sind diesmal von Beginn an voll da.
14:33
Hallo und herzlich willkommen zu den Samstagsspielen der Bundesliga! Der FC Bayern München hat an diesem fünften Spieltag die Eintracht aus Frankfurt zu Gast. Um 15:30 Ihr rollt der Ball in der Allianz-Arena!