Datencenter
Gruppe E
08.12.2020 / 21:00 Uhr
Beendet
Stade Rennes
1:3
Sevilla FC
Rennes
0:2
Sevilla
Stadion
Roazhon Park
Schiedsrichter
Bartosz Frankowski
86.
2020-12-08T21:44:28Z
32.
2020-12-08T20:32:35Z
45.
2020-12-08T20:48:13Z
81.
2020-12-08T21:39:31Z
23.
2020-12-08T20:27:49Z
45.
2020-12-08T20:47:27Z
62.
2020-12-08T21:19:49Z
72.
2020-12-08T21:29:52Z
23.
2020-12-08T20:28:07Z
50.
2020-12-08T21:08:28Z
70.
2020-12-08T21:28:34Z
70.
2020-12-08T21:29:05Z
79.
2020-12-08T21:38:50Z
79.
2020-12-08T21:38:54Z
79.
2020-12-08T21:39:16Z
72.
2020-12-08T21:33:25Z
76.
2020-12-08T21:37:41Z
76.
2020-12-08T21:38:09Z
83.
2020-12-08T21:43:04Z
83.
2020-12-08T21:43:07Z
1.
2020-12-08T19:59:59Z
45.
2020-12-08T20:48:29Z
46.
2020-12-08T21:03:35Z
90.
2020-12-08T21:52:29Z

Aktivste Spieler

  • Damien Da Silva
    Da Silva
    Fernando
    Fernando

Liveticker

90
22:57
Fazit:
Mit 3:1 gewinnt der FC Sevilla zum Abschluss der Gruppenphase bei Stade Rennes. Die Gastgeber erwischten den besseren Start. Allerdings münzten die Franzosen ihre Chancen nicht in Tore um. Sevilla zeigte sich effektiver und ging schließlich eher überraschend in der 32. Minute durch Jules Koundé in Führung. Kurz vor der Pause setzte Youssef En-Nesyri einen weiteren Treffer drauf. Nach dem Seitenwechsel bot das Spiel nur wenige Highlights. In der 81. Minute schnürte Youssef En-Nesyri mit dem Treffer zum 3:1 einen Doppelpack und durch einen Elfmeter verkürzte Georginio Rutter in der 86. Minute noch auf 1:3. Für Sevilla geht es als Gruppenzweiter im Achtelfinale weiter, während für Rennes mit dem 4. Platz die Saison auf internationalem Terrain beendet ist.
90
22:52
Spielende
90
22:51
Beide Teams bemühen sich noch einmal um Offensivaktionen, doch die Angriffe werden nicht ordentlich zu Ende gespielt.
90
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
86
22:44
Georginio Rutter
Tooor für Stade Rennes, 1:3 durch Georginio Rutter
Der Elfmeter sitzt! Youngster Georginio Rutter bringt das Leder mit einem strammen Schuss in der rechten Torecke unter.
84
22:44
Diego Carlos bringt an der Strafraumgrenze Eduardo Camavinga zu Fall. Der Referee entscheidet zunächst auf Freistoß, doch der VAR greift ein und korrigiert die Entscheidung. Elfmeter für Rennes!
83
22:43
Franco Vázquez
Einwechslung bei Sevilla FC: Franco Vázquez
83
22:43
Óliver Torres
Auswechslung bei Sevilla FC: Óliver Torres
83
22:43
Carlos Fernández
Einwechslung bei Sevilla FC: Carlos Fernández
83
22:43
Youssef En-Nesyri
Auswechslung bei Sevilla FC: Youssef En-Nesyri
81
22:39
Youssef En-Nesyri
Tooor für Sevilla FC, 0:3 durch Youssef En-Nesyri
Sevilla macht den Sack zu! Der eingewechselte Óscar findet eine Lücke in der Hintermannschaft von Rennes und steckt stark auf Youssef En-Nesyri durch. Der hat freie Bahn und schnürt eiskalt seinen Doppelpack!
79
22:39
Adrien Truffert
Einwechslung bei Stade Rennes: Adrien Truffert
79
22:39
Faitout Maouassa
Auswechslung bei Stade Rennes: Faitout Maouassa
79
22:38
Yann Gboho
Einwechslung bei Stade Rennes: Yann Gboho
79
22:38
Jérémy Doku
Auswechslung bei Stade Rennes: Jérémy Doku
79
22:38
Flavien Tait
Einwechslung bei Stade Rennes: Flavien Tait
79
22:38
Clément Grenier
Auswechslung bei Stade Rennes: Clément Grenier
76
22:38
Óscar
Einwechslung bei Sevilla FC: Óscar
76
22:37
Suso
Auswechslung bei Sevilla FC: Suso
76
22:37
Fernando
Einwechslung bei Sevilla FC: Fernando
76
22:37
Sergi Gómez
Auswechslung bei Sevilla FC: Sergi Gómez
75
22:37
Was für eine brillante Aktion von Jérémy Doku! Der setzt sich in der linken Strafraumhälfte gleich gegen mehrere Gegenspieler durch, aber scheitert dann aus kurzer Distanz an einem starken Reflex von Yassine Bounou. Den Treffer hätte er verdient gehabt!
73
22:35
Da hat Dalbert ein gutes Auge für den eingewechselten Georginio Rutter, den er lang über die linke Seite schickt. Der zieht in den Strafraum und verfehlt das Tor mit seinem flachen Strahl nur um Haaresbreite.
72
22:33
Lucas Ocampos
Einwechslung bei Sevilla FC: Lucas Ocampos
72
22:33
Oussama Idrissi
Auswechslung bei Sevilla FC: Oussama Idrissi
72
22:29
Brandon Soppy
Gelbe Karte für Brandon Soppy (Stade Rennes)
Das tat weh! Brandon Soppy tritt Óliver Torres kräftig auf den Fuß. Die Gelbe Karte dafür ist verdient.
70
22:29
Nayef Aguerd
Einwechslung bei Stade Rennes: Nayef Aguerd
70
22:28
Damien Da Silva
Auswechslung bei Stade Rennes: Damien Da Silva
70
22:28
Georginio Rutter
Einwechslung bei Stade Rennes: Georginio Rutter
70
22:28
M’Baye Niang
Auswechslung bei Stade Rennes: M'Baye Niang
65
22:26
Die großen Highlights bleiben derzeit aus. Stade Rennes ist um Offensivaktionen bemüht, doch im letzten Drittel fehlt es den Fanzosen an Durchschlagskraft. Sevilla hat keinen Druck und kann auf Umschaltsituationen lauern.
62
22:19
Damien Da Silva
Gelbe Karte für Damien Da Silva (Stade Rennes)
Für einen Ellenbogeneinsatz gegen Youssef En-Nesyri sieht Damien Da Silva die Gelbe Karte.
59
22:18
Auf der linken Seite zieht Faitout Maouassa in den Strafraum. Der linke Verteidiger gewinnt das Laufduell gegen seinen Gegenspieler, doch der Abschluss aus leicht spitzem Winkel geht ein gutes Stück rechts am Tor vorbei.
56
22:14
Das Spiel ist unterbrochen, da Clément Grenier nach einem Luftduell mit Karim Rekik am Boden liegt. Es scheint für ihn aber gleich weiterzugehen.
54
22:14
Rennes wird wieder stärker! Dalbert sieht auf der linken Seite die Lücke und setzt Faitout Maouassa mit einem steilen Pass in Szene. Von der Grundlinie legt Maouassa auf M'Baye Niang ab, aber der scheitert am ersten Pfosten Yassine Bounou. Es gibt immerhin einen Eckball!
51
22:11
Der fällige Freistoß wird von der rechten Seite hart in den Strafraum getreten. Vom zweiten Pfosten kann Damien Da Silva die Kugel dann noch einmal heiß machen, aber es kommt Mitspieler an die Kugel.
50
22:08
Karim Rekik
Gelbe Karte für Karim Rekik (Sevilla FC)
Der Ex-Herthaner bringt Jérémy Doku zu Fall und wird verwarnt.
49
22:08
Mit der 2:0-Führung im Rücken kann Sevilla natürlich deutlich befreiter aufspielen. Die Kugel läuft gut durch die eigenen Reihen. Rennes ist gefordert den Gegner anzulaufen.
47
22:04
Ohne personelle Veränderungen beginnt der zweite Durchgang!
46
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:56
Halbzeitfazit:
Mit 2:0 führt der FC Sevilla bei Stade Rennes. Die Hausherren waren zu Beginn die bessere Mannschaft und hatten mehrere Chancen, um in Führung zu gehen. Die Gäste zeigten sich schließlich effektiver und gingen in der 32. Minute durch Jules Koundé in Führung. Rennes zeigte sich davon unbeeindruckt: Das Team von Julien Stéphane zog weiter sein Spiel durch, verpasste aber den Ausgleich. Sevilla machte es erneut besser und erhöhte in der Nachspielzeit der ersten Hälfte durch Youssef En-Nesyri auf 2:0. Nun wird es für die Heimmannschaft ganz schwer noch einmal zurückzukommen.
45
21:48
Ende 1. Halbzeit
45
21:48
Youssef En-Nesyri
Tooor für Sevilla FC, 0:2 durch Youssef En-Nesyri
Kurz vor der Pause trifft wieder Sevilla! Ist das schon die Vorentscheidung? Óliver Torres macht auf der linken Seite zwei Gegenspieler frisch und flankt butterweich in die Box. Dort steigt Youssef En-Nesyri am höchsten und köpft aus fünf Metern ein.
45
21:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
21:47
Clément Grenier
Gelbe Karte für Clément Grenier (Stade Rennes)
Für ein taktisches Foul sieht Clément Grenier den gelben Karton.
44
21:47
Suso probiert es mit einem schönen Schuss aus der Distanz, aber findet seinen Meister in Romain Salin. Der Keeper lenkt den Schuss aus etwa 20 Metern brillant über den Querbalken.
40
21:44
Ein starker hoher Pass von Ivan Rakitić kommt hinter der Abwehrreihe von Rennes in der linken Strafraumhälfte herunter. Youssef En-Nesyri schnappt sich dort die Kugel und schießt mit einem flachen strammen Schuss nur knapp am Kasten vorbei.
35
21:40
Die Hausherren scheinen den ersten Schock nach dem Gegentreffer überwunden zu haben. Rennes ist bemüht gleich wieder die nächsten Angriffe zu fahren.
32
21:32
Jules Koundé
Tooor für Sevilla FC, 0:1 durch Jules Koundé
Da zappelt der Ball im Netz! Sevilla ist effektiver und geht in Führung. Karim Rekik bringt die Kugel in den Strafraum und findet Oussama Idrissi, der auf Jules Koundé ablegt. Aus sieben Metern setzt Jules Koundé das Leder in die Maschen!
30
21:32
Die Gäste bekommen an der rechten Strafraumecke einen Freistoß zugesprochen. Nemanja Gudelj legt sich die Pille zurecht, aber die Ausführung ist zu unplatziert. Der flache Schuss geht direkt in die Arme von Romain Salin.
27
21:29
Klasse Parade! Erneut setzt Eduardo Camavinga mit einem flachen Pass in den Rückraum M'Baye Niang in Szene. Der zielt aus zwölf Metern auf die rechte Torecke, aber Yassine Bounou macht sich ganz lang und pariert stark zur Ecke!
23
21:28
Youssef En-Nesyri
Gelbe Karte für Youssef En-Nesyri (Sevilla FC)
23
21:27
Hamari Traoré
Gelbe Karte für Hamari Traoré (Stade Rennes)
23
21:27
Nach einem Foulspiel von Hamari Traoré an Youssef En-Nesyri kommt es an der Seitenlinie zur Rudelbildung. Am Ende werden beide Spieler mit der Gelben Karte bestraft.
21
21:26
Die erste Gelegenheit für Sevilla! Eine Flanke vom aufgerückten Karim Rekik fliegt einmal quer durch den Strafraum und erreicht Ivan Rakitić in der rechten Strafraumhälfte. Der chippt das Leder in die Strafraummitte, wo Youssef En-Nesyri zum Kopfball kommt und das Tor nur um Millimeter verfehlt!
18
21:22
Die Gäste sind noch nicht im Spiel angekommen. Nur schwerlich kommt die Elf von Lopetegui in die Vorwärtsbewegung. Suso versucht es schließlich mal mit einer Flanke aus dem rechten Halbfeld, aber die geht weit über das Tor.
15
21:19
Nach einem zögerlichen Beginn geht die Anfangsphase klar an die Hausherren. Das Team von Julien Stéphane hat das Spiel weitgehend im Griff und sucht deutlich zielstrebiger den Weg nach vorne. Sevilla wird bereits früh in der eigenen Hälfte attackiert.
11
21:16
Leichte Aufregung im Rennes-Strafraum: Youssef En-Nesyri tankt sich bis in den Strafraum und geht nach einem Duell mit Brandon Soppy zu Boden. Für einen Elfmeter reicht das aber nicht.
8
21:14
Dicke Chance für Rennes! Die Franzosen spielen auf der rechten Seite Eduardo Camavinga frei. Der zieht in den Strafraum und legt auf M'Baye Niang ab. Der steht in zentraler Position vor dem Tor, aber der Abschluss aus zehn Metern zischt am rechten Pfosten vorbei.
5
21:11
Kein schlechter Versuch! M'Baye Niang führt im linken Halbfeld die Kugel und bemerkt, dass Sevilla-Keeper Yassine Bounou einige Meter zu weit vor seinem Tor steht. Aus etwa 35 Meter verfehlt Niang den Kasten nur knapp!
3
21:07
Sowohl Rennes als auch Sevilla sind zunächst um Ballkontrolle bemüht. Bisher geht es nur zaghaft nach vorne. Das mag auch an den neu formierten Aufstellungen liegen.
1
21:01
Der Ball rollt! Wer sichert sich zum Abschluss der Gruppenphase noch einen Sieg?
1
20:59
Spielbeginn
20:57
Die Mannschaften sind auf dem Rasen. Gleich geht's los!
20:27
Sevilla verlor am Samstag knapp mit 0:1 das Heimspiel gegen Real Madrid. Auch die Startaufstellung von Lopetegui bekommt im Vergleich dazu auf sieben Positionen ein neues Gesicht. Für Jesús Navas, Joan Jordán, Aleix Vidal (alle nicht im Kader), Lucas Ocampos, Fernando, Luuk de Jong und Munir (alle auf der Bank) spielen Sergi Gómez, Karim Rekik, Nemanja Gudelj, Óliver Torres, Suso, Youssef En-Nesyri und Oussama Idrissi.
20:20
Nicht von Anfang an dabei sind Nyamsi, Lea Siliki, Benjamin Bourigeaud, Flavien Tait, Adrien Hunou, Adrien Truffert (alle Bank) und Romain Del Castillo (nicht im Kader). Dafür stehen bei Rennes Dalbert, Faitout Maouassa, Brandon Soppy, Clément Grenier, Eduardo Camavinga, M'Baye Niang und Jérémy Doku in der Startelf.
20:18
Beide Teams verloren am Wochenende ihre Spiele in der Liga. Die Hausherren verloren mit 0:2 gegen RC Lens. Für das heutige Spiel hat Trainer Julien Stéphane die Rotationsmaschine angeschmissen. Auf gleich sieben Positionen nimmt er im Vergleich zum Wochenende Veränderungen vor.
20:01
Für die Endtabelle der Gruppe E hat diese Begegnung keine Bedeutung mehr. Der spanische Club ist als Gruppenzweiter bereits für das Achtelfinale qualifiziert. Zwar kann Sevilla punktemäßig sogar noch mit Chelsea gleichziehen, doch die Englänger haben den direkten Vergleich durch den 4:0-Sieg in der vergangenen Woche gewonnen. Ähnliches gilt für Rennes: Durch die Niederlage gegen FK Krasnodar besteht keine Chance mehr auf den 3. Platz vorzurücken.
19:54
Hallo und herzlich willkommen zum letzten Spieltag in der Gruppenphase der Champions League. Im Roazhon Park trifft Gastgeber Stade Rennes auf den FC Sevilla. Viel Spaß!