Datencenter
Gruppe B
27.10.2020 / 18:55 Uhr
Beendet
Schachtar Donezk
0:0
Inter Mailand
S. Donezk
0:0
Inter
Stadion
Olimpiyskyi
Zuschauer
10.178
Schiedsrichter
Georgi Kabakov
31.
2020-10-27T18:29:34Z
64.
2020-10-27T19:20:34Z
15.
2020-10-27T18:14:00Z
62.
2020-10-27T19:17:50Z
88.
2020-10-27T19:44:16Z
72.
2020-10-27T19:29:58Z
79.
2020-10-27T19:35:38Z
79.
2020-10-27T19:36:56Z
85.
2020-10-27T19:42:24Z
1.
2020-10-27T17:57:01Z
45.
2020-10-27T18:44:18Z
46.
2020-10-27T19:01:05Z
90.
2020-10-27T19:48:54Z

Aktivste Spieler

Marlos
    Vidal

    Liveticker

    90
    20:52
    Fazit:
    Es bleibt auch nach 90 Minuten beim 0:0 zwischen Shakhtar Donetsk und Inter Mailand. Über beinahe die gesamten 90 Minuten waren die Gäste die bessere Mannschaft. Das Team von Antonio Conte scheiterte dabei nicht nur an der Defensive der Gastgeber, sondern auch an der eigenen Chancenverwertung. Donetsk verteidigte aufopferungsvoll und wird sich über den Punktgewinn freuen. Für Inter ist der Fehlstart in die Champions League Saison mit nur zwei Punkten aus zwei Spielen hingegen perfekt.
    90
    20:48
    Spielende
    90
    20:47
    Lang und weit bringt Inter das Leder noch einmal noch einmal nach vorne. Andrea Pinamonti stellt sich aber nicht gut an und begeht ein Offensivfoul an Dodô.
    90
    20:45
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
    89
    20:45
    Die letzte Minute ist angebrochen. Inter schafft es nicht bis in den Strafraum vorzudringen und so langsam läuft die Zeit davon.
    88
    20:44
    Alan Patrick
    Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Alan Patrick
    88
    20:44
    Marlos
    Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Marlos
    87
    20:43
    Inter fährt nun die Schlussoffensive und Donetsk verteidigt mit allen Spielern am eigenen Strafraum.
    85
    20:42
    Andrea Pinamonti
    Einwechslung bei Inter: Andrea Pinamonti
    85
    20:42
    Ashley Young
    Auswechslung bei Inter: Ashley Young
    83
    20:41
    Und plötzlich bekommt Tetê in der rechten Strafraumhälfte die Kugel, nachdem Ashley Young diese unglücklich verlängert. Tetê versucht es dann aber nicht selbst, sondern wartet am Fünfmeterraum auf Marlos. Der Pass kommt dann jedoch nicht an. Da war definitiv mehr drin.
    80
    20:36
    Christian Eriksen
    Einwechslung bei Inter: Christian Eriksen
    80
    20:36
    Arturo Vidal
    Auswechslung bei Inter: Arturo Vidal
    80
    20:35
    Matteo Darmian
    Einwechslung bei Inter: Matteo Darmian
    80
    20:35
    Danilo D'Ambrosio
    Auswechslung bei Inter: Danilo D'Ambrosio
    76
    20:34
    Das gibt es doch nicht! Eine hohe Flanke von der rechten Seite landet bei Achraf Hakimi, der per Kopf auf Romelu Lukaku weitergibt. Der Stürmer hat fast freie Bahn, kommt dann jedoch nach der Ballannahme nicht zum Abschluss, weil Valeriy Bondar ihn stört.
    75
    20:31
    Eine Viertelstunde ist noch auf der Uhr. Was ist noch drin in der Schlussphase?
    72
    20:29
    Ivan Perišić
    Einwechslung bei Inter: Ivan Perišić
    72
    20:29
    Lautaro Martínez
    Auswechslung bei Inter: Lautaro Martínez
    68
    20:29
    Shakhtar steht gerade sehr gut und lässt vor allem durch das Zentrum nichts zu. Inter spielt zwar weiter munter nach vorne, hat dabei aber etwas an Fahr verloren.
    65
    20:23
    Der fällige Freistoß wird abgeblockt und in keiner Weise gefährlich.
    64
    20:20
    Arturo Vidal
    Gelbe Karte für Arturo Vidal (Inter)
    Arturo Vidal beschwert sich über die Karte nach einem vermeintlichen Foul an Dodô. Er hat nicht gänzlich unrecht: Dodô hebt bei der Grätsche von Vidal früh ab. Sei's drum: Es bleibt beim gelben Karton.
    62
    20:19
    Davit Khotcholava muss verletzungsbedingt raus, nachdem er ein Hereingabe stark im Flug abwehrte. Mykola Matvienko ist nun für ihn im Spiel.
    62
    20:17
    Mykola Matvienko
    Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Mykola Matvienko
    62
    20:17
    Davit Khotcholava
    Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Davit Khotcholava
    58
    20:16
    Achraf Hakimi dribbelt sich auf der rechten Seite gut durch, schafft es dann aber nicht die Kugel zu einem seiner Mitspieler zu bringen.
    55
    20:13
    Das hätte die Führung sein müssen! Romelu Lukaku legt an der Strafraumgrenze stark auf Marcelo Brozović ab. Der hämmert aus halbrechter Position auf den Kasten. Anatolii Trubin kann die Pille nicht festhalten und wehrt den Ball direkt in die Füße von Lautaro Martínez ab. Der trifft das Leder nicht richtig und zieht aus fünf Metern am quasi leeren Tor vorbei.
    53
    20:10
    Mittlerweile kommt Shakhtar kaum noch aus der eigenen Hälfte heraus. Inter drückt auf das erste Tor.
    50
    20:06
    Es bleibt dabei: Inter gibt den Ton, aber es fehlt vor dem Tor an den entscheidenden Zentimetern. Sei es beim letzten Pass oder beim Abschluss.
    46
    20:03
    Ohne personelle Veränderungen geht's weiter!
    46
    20:01
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    19:47
    Halbzeitfazit:
    Torlos geht es zwischen Shakhtar Donetsk und Inter in die Halbzeitpause. In einer unterhaltsamen ersten Hälfe erwischten die Gastgeber den etwas besseren Start und ließ die Kugel gut durch die eigenen Reihen laufen. Jedoch schaffte es das Team von Luís Castro es nicht, sich klare Torchancen zu erspielen. Mit zunehmender Spielzeit wurde dann Inter stärker und erspielte sich ein klares Chancenplus. Mit Nicolò Barella (17.) und Romelu Lukaku (42.) trafen gleich zwei Spieler das Aluminium.
    45
    19:44
    Ende 1. Halbzeit
    45
    19:43
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
    42
    19:42
    Lattentreffer! Romelu Lukaku legt sich die Kugel in halbrechter Position zurecht und knallt die Kugel auf die linke obere Torecke. Anatolii Trubin ist wohl noch mit den Fingerspitzen am Ball und lenkt diesen gegen die Latte. Klasse Parade!
    40
    19:41
    Arturo Vidal kommt mittig vor dem Tor in eine gute Schussposition aber wird dann von Valeriy Bondar kurz vor der Strafraumgrenze abgeräumt. Die Chance ist zwar dahin, doch die Freistoßposition exzellent.
    36
    19:33
    Marcos Antônio zieht nach einer Ecke in Richtung Zentrum und lässt aus 20 Metern einfach mal einen Schuss ab. Der ist zwar mit viel Kraft geschossen, aber nicht platziert genug und fliegt geradewegs in die Arme von Samir Handanovič.
    32
    19:32
    Der fällige Freistoß fliegt in hohem Bogen aus halbrechter Position in den Strafraum. Samir Handanovič lässt aber nichts anbrennen und faustet das Leder aus der Gefahrenzone.
    31
    19:29
    Alessandro Bastoni
    Gelbe Karte für Alessandro Bastoni (Inter)
    Alessandro Bastoni zieht gegen Tetê ein taktisches Foul und wird verwarnt.
    29
    19:29
    Ashley Young bringt eine Flanke scharf von der linken Seite vor das Tor. Am rechten Pfosten rauscht Lautaro Martínez nur knapp vorbei.
    25
    19:26
    Maycon probiert es mit einem flachen Schuss aus der zweiten Reihe. Der geht aber deutlich am Tor vorbei. Derzeit schafft es Shakhtar nur selten sich zu befreien.
    22
    19:24
    Eine Ecke kommt stramm geschossen in den Strafraum. Mit seinem Rücken lenkt Romelu Lukaku die Kugel in Richtung Tor, doch dort zischt sie dann doch knapp rechts vorbei.
    20
    19:20
    Achraf Hakimi ist in der rechten Strafraumhälfte zur Stelle und sucht den Abschluss. Den kann Viktor Korniienko nicht verhindern, aber abblocken. Es gibt eine Ecke für Inter.
    17
    19:17
    Latte! Auf der linken Seite überläuft Romelu Lukaku die Donetsk-Verteidigung und zieht in den Strafraum ein. Aus spitzem Winkel scheitert er zweimal am stark agierenden Keeper, kann dann aber noch auf Nicolò Barella zurücklegen. Der hämmert aus 16 Metern auf den Kasten, aber das Spielgerät knallt gegen den Querbalken.
    16
    19:15
    Von der rechten Seite kommt eine Flanke und Lautaro Martínez steigt am höchsten. Er bekommt aber nicht genügend Druck hinter die Pille und köpft Anatolii Trubin in die Arme.
    15
    19:14
    Taison
    Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Taison
    15
    19:13
    Dentinho
    Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Dentinho
    13
    19:13
    Shakhtar spielt zunächst in Unterzahl weiter.
    12
    19:12
    Ohne Gegnereinwirkung hat sich Dentinho verletzt und hält sich den Oberschenkel. Er muss behandelt werden und das Spiel ist unterbrochen.
    10
    19:11
    Es ist eine ausgeglichene Anfangsphase. Die Gastgeber haben mehr Ballbesitz und die Kugel läuft gut durch die eigenen Reihen. Allerdings fehlen in der gegnerischen Hälfte noch die Ideen Inter zu knacken. Das Team von Antonio Conte hingegen steht tief und versucht es nach Ballgewinn mit schnellem Umschaltspiel.
    8
    19:08
    Erstmals zeigt sich Inter in der Offensive. Von der rechten Seite kommt eine Flanke weit in den Strafraum geflogen und erreicht Ashley Young ein stückweit hinter dem zweiten Pfosten. Von dort legt er per Kopf ab auf Lautaro Martínez, dessen Schuss aus acht Metern aber geblockt wird.
    5
    19:03
    Erneut kommt Shakhtar über die rechte Seite. Tetê schickt dort Dodô die Strafraumlinie entlang. Erneut kommt Alessandro Bastoni. Dieses Mal läuft er Dodô gekonnt ab und es gibt Abstoß.
    3
    19:01
    Über die rechte Seite macht Tetê ordentlich Tempo und zieht in Richtung Strafraum. Dort kommt Alessandro Bastoni rechtzeitig dazwischen. Es gibt die erste Ecke.
    1
    18:57
    Der Ball rollt! Welches Team ergreift als erstes die Initiative und erwischt den besseren Start?
    1
    18:57
    Spielbeginn
    18:52
    Gespielt wird im Olimpiyskyi in Kiev. Dort machen sich die Teams bereits im Spielertunnel bereit. Gleich geht's los!
    18:25
    Die Gäste aus Italien fuhren am Samstag gegen Genoa CFC ihren 3. Saisonsieg ein. Insgesamt zehn Punkte reichen derzeit für den 4. Platz. Spitzenreiter AC Milan ist mit 13 Zählern aber in Sichtweite. Im Gegensatz zu seinem Gegenüber wechselt Antonio Conte auf vier Positionen: Für Andrea Ranocchia, Matteo Darmian, Christian Eriksen und Ivan Perišić (alle Bank) spielen Achraf Hakimi, Stefan de Vrij, Nicolò Barella und Ashley Young.
    18:17
    In der Liga spielte Shakhtar Donetsk zuletzt nur 1:1 gegen den aktuellen Tabellenzweiten Vorskla Poltava. Das Team von Luís Castro steht auf dem 3. Rang und hat vier Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter Dinamo Kiev. Für den heutigen Abend bleibt der Coach seiner Elf vom Wochenende treu und nimmt keinerlei Veränderungen vor.
    18:07
    Der erste Spieltag in der Gruppe B sorgte durchaus für Überraschungen. Mit einem 3:2-Sieg im Gepäck kehrten die heutigen Gastgeber aus Madrid zurück - bereits zur Halbzeit führte das Team aus der Ukraine mit 3:0. Allein das sollte Warnung genug sein für die Elf von Antonio Conte, die erst in der 90. Minute den Ausgleich zum 2:2 gegen Borussia Mönchengladbach erzielte.
    17:41
    Hallo und herzlich willkommen zum 2. Spieltag der Champions League. In der Gruppe B trifft Shakhtar Donetsk auf Inter Mailand. Viel Spaß!