Datencenter
21.04.2019 / 15:00
Beendet
n.V.
medi Bayreuth
84:78
Telekom Baskets Bonn
Bayreuth
Bonn
14:1925:2016:1518:1911:5
Spielort
Oberfrankenhalle
Zuschauer
3.011

Liveticker

45
16:52
Fazit:
Bayreuths Playoff-Traum lebt! Dank einer Energieleistung gewinnen die Süddeutschen ein packendes Spiel gegen Bonn. Am Ende machten die Probleme der Gäste von der Dreierlinie (7/29) den Unterschied, spätestens in der Verlängerung trafen die Baskets gar nicht mehr. Damit ist für Bonn im unfassbar engen BBL-Rennen die K.o.-Runde wieder in Gefahr, während Bayreuth auch mental einen ganz wichtigen Erfolg landet. Das soll es für den Moment gewesen sein, doch schon um 18 Uhr wartet mit Ludwigsburg gegen Bamberg der nächste Kracher. Einen schönen Ostersonntag noch, ciao!
45
16:50
Spielende
45
16:47
Robertson bringt den Bayreuthern Cash! Der Eckendreier des Scharfschützen nach Hendersons Vorlage sitzt, und mit nur noch 36 Sekunden auf der Uhr liegen die Oberfranken fünf Zähler vor den Rheinländern!
44
16:46
Auf der anderen Seite machen die Hausherren den Sack nicht zu! Hrovat verfehlt den komplett offenen Dreier, so bringt Polas Bartolo Bonn noch einmal auf zwei Zähler heran!
43
16:44
Bonn wankt! Die Gäste kommen in der Offensive überhaupt nicht mehr zum Zug. Polas Bartolo hat schlicht Glück, dass er gegen gleich drei Bayreuther einen Pfiff bekommt - aber verwirft gleich doppelt von der Freiwurflinie. Die Baskets sind damit auch drei Minuten nach Beginn der Verlängerung noch ohne Punkt!
41
16:42
Beginn Verlängerung
40
16:42
Viertelfazit:
In einem bis zur Schlusssekunde ausgeglichenen Spiel verpasst Bayreuth den Buzzerbeater - die Fans bekommen einen Nachschlag!
40
16:38
Ende 4. Viertel
40
16:38
Robertson versucht einen ganz schwierigen Buzzerbeater von fast schon hinter dem Korb, doch der letzte Versuch der regulären Spielzeit klatscht nur auf den Ring. Wir gehen in die Obertime!
40
16:37
Birčević kühlt die Halle direkt wieder ab und gleicht für Bonn aus!
39
16:36
Thomas verpasst die Führung von draußen, aber Seiferth verschafft den Bayreuthern die zweite Chance und mit der Sirene schweißt Brooks den Dreier ein. Die Halle tobt!
38
16:36
Bisher trafen die Bayreuther nur 60% von der Freiwurflinie, aber Thomas behält in dieser wichtigen Phase die Nerven und gleich aus. Anders Polas Bartolo, der sich verdribbelt und die Kugel herschenkt.
37
16:31
Trotz der Führung schaffen es die Bonner nicht, davonzuziehen! Polas Bartolo begeht das Offensivfoul, und im Gegenzug gleicht Seifert per And-one 3:31 Minuten vor dem Ende aus! "Defense!" schallt es nun durch die oberfränkische Turnhalle!
35
16:29
Mayo fehlt nach seiner Grippe noch die Kraft: Der Point Guard lässt gleich beide Freiwürfe liegen, und Basti Doreth kontert per Dreier!
32
16:24
Bonn beginnt den Schlussabschnitt mit sechs Punkten, und Bayreuth muss sich jetzt ranhalten! Mesiner sorgt für die wichtige Entlastung, zieht zum Korb und hängt Bonns Breunig das vierte Foul an! Auch beide Freiwürfe sitzen - die Gelben bleiben auf Schlagdistanz!
31
16:20
Beginn 4. Viertel
30
16:20
Viertelfazit:
In einem wunderbar intensiven Spiel kann sich kein Team absetzen. Trotz des Einsatzes hat nur Mika schon vier Fouls, der Rest kann noch ein wenig zulangen. Es sieht so aus, als würde diese Partie bis zur Schlussminute spannend!
30
16:18
Ende 3. Viertel
30
16:16
In der Schlussminute geht es noch einmal rund: Hrovat schließt am Korb mit Foul ab und versenkt auch den Freiwurf zum Dreipunktespiel, und Anderson legt für die Hausherren mit dem Circus Shot nach. Aber die Bonner lassen sich nicht lumpen: Mit dem Stepback-Jumper bringt Hanlan die Gäste wieder auf einen Punkt heran!
28
16:14
Stark verteidigt von Rückkehrer Linhart, der einen Bayreuther Konter quasi im Alleingang mit dem Fuß unterbricht. Bayreuth bekommt die zweite Chance, doch Thomas verwirft auch den siebten von bisher neun Versuchen aus dem Feld.
26
16:12
In solch einem hart umkämpften Spiel tun Turnover doppelt weh; Doreth verliert die Pille, Polas Bartolo bedankt sich mit einem ganz einfach Korbleger!
23
16:06
Es bleibt ein Spiel auf des Messers Schneide. Entsprechend groß ist der Jubel beim dritten Foul von Bonns Center Jackson, der aus dem Feld immer noch bei 100% steht. Medi-Profi Seiferth schlägt sich bisher jedoch gut gegen den größten Spieler auf dem Court.
21
16:03
Weiter geht's in Bayreuth! 20 Minuten bleiben den Hausherren noch, um ihre letzte Playoff-CHance zu wahren!
21
16:02
Beginn 3. Viertel
20
15:47
Halbzeitfazit:
Es ist noch alles drin in Bayreuth! Die Hausherren glauben an die letzte Playoff-Chance, während Bonn in der Zone fleißig Punkt sammelt. Beide Teams könnten von der Freiwurflinie noch zulegen, vor allem die Gastgeber (2/6) nutzen diese Chance bislang überhaupt nicht. Weil die Referees viel Kontakt zulassen und beide Mannschaften jedem Ball nachgehen, herrscht eine hitzige Atmosphäre in Bayreuth - diese Partie macht richtig Bock!
20
15:45
Ende 2. Viertel
20
15:43
Zum Ende des Abschnitts gönnen sich beide Teams ein richtiges Backsteinfestival, was Meisner per Fastbreak und linkshändigem Korbleger beendet. Auszeit Bonn!
16
15:36
Jetzt herrscht Playoff-Atmosphäre in Oberfranken! Gregor Hrovat erhält Szenenapplaus, weil der medi-Profi den Gästen schon das zweite Offensivfoul anhängt. Der Small Forward schlägt hart auf dem Hallenboden auf, rappelt sich aber sofort wieder auf.
13
15:27
Bayreuth kommt mit Vollgas aus der Kabine und gleicht aus! Anderson steckt schön auf Seiferth durch, der am Korb souverän abschließt und auf 19:19 stellt!
11
15:23
Beginn 2. Viertel
10
15:23
Viertelfazit:
Starker Beginn der Gäste: Dank Jackson führen die Bonner seit der ersten Spielminute und erlauben sich in einem hektischen Spiel bisher einfach weniger Fehler. Symptomatisch die letzten 15 Sekunden, als Bayreuth gleich drei Offensivrebounds nicht nutzen konnte und Raivio einen komplett offenen Dreier verwarf. Beide Teams können es besser!
10
15:21
Ende 1. Viertel
8
15:15
Während Bonn auf die langen Kerls in der Zone setzt, kommt Bayreuth über Distanzwürfe. Das Problem bisher: Von draußen fällt noch nichts (20%)!
5
15:12
Die Hausherren haben ihre liebe Not mit dem Big Man der Rheinländer, der neben eigenen sechs Punkten auch schon seinem Gegner Mika zwei Fouls angehängt hat! Doch auch Jackson bekommt nun den zweiten Pfiff aufgebrummt und nimmt daher erst einmal auf der Bank Platz.
2
15:06
Die Partie in Bayreuth hat begonnen, doch zunächst drehen die Gäste auf! Center Jackson eröffnet das Spiel mit einem persönlichen kleinen 4:0-Lauf und schnappt sich dann auch noch den Defensivrebound. Birčević legt aus der Distanz nach: Bayreuth beginnt wieder einmal schläfrig!
1
15:04
Spielbeginn
14:59
Wiedersehensfreude auf beiden Seiten: Ex-Bonner Steve Wachalski empfängt sein altes Team, auf der anderen Seite zeigte sich auch Nathaniel Linhart gerührt: "Nate" wechselte noch während der laufenden Saison aus Oberfranken zu den Baskets und kehrt nun das erste Mal an seine alte Wirkungsstätte zurück!
14:55
Auch bei den Bonnern herrscht nicht gerade eitel Sonnenschein: Samstag vor einer Woche wurden die Baskets in Bremerhaven vom Abstiegskandidaten geradezu verprügelt! Mut macht allerdings der vorherige Sieg gegen Bamberg, bei dem sogar Point Guard Josh Mayo fehlte.
14:51
Was ist los mit Bayreuth? Die Hausherren verloren die letzten vier Partien, darunter auch gegen die Kellerkinder aus Bremerhaven und Göttingen! Zwar haben die Bayreuther noch zwei Spiele mehr in der Hinterhand als die achtplatzierten Braunschweiger, liegen aber auch schon drei Siege zurück. Eine weitere Niederlage heute, und der Urlaub für die Playoff-Runde könnte bereits gebucht werden!
14:09
Hallo aus Bayreuth! In Oberfranken steigt heute Nachmittag ein echtes Endspiel um die Playoffs: Die Hausherren greifen nach dem letzten Strohhalm, während die Gäste aus Bonn Big Points auf dem Weg in die K.o.-Phase sammeln wollen. Es geht also um richtig viel - Tip-Off ist um Punkt 15 Uhr!