Datencenter
14.02.2015 / 20:30
Beendet
FC Bayern München
102:76
MHP RIESEN Ludwigsburg
München
Ludwigsburg
33:1924:2523:1222:20

Liveticker

40
22:19
Fazit:
Im letzten Abschnitt sprang zwar nur ein 22:20 für die Bayern heraus, die Dominanz der Gastgeber war aber dennoch jederzeit zu erkennen. Mit 102:76 fährt der FCB einen deutlichen Heimsieg ein, bei dem die Münchener dem Gegner in jeder Hinsicht überlegen waren. Mit 86:76% bei Freiwürfen (18/21 gegenüber 13:17), 66:55% bei Zweiern (21/32, 24:44) sowie 47:42% bei Dreiern (14:30, 5:12) belegt das die Statistik ebenfalls. Die Ludwigsburger wirkten zwar oftmals bemüht und kamen auch zu ihren Treffern, konnten der Übermacht des Meisters aber nicht standhalten.
38
22:08
Die Münchener machen heute, was sie wollen! Micic spielt einen Pass durch die Schnittstelle und Bryant vollendet völlig freistehend per Dunking zum 9870.
37
22:02
Die Bayern sind heute richtig stark von der Linie! Micic bestraft ein Foul von Little mit zwei sicher verwandelten Freiwürfen zum 92:66.
35
22:01
Die Gäste können heute nicht mehr als Schadensbegrenzung betreiben und Brockman ist in dieser Hinsicht heute der Auffälligste. Der Jumpshot zum 90:64 nach Pass von Waleskowski schraubt den heutigen Score des 27-Jährigen auf zwölf Zähler.
33
21:59
Schaffartzik macht seine ersten Punkte in diesem Spiel! Benzing bedient den gebürtigen Berliner und der vollendet sicher zum 87:60.
30
21:53
Viertelfazit:
Es deutet alles auf einen klaren FCB-Sieg, Ludwigsburg kommt einfach nicht an gegen die treffsicheren Bayern! Diesmal erspielten sich die Münchener ein 23:12-Viertelergebnis und haben vor dem vierten Abschnitt einen beruhigenden 80:56-Vorsprung.
27
21:42
Der FCB ist unheimlich effektiv von draußen! Diesmal wird Taylor von Gavel bedient und vollendet per Dreier zum 77:51.
25
21:39
Die Riesen liegen zwar deutlich zurück, spielen ihre Angriffe aber weiterhin konzentriert zurück! Koch bedient Brockman und der verwandelt sicher per Layup. Allerdings trifft Savanovic auf der Gegenseite mit dem nächsten Dreier zum 74:51.
24
21:36
Savanovic macht schon wieder kurzen Prozess und kommt nun bereits auf 22 Punkte! Micic bedient seinen Landsmann auf der linken Seite und der serbische Power Forward vollendet per Dreier zum 69:49.
22
21:32
Das ist fast nicht zu verteidigen! Gavel setzt sich in der Mitte durch und leitet an der Freiwurflinie weiter zu Bryant. Der kann den Ball schließlich gerade noch so zum 66:46 in den Korb legen.
20
21:20
Halbzeitfazit:
Der zweite Spielabschnitt ging mit 24:25 knapp zu Gunsten der Gäste aus, dennoch ist das nicht viel mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein. Gerade bei den Dreiern sind die Gastgeber klar überlegen, mit acht von 17 Versuchen nahmen die Gastgeber deutlich mehr Distanzwürfe als der Gegner (4/6). Daher geht es mit 57:44 in die Halbzeitpause.
19
21:16
Kennedy wird beim Dreierversuch von Schaffartzik gefoult, so etwas sollte man nicht machen! "DJ" verwandelt anschließend nämlich alle drei Versuche problemlos.
17
21:09
Nach Savanovics 49:34 nimmt Ludwigsburg eine taktische Pause, danach können die Schwaben immerhin auf 49:36 verkürzen. Doch der nächste Dreier von Savanovic sorgt für einen deutlichen 52:36-Vorsprung.
14
21:07
Die Riesen können es also auch aus der Ferne! Johnson spielt zu Huff und der trifft für Drei zum 40:30. Anschließend nimmt der FCB eine Auszeit.
12
20:55
Momentan sind die Münchener von der Dreierlinie fast unschlagbar! Micic legt raus zu Taylor und der macht das 38:22 von außen.
10
20:52
Viertelfazit:
Der erste Durchgang ging ganz klar an die Bayern, die von Beginn an mit viel Zug zum Korb agierten und eine ausgezeichnete Dreierquote an den Tag legten. Folgerichtig gehen die Gastgeber mit einem 33:19-Vorsprung ins zweite Viertel.
9
20:49
Da will er seine Mitspieler wachrütteln! Stockton bringt den Ball in die Zone hinein und Brockman vollendet wuchtig per Dunking zum 28:17.
7
20:42
Immerhin, die Gäste können auch mal ein wenig glänzen. Flomo schnappt sich den Ball von Savanovic und bedient Stockton, der per Korbleger das 21:12 erzielt.
5
20:38
Die Hausherren dominieren das Spiel! Auch der vierte Dreierversuch landet im Ziel, Gavel wird rechts von Savanovic angespielt und trifft zum 18:8 aus der Distanz.
3
20:34
Bisher wirkt der FCB deutlich gefährlicher! Der Ball wird schnell von links nach rechts gespielt und landet am Rand der Zone bei Taylor. Der hat Platz und vollendet per Sprungwurf zum 10:6. John Patrick nimmt sofort ein Timeout und will seine Taktik offenbar dem schwungvollen Start der Bayern anpassen.
2
20:32
Die Bayern sind direkt wieder heiß von draußen! Zipser scheitert zunächst mit dem Layup, holt aber den Rebound spielt nach rechts raus zu Savanovic. Der steigt hoch für Drei und macht das 6:4!
1
20:29
Es geht los, Bayern gewinnt den Sprungball!
20:24
Bayerns Trainer Svetislav Pesic wollte das Spiel aber natürlich nicht auf die leichte Schulter nehmen, sondern hob die Stärken des Gegners hervor: "Sie haben Oldenburg demoliert, und das passiert selten, dass man so eine gute Mannschaft wie Oldenburg in deren eigener Halle deutlich besiegt. Wir müssen gegen Ludwigsburg sehr konzentriert und motiviert auftreten, wenn wir unsere Situation in der Bundesliga stabilisieren und verbessern wollen."
20:22
Der US-Amerikaner hatte zum heutigen Gegner nämlich nur lobende Worte übrig: "München hat zur Zeit einen Lauf. Bryce Taylor ist zurück, nachdem er die erste Saisonhälfte gefehlt hat. Zwar fehlt jetzt Nihad Djedovic verletzt, aber dennoch spielt Bayern aktuell sehr gut. Gegen Tübingen haben sie einen neuen Ligarekord bei den Dreiern aufgestellt. Sich das Video davon anzuschauen ist der Wahnsinn. Sie haben alles getroffen."
20:22
Die beiden Teams trafen bisher fünfmal in München aufeinander, bei ihren bisherigen Gastspielen gingen die Ludwigsburger aber stets als Verlierer vom Parkett. Dass sich das heute ändert, scheint aber auch Riesen-Coach John Patrick nicht für allzu wahrscheinlich zu halten.
20:15
Beide Seiten präsentierten sich zuletzt in ausgezeichneter Form, heute wird also eine Serie auf jeden Fall reißen. Die Bayern verloren nur eines ihrer letzten neun Spiele und sind derzeit seit vier Begegnungen ungeschlagen. Ludwigsburg wiederum nur bei einer der letzten sieben BBL-Partien den Kürzeren.
20:13
Schließlich sind die Riesen noch in der vergangenen Saison sportlich abgestiegen, bekamen aber aufgrund der Lizenzverweigerung der BBL an die Düsseldorf Baskets die Möglichkeit, über eine Wild Card doch noch in der ersten Liga zu bleiben.
20:11
Der Dritte empfängt den Achten, dabei könnten die Voraussetzungen nicht unterschiedlicher sein. Während der FCB naturgemäß auf die Meisterschaft und auf dem Weg dorthin den ersten Tabellenrang anpeilt, liegen die Gäste derzeit deutlich über ihren eigenen Erwartungen.
20:09
Herzlich willkommen zum heutigen BBL-Spiel zwischen dem FC Bayern München und den Riesen aus Ludwigsburg!