Datencenter
21.04.2019 / 13:30
Beendet
Arminia Bielefeld
1:3
FC Ingolstadt 04
Bielefeld
0:1
Ingolstadt
Stadion
SchücoArena
Zuschauer
15.880
Schiedsrichter
Tobias Reichel
89.
2019-04-21T13:19:27Z
31.
2019-04-21T12:03:56Z
48.
2019-04-21T12:38:37Z
63.
2019-04-21T12:53:29Z
76.
2019-04-21T13:07:05Z
59.
2019-04-21T12:49:22Z
60.
2019-04-21T12:49:52Z
82.
2019-04-21T13:12:37Z
60.
2019-04-21T12:50:50Z
72.
2019-04-21T13:01:57Z
85.
2019-04-21T13:15:22Z
1.
2019-04-21T11:32:58Z
45.
2019-04-21T12:19:24Z
46.
2019-04-21T12:34:28Z
90.
2019-04-21T13:23:19Z

Liveticker

90
15:27
Fazit
Nach der starken ersten Hälfte der Bielefelder, zeigen die Ingolstädter im zweiten Abschnitt deutlich, dass man sie im Abstiegskampf nicht abschreiben darf. Unter ihrem neuen Coach Tomas Oral bleiben sie damit auf der Erfolgsspur und fahren heute unfassbar wichtige drei Punkte ein. Nach der glücklichen 1:0 Führung im Rücken, verdienen sich die Schanzer im weiteren Verlauf der Partie immer weiter die Führung, sodass man am Ende von einem absolut verdienten Erfolg sprechen kann. Das Team lebt. Die Bielefelder konnten sich nach dem Rückstand nicht mehr wirklich aufraffen, die Partie zu drehen, sodass ihnen der vierte Heimsieg in Folge verwehrt bleibt.
90
15:23
Spielende
90
15:22
Drei Minuten sind es noch. Hier dürfte trotzdem nicht mehr viel anbrennen und der Treffer der Bielefeld eher als Ergebniskosmetik dienen.
90
15:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
15:19
Andreas Voglsammer
Tooor für Arminia Bielefeld, 1:3 durch Andreas Voglsammer
Toller Freistoß von Andreas Voglsammer! Aus guten 25 Metern zieht er direkt ab, zwirbelt das Ding über die Mauer und Tschauner streckt sich umsonst. Das war einfach ein sehr gut getretener Freistoß und verdient das Tor.
88
15:18
Nach drei Heimsiegen in Folge verlassen die Bielefelder heute den Rasen in der SchücoArena mal wieder als Verlierer. Neuhaus zeigt an der Seitenlinie deutlich, dass er davon nicht gerade begeistert ist.
86
15:16
Alle Wechsel sind durch. Damit wird auch nicht mehr viel auf dem Rasen passieren. Die Partie plätschert mehr oder weniger nur noch Richtung Schlusspfiff.
85
15:15
Fatih Kaya
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Fatih Kaya
85
15:15
Dario Lezcano
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Dario Lezcano
82
15:12
Stephan Salger
Einwechslung bei Arminia Bielefeld -> Stephan Salger
82
15:12
Julian Börner
Auswechslung bei Arminia Bielefeld -> Julian Börner
82
15:11
Ein wirklicher Sturmlauf der Bielefelder ist nicht zu erwarten. Sie werden sich nach der Partie sicher über den Spielverlauf ärgern, aber eine Niederlage ist aus Sicht der Tabellenkonstalation nicht groß von Belangen.
80
15:10
Nach der starken ersten Hälfte, ist das aktuelle Ergebnis wirklich ein Nackenschlag für die Hausherren. Bis zum 2:0 waren sie das bessere Team. Danach verwaltete Ingolstadt das Geschehen recht gut. Zehn Minuten müssen sie nun noch überstehen.
78
15:09
Die Gäste werden immer wieder von Oral ermutigt, trotz der 3:0 Führung nicht hinten drin stehen zu bleiben und so extrem tief zu stehen. Nur relativ langsam rücken die Abwehrspieler auf.
76
15:07
Patrick Weihrauch
Gelbe Karte für Patrick Weihrauch (Arminia Bielefeld)
Weihrauch hält seinen Gegenspieler im Mittelfeld zu lange am Trikot fest und wird dafür bestraft. Die Gelbe Karte ist die richtige Entscheidung in dieser Situation.
76
15:06
Kittel schießt im 16er Börner den Ball an die ausgestreckte Hand und hört direkt auf zu spielen. Der Schiedsrichter pfeifft zur Verwunderung vieler nicht, sodass es ohne die große Chance auf das 4:0 weiterläuft.
74
15:05
Die Trainerbänke sind gerade sehr aktiv und liefern sich Wortgefächte. Der bisher sehr gute und souveräne Schiedsrichter Reichel spricht beruhigende Worte und dann geht es auch schon weiter auf dem Feld.
72
15:04
Kutschke und Börner sind vor wenigen Augenblicken ordentlich zusammengerauscht. Beide zeigen an, dass sie Problem haben. Kutschke wird schnell ausgewechsel und hat wohl einen Pferdekuss. Börner bleibt erst einmal auf dem Feld.
72
15:01
Robin Krauße
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Robin Krauße
72
15:01
Stefan Kutschke
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Stefan Kutschke
72
15:00
Die Fans der Bielefelder lassen zwar ein wenig die Köpfe hängen, aber Pfiffe gibt es nicht. Zu souverän und gut waren die Auftritt der letzten Wochen der Jungs von Coach Uwe Neuhaus.
70
14:59
Gute 20. Minuten stehen noch auf der Stadionuhr. So wie es hier gerade aussieht, wird es kein Comeback der Hausherren mehr geben.
68
14:58
Die Arminen schaffen es nicht, sich hier noch einmal in die Partie reinzubeißen. Im Spiel gegen den Ball sind die Gäste heute aber auch verdammt stark, sodass es nicht wirklich Spass machen wird, aus Bielefelder Sicht jetzt noch auf dem Platz zu stehen.
65
14:57
Vieles deutet nun daraufhin, dass die Ingolstädter hier einen ganz wichtigen Auswärtsdreier einfahren können. In der zweiten Halbzeit ist das insgesamt dann auch nicht mehr unverdient. Die Gäste sind einfach bissiger und verdienen sich dadurch einfach das Resultat.
63
14:53
Thomas Pledl
Tooor für FC Ingolstadt 04, 0:3 durch Thomas Pledl
Wunderbare Aktion der FCI-Akteure. Lezcano nimmt den Ball auf, hebt den Kopf und spielt einen Pass in die Spitze, wo sich der gerade erst eingewechselte Pledl gegen zwei am Ball vorbeigrätschenden Gegenspieler durchsetzen kann und die Pille mit dem rechten Fuß am Goalie vorbeilegt.
62
14:52
Fabian Klos war gerade an der Seitenlinie hat hat sich beschwert. Er brennt hier auf dem Platz und will auch, dass sein Team etwas aufwacht.
60
14:52
Drei Wechsel wurden in der 60. Minute durchgeführt. Bei Bielefeld wird es mit Staude und Seufert einen Tick offensiver. Mit Pledl kommt ein Mittelfeldspieler, der Kerschbaumer positionsgenau ersetzt,
60
14:50
Thomas Pledl
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Thomas Pledl
60
14:50
Uwe Neuhaus geht zum ersten Mal aus dem Satten und beschwert sich beim vierten Offiziellen. Damit will er wohl seinem Team auch zeigen, dass hier noch Feuer in der Partie sein kann. Daran hapert es nämlich im Augenblick seinen Jungs auf dem Rasen.
60
14:50
Konstantin Kerschbaumer
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Konstantin Kerschbaumer
60
14:49
Keanu Staude
Einwechslung bei Arminia Bielefeld -> Keanu Staude
60
14:49
Jonathan Clauss
Auswechslung bei Arminia Bielefeld -> Jonathan Clauss
59
14:49
Nils Seufert
Einwechslung bei Arminia Bielefeld -> Nils Seufert
59
14:49
Reinhold Yabo
Auswechslung bei Arminia Bielefeld -> Reinhold Yabo
58
14:46
Bielefeld rennt hier nicht wild drauf los. Mit Ruhe und dem Wissen, dass die Partie nicht von der allergrößten Bedeutung für die Hausherren ist, versuchen die Blauen wieder Schwung aufzunehmen.
56
14:45
Allgemein wirkt es nun so,alsob der FCI mit immer mehr Selbstvertrauen das Spiel Stück für Stück weiter vom eigenen 16er weghalten kann.
54
14:43
Kotzke und Paulsen haben sich nun deutlich besser auf die langen Bälle in die Spitze eingestellt. Da gab es in der Halbzeitpause wohl einige Anpassungen.
52
14:41
Die Bielefelder müssen nun einen langen Weg gehen, um hier noch einmal zurückzukommen. Ob sie den Willen und die Kraft haben, wird sich zeigen.
49
14:40
Der FCI hat Stand jetzt nur noch einen Punkt Rückstand auf den Relegationsrang. Unfassbar, was Oran mit den Jungs angestellt hat. Wie verwandelt wirken die Gäste seit Oral ihr Coach ist.
48
14:38
Stefan Kutschke
Tooor für FC Ingolstadt 04, 0:2 durch Stefan Kutschke
Was für ein Start in die zweite Halbzeit. Kittel erkämpft sich an der Seitenauslinie den Ball, lässt zwei Gegenspieler eins leere laufen, flankt dann auf den zweiten Pfosten, wo Kutschke steht und aus kurzer Distanz nur noch einnicken muss.
48
14:37
Dario Lezcano und Stefan Kutschke spielen sich gegenseitig frei. Kutschke hat am Ende aus rund elf Metern die Chance zum direkt Abschluss. Ortega fährt sein Bein aus und wehrt mit einer Fußabwehr ab. Das war knapp!
47
14:35
Werdn sich die Schanzer nun hinten reinstellen? Eine Abwehrschlacht über 45 Minuten sollten man sich eigentlich nicht antun, aber mal schauen, was die ersten Augenblicke offenbaren.
46
14:34
Weiter geht es in der SchücoArena. Die zweite Halbzeit läuft und Ingolstadt hat zu Beginn den Ball.
46
14:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:23
Halbzeitfazit
Arminia Bielefeld schafft es schnell, das Match zu kontrollieren und durch gezielte Offensivaktionen für Gefahr zu sorgen. Insgesamt fehlt es aber ein wenig an der Durchschlagskraft und Konsequenz. Auf der anderen Seite machen es die Ingolstädter genau anders herum. Aus einer Chance erarbeiten sich die Gäste ein Tor und bestätigen damit den Aufwärtstrend der letzten Wochen. Noch aber stehen 45 Minuten auf der Uhr und Bielefeld wird vieles probieren, um hier mindestens noch den Ausgleich zu erzielen. Zum aktuellen Zeitpunkt ist die Führung auch recht schmeichelhaft, wenn man den Spielverlauf zu Grunde legt.
45
14:19
Ende 1. Halbzeit
45
14:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
14:18
Da wird es noch einmal brenzlig. Ingolstadt führt einen Freistoß schnell aus, Kerschbaumer testet den Bielefeld-Goalie mit eiem flachen Schuss aus spitzem Winkel, aber Ortega wehrt ins Toraus ab.
43
14:16
Reinhold Yabo versucht es mal aus der Distanz. Sein strammer Schuss dreht sich aber immer weiter vom Tor weg und landet deutlich neben dem Pfosten.
42
14:15
Die Partie plätschert ein wenig in Richtung Halbzeitpause. Bielefeld wird sich da sicher überlegen müssen, wie sie das Defensivbollwerk in der zweiten Halbzeit überbrücken können.
40
14:14
Die Bemühungen der Gastgeber sind weiterhin erkennbar. Mal darf aber durchaus behaupten, dass die Ingolstädter mit der Führung im Rücken deutlich besser verteidigen und im Augenblick einen durchaus stabilen Eindruck machen.
38
14:13
Den Schock des Gegentors haben die Bielefelder noch nicht ganz überwunden. So ganz kommen sie nicht mehr in die Nähe des gegnerischen Tors.
35
14:08
Die Partie geht erst einmal genauso weiter wie zuletzt. Bielefeld versucht durch eine kontrollierte Offensive Druck aufzubauen und sich Torchancen zu erarbeiten. Ingolstadt steht recht tief und versucht Konter zu fahren.
32
14:07
Mit einer besseren Chancenauswertung, würden sich die Bielefelder nun nicht in der Lage befinden, einem Rückstand hinterher zu laufen. Mal schauen, wie die Hausherren nun auf das Zwischenergebnis reagieren.
31
14:03
Marcel Gaus
Tooor für FC Ingolstadt 04, 0:1 durch Marcel Gaus
Großer Jubel beim FCI. Bielefeld macht das Spiel, hat über 70% Ballbesitz und liegt nun zurück. Nach einer Ecke von Kittel segelt Ortega am Ball vorbei. Dahinter steht Gaus, der aus kurzer Distanz den Ball nur noch über die Linie stochern muss.
27
14:01
Diese diagonalen Pässe von Brian Behrendt sind brandgefährlich. Damit haben die Abwehrspieler der Gäste wirklich Probleme, was etwas verwunderlich ist, wenn man sieht, dass in der Innenverteidigung mit Kotzke und Paulsen nicht die kleinsten Spieler aufgestellt sind.
25
13:57
Die Gastgeber haben heute richtig Bock zu kicken. Schon im letzten Spiel gegen St. Pauli konnten sie gerade in der ersten Halbzeit überzeugen. Genau dort machen sie heute weiter!
23
13:56
Andreas Voglsammer mit einer Fackel aus der zweiten Reihe. Nach einer hohen Hereingaben lässt Voglsammer den Ball von der Brust abtropfen und semmelt volley in Richtung Tor. Da musste sich Philipp Tschauner schon strecken, um den Ball abzuwehren.
22
13:54
Es macht den Eindruck, dass die Gäste auf Fehler der Bielefelder warten. Aktuell können sie da lange warten, denn gerade in der eigenen Hälfte, ist das bisher eine blitzsaubere Partie der Arminen.
20
13:53
Tomas Oral merkt, dass sein Team gerade etwas den Faden verliert. Er deutet an: Brust raus und mit Mut in die Offensivbewegung. Das war bisher nur in den ersten Augenblicken der Partie zu sehen. Danach waren die Hausherren das bestimmende Team.
18
13:50
Man muss bisher klar und deutlich feststellen, dass die Bielefelder am heutigen Mittag alles im Griff haben. Ingolstadt fehlt es einfach an spielerischen Mitteln, um hier etwas bewirken zu können.
16
13:49
Zwei Ecken in Folge für die Bielefelder. Noch gab es aber keine Torgefahr aus den Standardsituationen.
14
13:48
Also so richtig in Schwung ist die Partie noch nicht bekommen. Die Jungs aus Ingolstadt versuchen über lange Bälle auf Kutschke zum Erfolg zu kommen. Oral will aber auch die Pässe in die Halbräume sehen, damit mehr Spieler in der Offensivbewegung beteiligt sind.
12
13:44
Fabian Klos wird von drei Abwehrspielern gedeckt, aber kommt trotzdem nach einem langen Ball von Behrendt an den Ball. Sein Abschluss hoppelt dann aber am langen Pfosten vorbei.
12
13:42
Besonders viel ist auf dem Rasen bisher nicht passiert. Das hohe Pressing der Ingolstädter wurde nun etwas gelöst und die Bielefelder versuchen zu Beginn über viel Ballbesitz, Sicherheit zu gewinnen.
10
13:41
Rund 100 Fans aus Ingolstadt haben den weiten Weg nach Bielefeld gefunden und feuern ihr Team lautstark an. Klasse Stimmung hier auf der Bielefelder Alm.
8
13:39
Bielefeld konnte die ersten Minuten souverän dem Druck der FCI ausweichen und damit die Partie etwas beruhigen. Das machen die Hausherren wirklich abgeklärt und gekonnt.
6
13:38
Der Gast will dann in der Umschaltbewegung überfallartig nach vorne spielen.
4
13:36
Die Stoßrichtung der Partie wird früh klar. Ingolstadt versucht schnell in die Partie zu finden und den Gegner direkt unter Druck zu setzen. Vor dem Tor ist bisher noch nichts passiert.
2
13:35
Ingolstadt versucht direkt und früh zu pressen. Bielefeld kann sich gut befreien.
1
13:34
Los geht es auf der Alm! Beide Mannschaften treten übrigens in der identischen Aufstellung, wie beim letzten Spieltag an.
1
13:32
Spielbeginn
13:27
Gleich kann es losgehen. Die Teams stehen bereit und werden in wenigen Augenblicken vom Schiedsrichter aufs Feld geführt.
13:11
Die Spieler sind mitten in ihrem Aufwärmprogramm. Jetzt heißt es spätestens Spannung aufbauen und die Einstellung zum Spiel finden. Das denken sich auch die Fans, die mehr und mehr ins Stadion strömen.
13:08
Man kann gespannt sein, was sich FCI-Coach Oral für die heutige Partie überlegt hat. Zuletzt liefen seine Jungs mit gleichen Armbändern auf. Diese Verbundenheit untereinander wird auch heute wieder auftauchen. Diese Methode hat ja zuletzt Wirkung gezeigt. Daran will man in Ingolstadt anknüpfen.
12:57
Geleitet wird die Partie heute vom Schiedsrichter Tobias Reichel, der von seinen Kollegen Markus Sinn und Tobias Endriß an den Seitenlinien unterstützt wird.
12:48
Beide Mannschaften haben am letzten Wochenende ein 1:1 Unentschieden erzielen können und das zeigt gerade bei Ingolstadt, dass sie nach dem Auswärtserfolg in Duisburg weiterhin den Kopf oben haben und an die Rettung glauben. Neucoach Tomas Oral konnte damit vier Punkte aus den letzten zwei Partien erzielen. Die Bielefelder könnten am heutigen Sonntag den vierten Heimdreier in Folge feiern. Eine tolle Serie.
12:47
Vielleicht, aber auch nur ganz vielleicht hat Ingolstadt heute einen kleinen Vorteil. Für die Bielefelder geht es im Saisonendspurt nur noch um die Ehre. Mit dem Abstieg haben die Westfalen nichts zu tun und oben können sie auch nicht mehr angreifen. Für Ingolstadt geht es um Alles.
12:41
Auf der Gegenseite sieht das aber ganz anders aus. Der FC Ingolstadt kämpft um jeden Punkt. Siege müssen her, um in den kommenden fünf Spieltagen mindestens auf den Relegationsplatz zu kommen. Dafür müssen vier Punkte auf Magdeburg aufgeholt werden. Heute wäre da ein guter Start, um die Aufholjagd weiter voran zu treiben.
12:38
In Bielefeld ist alles im grünen Bereich. Die Jungs von der Alm stehen im gesicherten Mittelfeld der 2. Liga und können sich im Grunde auf die bald anstehende Sommerpause freuen. Bei dem Wetter heute, fühlt es sich ja fast schon wie Sommer an.
12:36
Einen schönen guten Tag und willkommen zur 2. Bundesliga! Am heutigen sonnigen Sonntag kommmt es zu einer wegweisenden Begegnung im Unterhaus: Die stark abstiegsbedrohten Schanzer gastieren bei Arminia Bielefeld. Anstoß ist um 13:30 Uhr, viel Spaß!